Natascha Bergvolk

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Alle Bücher und eBooks

6 Ergebnisse

Sylvias Weg ins Glück

(0)

Erscheinungsdatum: 23.10.2017

Sylvia sucht lange Zeit in ihrem Leben nach Erfüllung ihrer Kindheitsträume. Ihre Beziehungen sind alle zum Scheitern verurteilt. Dabei möchte sie nur noch Eines. Ankommen, akzeptiert werden, gesund bleiben. Wird es einen Partner geben, der sie aus ihrem Tiefschlaf holen kann? Der eventuell auch nicht nur Kurven einer Frau, sondern auch echte Gefühle sucht. Wird es für sie einen gangbaren Weg geben? Wie wird er aussehen, SYLVIAS Weg ins GLÜCK?

Hoffen*** Lieben*** Glauben

(0)

Erscheinungsdatum: 17.03.2017

Fröhlich sitzt Angelika morgens an ihrem Schreibtisch in der Anwaltskanzlei. Glücklich über ihre kleine Familie freut sie sich auf einen gemeinsamen Wochenendausflug. Welch ein Schock als sie telefonisch vom Unfall ihres Mannes Martin informiert wird. Der erste Gedanke gilt ihrer Tochter Lena, wo ist sie? War sie im Auto mit dabei? Was ist mit Martin passiert, wie geht es ihm? Noch ahnt sie nicht, wie sehr dieser Freitag das gesamte Leben der einstmals so fröhlichen Familie verändert....

Und trotzdem liebe ich dich, mein Sohn

(0)

Erscheinungsdatum: 30.11.2015

Die Besitzer eines Autohauses warten seit zehn Jahren auf Nachwuchs. Als es endlich geklappt hat, merken die Eltern, dass es nicht ganz so einfach ist, ein Kind zu erziehen. Schon gar nicht, wenn man über die Erziehungsmethoden verschiedener Ansicht ist. Der kleine Ralf bekommt schon sehr früh die Zerwürfnisse seiner Eltern mit. Das verkraftet das eigentlich sensible Kind gar nicht. Der Vater mit seiner strengen Art zerstörrt scheinbar die Familienbande. Als heranwachsender pupertärer Knirps...

Und die Dornen spür ich heute noch

(1)

Erscheinungsdatum: 10.11.2015

Sylvia erlebt ihre Lebensgeschichte beim Schreiben noch einmal hautnah. Besonders betroffen macht sie, dass sie scheinbar kein Glück bei dem anderen Geschlecht hat. Als sie sich bei ihrem leiblichen Vater darüber beschwert, sagt dieser ganz erschrocken: „Aber Kind so kannst du nicht denken, du bist ein Kind der Liebe. Wir haben dich unter Rosen gezeugt." Ihre Antwort darauf, traf ihn schmerzlich. Sylvia laufen Tränen über die Wangen und sie sagt: „Ja und die Dornen spüre ich heute noch."...

Ich war auch ohne Glauben glücklich

(0)

Erscheinungsdatum: 23.11.2015

Schicksalsroman Religion ist ein Thema das zusammenführen oder trennen kann. Aber braucht man Religion und Kirche, um gläubig zu sein? Kann das Leben auch ohne Glauben tatsächlich wunschlos glücklich machen? Was passiert, wenn man den Glauben des Partners hinterfragt? Kann man seine Meinung ändern? Kann ich meinen Glauben wirklich selbst bestimmen?

Ich war auch ohne Glauben glücklich

(0)

Erscheinungsdatum: 19.10.2015

Schicksalsroman Religion ist ein Thema das zusammenführen, oder trennen kann. Aber braucht man Religion und Kirche um gläubig zu sein? Kann das Leben auch ohne Glauben tatsächlich wunschlos glücklich machen? Was passiert, wenn man den Glauben des Partners hinterfragt? Kann man seine Meinung ändern? Kann ich meinen Glauben wirklich selbst bestimmen?

6 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.