Natascha Badmann 9 Stunden zum Ruhm

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „9 Stunden zum Ruhm“ von Natascha Badmann

Königin des Triathlon Mit 17 Jahren wurde Natascha Badmann Mutter, arbeitete als Sekretärin und war übergewichtig. Den Wendepunkt ihres Lebens erlebte die Schweizerin, Jahrgang 1966, im Jahr 1989: Sie begegnete Toni Hasler, dem ehemaligen Triathlon-Nationaltrainer, ihrem späteren Trainer und Lebenspartner. Er entdeckte ihr Talent für den Ausdauersport und förderte konsequent ihre Entwicklung zur Spitzensportlerin. Aus dem einst übergewichtigen Mädchen wurde eine der erfolgreichsten Triathletin aller Zeiten. Bis ein schwerer Unfall während des Ironman auf Hawaii alles veränderte. Nun legt die sechsfache Gewinnerin des Ironman Hawaii und zweimalige Schweizer Sportlerin des Jahres ihre faszinierende Autobiografie vor, in der sie auf ihre atemberaubende Karriere zurückblickt. Es geht um Disziplin, um hartes Training und um extreme mentale Stärke – denn trotz des folgenschweren Unfalls tritt Natascha Badmann 2014 im Alter von 48 Jahren wieder beim Ironman auf Hawaii an, um ihr einmaliges Talent unter Beweis zu stellen. Die Profi-Triathletin bietet Innensichten aus dem Leben einer einzigartigen Athletin, die sich niemals von Rückschlägen und Schicksalsschlägen aus der Bahn werfen ließ und ein Vorbild für alle ist, die ahnen, dass ein unbändiger Wille der Schlüssel zum Sieg ist. Packende Autobiografie der „Queen of Kona“: • der Weg vom Moppelchen zur Spitzensportlerin • Rückschläge sind dazu da, um besser zu werden • Disziplin, Talent und eisernes Training: das Rezept des Erfolgs

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen