Natascha Birovljev

 4,7 Sterne bei 90 Bewertungen
Autorenbild von Natascha Birovljev (©Natascha Birovljev)

Lebenslauf von Natascha Birovljev

Natascha Birovljev wurde 1975 in Böblingen geboren. Nach dem Studium der Religionswissenschaft und Germanistik an der Universität Hannover führte Ihre Reiselust sie auf eine Ranch nach Kanada. Von der wilden Schönheit und Weite der Rocky Mountains verzaubert, wagte Sie 2005 den Schritt, Deutschland zu verlassen, und Ihr Glück in Kanada zu finden. In den ersten Jahren dort, verbrachte Natascha fünf Monate im Jahr in den geliebten Bergen und zeigte Touristen aus der ganzen Welt auf Pferdentouren die Schönheit Albertas. Heute arbeitet Sie für eine Gästelodge, kümmert sich um Ihre Farm, auf der sie mit ihren Pferden und Hunden lebt und geht ihrer Leidenschaft, dem Schreiben, nach.

Botschaft an meine Leser

Hi there, habt Ihr Fernweh und Lust auf ein Leseabenteuer in den kanadischen Rocky Mountains? Es geht weiter auf der Willow Ranch mit dem vierten und letzten Band "Die Schattenwölfin der Rocky Mountains". Das Buch ist überall als eBook und Taschenbuch erhältlich. Ich plane auch gerade eine Leserunde für die Schattenwölfin. Setzt euch schon einmal an mein Lagerfeuer, ich halte euch auf dem Laufenden. Liebe Grüße, Eure Natascha


Alle Bücher von Natascha Birovljev

Cover des Buches Die Schattenwölfin der Rocky Mountains (ISBN: 9783969665459)

Die Schattenwölfin der Rocky Mountains

 (25)
Erschienen am 15.05.2021
Cover des Buches Der Schattengrizzly der Rocky Mountains (ISBN: 9783750412170)

Der Schattengrizzly der Rocky Mountains

 (22)
Erschienen am 03.07.2020
Cover des Buches Schattenpferde der Rocky Mountains (ISBN: 9783749408825)

Schattenpferde der Rocky Mountains

 (22)
Erschienen am 27.02.2019
Cover des Buches Die Schattenkrähe der Rocky Mountains (ISBN: 9783746006772)

Die Schattenkrähe der Rocky Mountains

 (21)
Erschienen am 27.02.2019
Cover des Buches Der Schattengrizzly der Rocky Mountains (ISBN: 9783969669617)

Der Schattengrizzly der Rocky Mountains

 (0)
Erschienen am 14.07.2021
Cover des Buches Die Schattenkrähe der Rocky Mountains (ISBN: 9783985950256)

Die Schattenkrähe der Rocky Mountains

 (0)
Erschienen am 08.10.2021
Cover des Buches Schattenpferde der Rocky Mountains (ISBN: 9783985950225)

Schattenpferde der Rocky Mountains

 (0)
Erschienen am 04.10.2021

Neue Rezensionen zu Natascha Birovljev

Cover des Buches Die Schattenwölfin der Rocky Mountains (ISBN: 9783969665459)B

Rezension zu "Die Schattenwölfin der Rocky Mountains" von Natascha Birovljev

Lasst euch in die Weiten Kanadas entführen
bernillivor 5 Monaten

Ich bin ein großer Wolfsfan, deshalb reizten mich sowohl das Cover wie auch der Titel zum Kauf dieses Buches. Allerdings hatte ich dem Klappentext auch entnommen, dass es um das Leben dreier Personen mit starkem Bezug zu Pferden geht, der Wolf spielt nur eine kleine Nebenrolle.

Diese Geschichte ist Band 4 der Willow Ranch Reihe. Mit den drei Hauptcharakteren, die wohl auch in den Vorbänden eine Rolle spielen, bin ich schnell warm geworden. Jeder Charakter ist auf seine Art von der Autorin liebevoll gezeichnet und hat auch seine eigenen Probleme, die häufig dadurch entstehen, dass sie nicht offen und ehrlich miteinander umgehen. Die drei Hauptfiguren leben zwar in derselben Region und doch voneinander getrennt. Das ist ein Punkt, mit dem ich Schwierigkeiten hatte. Ich konnte mir die jeweiligen Gegenden und die Entfernungen nicht so richtig vorstellen. Auch die Größe und Beschaffenheit einer Ranch hätten für mich etwas ausführlicher sein können, damit ich mir als Nicht-Pferde-Frau ein besseres Bild hätte machen können. 


Das Leben und die Wertevorstellungen der Indianer wurden sehr schön vermittelt und ich wäre zu gerne mit dem Trupp auf Wanderung bzw. auf einen Ritt gegangen. Diese Passagen haben mir besonders gut gefallen.

Für alle Indianer- und Pferdefans auf jeden Fall eine Leseempfehlung.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Die Schattenwölfin der Rocky Mountains (ISBN: 9783969665459)E

Rezension zu "Die Schattenwölfin der Rocky Mountains" von Natascha Birovljev

Ein sehr gelungener vierte Band. :)
Ellaa_vor 10 Monaten

Inhaltsangabe:
Drei Menschen und eine Wölfin bringen turbulente Zeiten zurück auf die Willow Ranch. In der wilden Natur der Rocky Mountains treffen sich Schicksal und Abenteuer.
Die Pferdepflegerin Rosie, der Cowboy Cody und der Cree-Indianer Woodwind streben neuen beruflichen Zielen und Träumen entgegen. Wäre da nur nicht die Liebe, die ihre Herzen durcheinanderwirbelt. Muss Cody sich nach dem Selbstmord seines Bruders entscheiden, sein Leben im Sattel aufzugeben, um die Familienfarm zu retten?

Meine Meinung:
*Achtung! Kann Spuren von Spoilern enthalten.* Es handelt sich hierbei um den vierten Band der Reihe- ich würde empfehlen mit dem ersten Band 》Die Schattenpferde der Rocky Mountains《 zu beginnen.
Ein herrlicher Roman voller Alltagssorgen, Selbstfindung und der ganz großen Liebe.

Cover: Das Cover des Buches gefällt mir unheimlich gut und passt perfekt zu der gesamten Reihe. ♡
Im unteren Bereich des Covers sieht man die wunderschöne Landschaft Kanadas mit seinen Wäldern, Flüssen und den Rocky Mountains. Oben erkennt man einen wunderschönen Himmel und einen Wolf im Seitenprofil.
Noch dazu sind sämtliche Seitenzahlen in einem kleinen Ahornblatt vorzufinden. Und die Kapitel- hier im Buch Monate, haben einen hübschen Traumfänger als Gestaltung. Ab und an sind sogar Bleistiftzeichnungen eines Wolfes abgebildet.
Alles in einem eine wirklich wunderschöne Gestaltung. ♡

Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin hat mir wieder sehr gut gefallen. :) Er war locker und leicht zu lesen, flüssig und es herrschte eine tolle Wohlfühlatmosphäre.
Die Autorin schafft es sehr bildgewaltig, eine absolut realistische Welt zu erschaffen, die einen komplett mitfiebern lässt. :) Bücher zum genießen- Die herrliche Natur Kanadas, Indianische Wurzeln, Pferde, Selbstfindung und eine große Portion Liebe sind in jedem ihrer Romane vorhanden- klingt gut? Dann lasst euch verzaubern.
Ich freue mich schon auf viele weitere Werke der Autorin. ♡

Idee: Die Idee hat mir sehr Gut gefallen. :) Wie zuvor auch, konnte mich die Natur Kanadas komplett verzaubern und ich hatte richtiges Fernweh.
In diesem Band begleiten wir drei ganz besondere Charaktere, denen wir jedoch in den Vorgängern schonmal flüchtig begegnet sind.
Da haben wir beispielsweise den Cree- Indianer Woodwind, der sich auf dem Pfad der Selbstfindung befindet und den wir in die Wildtierrettungsstation begleiten, wo ihn eine Wölfin und auch eine Frau irgendwie das Leben schwer machen. Auch Rosie begleiten wir, die eine wahre Pferdeflüsterin ist und sich in einem wahren Liebeschaos befindet, nicht nur das die Sache mit ihr und ihrem Exfreund irgendwie noch nicht beendet ist- sie muss sich auch Gefühlen zu einem anderen Mann stellen. Cody, dem Cowboyblut durch die Adern fließt, muss schwere Entscheidungen für seine Zukunft treffen. Wird er ein Cowboy bleiben oder entscheidet er sich, den Familienbetrieb zu retten und mit Rindern zu arbeiten? Und was sagt seine Freundin dazu?
Eine spannende Story voller Alltagsprobleme zum Mitfiebern. :)

Kapitel: In diesem Buch gibt es keine klassischen Kapitel, sondern wir ziehen durch die Monate, die das Buch sozusagen gliedern. Mir gefällt es so, super Gut. :)
Das Ende des Buches hat mir ebenfalls Gut gefallen. :) Wie immer endete das Buch in einem wunderschönen Happy End- letzten Endes findet jeder unserer Charaktere sein Glück. Und das ist schließlich das Wichtigste oder nicht? ♡

Charaktere: Die Charaktere wurden super ausgearbeitet. :) Jedoch könnte ich in diesem Band verstehen, dass man leicht überfordert sein kann- hier kommen viele alte und auch neue Charaktere hinzu.
Das ist auch die einzige Kritik die ich in diesem Band habe- wir durften soviele Charaktere begleiten, deren Schicksale irgendwie alle miteinander verknüpft sind, dass ich eine Stelle im Buch irgendwie nicht fühlen konnte.
Als alle miteinander saßen, war das zwar schön, aber absolut pärchenlastig. Überall Beziehungen, glückliche Menschen- aber wie soll die Reihe weitergehen, wenn alle ihren Menschen gefunden haben und wie wird sie sich dann weiter entwickeln?
Fangen wir mit Woodwind an- ich mochte ihn von Anfang an sehr. Er ist kein perfekter Charakter und auf der Suche nach sich selbst, was ihn gerade so menschlich und greifbar macht. Rosie ist einfach nur eine herzensgute Person, mit dem Herz auf dem rechten Fleck, genau wie
Cody. Hin und hergerissen von seinen Gefühlen, patscht er in ein Fettnäpfchen nach dem anderen.

Mein Fazit: Ich vergebe herzliche 4,5 Sternchen. Für mich war dieser vierte Band ein schönes Wiedersehen mit alten Charakteren. Insgesamt aber leicht schwächer als die Vorgänger. :)
Wer jedoch einen wundervollen, vielschichtigen Roman über Freundschaft, Liebe und Hoffnungen lesen möchte, ist hier genau richtig. ♡

Kommentare: 1
Teilen
Cover des Buches Die Schattenwölfin der Rocky Mountains (ISBN: 9783969665459)E

Rezension zu "Die Schattenwölfin der Rocky Mountains" von Natascha Birovljev

Achterbahnfahrt der Gefühle in den wunderschönen Rocky Mountains
Ellysetta_Rainvor einem Jahr

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Lied der Wildnis - Ruf des Herzens
Drei Menschen und eine Wölfin bringen turbulente Zeiten zurück auf die Willow Ranch. In der wilden Natur der Rocky Mountains treffen sich die Schicksale und Abenteuer. Die Pferdepflegerin Rosie, der Cowboy Cody und der Cree-Indianer Woodwind streben neuen berufliche Zielen und Träumen entgegen. Wäre da nur nicht die Liebe, die ihre Herzen durcheinanderwirbelt. Verbunden durch die Arbeit auf der Willow Ranch, versuchen die Drei sich neuen Herausforderungen zu stellen. Muss Cody sich nach dem Selbstmord seiner Bruders entscheiden, sein Leben im Sattel aufzugeben, um die Familienfarm zu retten? Wird Rosie dem Falschen vertrauen und nicht nur ihre Pferde, sondern auch ihr Zuhause verlieren? Und wie kann sich Woodwind von seinen Selbstzweifeln lösen, um die Wölfin und die Frau seines Herzens zu retten? Leichtsinnige Entscheidungen bringen die Zukunft der Menschen rund um die Willow Ranch in Gefahr. Werden alle rechtzeitig erkennen, dass sie nur in der Gemeinschaft die Ranch und ihr eigenes Glück retten können?
Im vierten Band der Willow Ranch-Reihe wird die Liebe zu einer Mutprobe, und der Schutz der wilden Schönheit der Rocky Mountains eine Herausforderung. Freunde und Mitarbeitern der Ranch müssen an einem Strang ziehen und an die Magie der Gemeinschaft glauben.


Triggerwarnung:
Depression, häusliche Gewalt, Sucht, Suizid, Vergewaltigung


Meinung:
Das ist der 4. Teil der Reihe, den man auch unabhängig von den Vorgängerbänden lesen kann, da die wichtigsten Informationen genannt werden und neue Personen im Mittelpunkt stehen. Aber so ist das Wiedersehen mit den bekannten Gesichtern natürlich schöner und wenn man ihre bisherige Entwicklung über die Reihe hinweg verfolgen kann.
Der sehr bildhafte und fesselnde Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der dritten Erzähl-Perspektive von Rosie, Woodwind und Cody geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann.
Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen, mitzufiebern und mitzuleiden. Besonders ihre authentische Entwicklung im Laufe der Geschichte, die auch mit Rückschlägen verbunden ist, hat mir sehr gefallen. Auch die Nebencharaktere sind sehr gut dargestellt worden, vor allem habe ich mich über das Wiedersehen mit den „Hauptcharakteren“ aus den früheren Bänden gefreut.

Man merkt dem Buch und der Autorin einfach die Liebe zur Landschaft und zur Geschichte und Kultur der First Nations an. Die Landschaft und die Personen werden so bildhaft und lebhaft beschrieben, dass ich das Buch nicht einfach gelesen habe, sondern bei den Charakteren hautnah dabei war und alles bildlich vor Augen hatte. Besonders gefallen hat mir auch, dass wir die Personen über mehrere Monate begleiten und sie besser kennenlernen können sowie bei ihrer Entwicklung und ihrem Leben begleiten können.

Da ich die Handlung nicht vorwegnehmen möchte, sei gesagt, dass die Autorin mehr als gekonnt Liebe, Freundschaft, Familie, Natur, Pferde, Spannung und Drama vereint, so dass man der Geschichte und ihren Charakteren einfach nur verfallen kann und sich verliebt, nicht nur in die Charaktere, sondern auch in die kanadische Wildnis. Ich habe das Buch nicht nur gelesen, sondern war hautnah und mittendrin dabei und kann nur großartige 5 von 5 Sternen vergeben und eine Leseempfehlung für alle die gefühlvolle Geschichten lieben und Charaktere gerne in ihrem Alltag und der Natur begleiten. Ich freue mich sehr auf die weiteren Bücher der Autorin.

Fazit:
Eine sehr gefühlvolle Geschichte mit Tiefgang über die Liebe, Freundschaft und die Natur mit Spannung und Drama. Man liest nicht nur, man ist hautnah dabei. Ich freue mich schon sehr auf weitere Bücher der Autorin.


Kommentare: 2
Teilen

Gespräche aus der Community

Hi there, auf gehts in die Wildnis und auf die Willow Ranch. Erlebt die Abenteuer von Rosie, Cody und dem Cree-Indianer Woodwind. Seid ihr mutig genug, euch auf die wilde Schönheit Kanadas einzulassen und mehr über die Traditionen der First Nations zu erfahren. Lasst euch auf dieses Leseerlebnis ein und vergesst nicht, dem Gesang der Wölfe zu lauschen. Verlost werden 5 TB und 15 E-Books!

Hi there,

ich freue mich sehr, euch an meinem Lagerfeuer zu begrüßen. Schön, dass wir gemeinsam lesen und uns auf die Abenteuer von Cody, Rosie und Woodwind einlassen. 

Im vierten Band der Willow Ranch-Reihe wird die Liebe zu einer Mutprobe, und der Schutz der wilden Schönheit der Rocky Mountains eine Herausforderung. Freunde und Mitarbeitern der Ranch müssen an einem Strang ziehen und an die Magie der Gemeinschaft glauben.


Eine Leseprobe findet ihr auf meiner Homepage 

https://natascha-birovljev.com/buch/die-schattenwoelfin-der-rocky-mountains/

Ich wünsche mir einen regen Austausch unter den LeserInnen und werde ebenfalls aktiv in der Leserunde dabei sein. Ich freue mich, euch auf der Lesereise in die kanadischen Rocky Mountains zu begleiten. Als Ansporn und Dankeschön für die aktivsten LeserInnen, verlose ich in der Challenge Goodies, die euch nach Beendigung der Leserrunde direkt aus Kanada erreichen werden.

Unter allen Bewerbern verlose ich 20 Leseexemplare: 5 Taschenbücher und 15 E-Books im mobi oder epub Format. Bitte gebt an, ob ihr euch für ein Printexemplar oder ein eBook bewerbt, oder es euch einerlei ist,  und welches Format im E-Book ihr haben möchtet. 

Wer teilnehmen möchte, muss ein öffentlich einsehbares Profil auf Lovelybooks besitzen. 

Ich freue mich darauf, mit euch in die Wildnis Kanadas einzutauchen.

Happy trails,

Natascha


Kleingedrucktes: *Mit der Bewerbung verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme. Das heißt: Bitte pflegt in allen Leseabschnitten der Leserunde den Austausch miteinander, erfüllt die Aufgaben der Challenge bis spätestens zum 20.Juli.2021 und verfasst am Ende eine ehrliche Rezension. Bei der Verlosung nicht berücksichtigt werden Nichtleser sowie Personen, deren Lovelybooks-Profile nicht mindestens fünf Rezensionen enthalten und/oder deren Profile nicht öffentlich einsehbar sind. Hinweis: Bitte markiert eure Beiträge nur dann als Spoiler, wenn es sich wirklich um Spoiler handelt. Beachtet die Richtlinien von Lovelybooks für Leserunden.*

428 BeiträgeVerlosung beendet
N
Letzter Beitrag von  NatiBvor einem Jahr

Danke dir :-) mir machen solche Aktionen immer Spaß für meine LeserInnen.

Es geht weiter auf der Willow Ranch. Liebe, Abenteuer und indianische Legenden erwarten euch. Begleitet Lyla auf ihrem Weg, ihr Leben in die Hand zu nehmen und erlebt den Rancher Lee, der mutig seinem Traum folgt und dafür alles riskiert. Und lasst euch von dem Cree-Indianer Lonefeather Jones verzaubern. Aber vergesst nicht, auf die Grizzlybärspuren im Sand am Fluss, und in den Sternen zu achten. 

Hi there, 

ich freue mich sehr, Euch an meinem Lagerfeuer zu begrüßen. Schön, dass ihr euch auf ein Abenteuer in die Wildnis Kanadas begeben wollt. 

Im dritten Buch der Willow Ranch Reihe fordern neue Aufgaben Mut und Zusammenhalt von den Bewohnern und Freunden der Ranch. Und die Liebe sorgt für einigen Wirbel inmitten der wilden Schönheit der Rocky Mountains. Das Buch kann unabhängig von den ersten beiden Bänden gelesen werden.

Klappentext: 

Dunkle Berge - Mutige Herzen 

Jetzt oder nie - der Rancher Lee erhält endlich die Erlaubnis, Reittouren in die Wildnis Kanadas durchzuführen. Ein Erfolg wäre die Basis für seine ersehnte Familiengründung. Scheitert er, wird er alles verlieren. In dieser turbulenten Zeit kehrt seine Schwester Lyla aus dem Yukon zurück und übernimmt die Leitung der Wildtierstation. Sie wächst an ihren Aufgaben und verliebt sich in den Indianer Lonefeather Jones. Doch er kämpft gegen Dämonen aus seiner Vergangenheit und weist sie ab.

Als Lees Beziehung zu zerbrechen droht, Lyla dem Tod ins Auge sieht und Jones seinen Kampf zu verlieren scheint, müssen alle drei ihre Kräfte bündeln. Kann der Mut zur Liebe die Dunkelheit besiegen, bevor das letzte Licht am Horizont erlischt?

Leseprobe aus "Der Schattengrizzly der Rocky Mountains"

Ich wünsche mir einen regen Austausch unter den LeserInnen und werde ebenfalls aktiv in der Leserunde dabei sein. Ich freue mich, euch auf der Lesereise in die kanadischen Rocky Mountains zu begleiten. Als Ansporn und Dankeschön für die aktivsten LeserInnen, verlose ich in der Challenge Goodies, die euch nach Beendigung der Leserrunde direkt aus Kanada erreichen werden.

Unter allen Bewerbern verlose ich 20 Leseexemplare: 5 Taschenbücher und 15 E-Books im mobi oder epub Format. Bitte gebt an, ob ihr euch für ein Printexemplar oder ein eBook bewerbt, oder es euch einerlei ist,  und welches Format im E-Book ihr haben möchtet. 

Wer teilnehmen möchte, muss ein öffentlich einsehbares Profil auf Lovelybooks besitzen. 

Kleingedrucktes: *Mit der Bewerbung verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme. Das heißt: Bitte pflegt in allen Leseabschnitten der Leserunde den Austausch miteinander, erfüllt die Aufgaben der Challenge bis spätestens zum 08.06.2020 und verfasst am Ende eine ehrliche Rezension. Bei der Verlosung nicht berücksichtigt werden Nichtleser sowie Personen, deren Lovelybooks-Profile nicht mindestens fünf Rezensionen enthalten und/oder deren Profile nicht öffentlich einsehbar sind. Hinweis: Bitte markiert eure Beiträge nur dann als Spoiler, wenn es sich wirklich um Spoiler handelt. Beachtet die Richtlinien von Lovelybooks für Leserunden.*


578 BeiträgeVerlosung beendet
Das Buch ist der zweite Band der Willow Ranch Serie, kann aber unabhängig von Band 1 gelesen werden.  Ich verlose 10 eBooks und 7 Taschenbücher. Bitte gebt an, ob ihr gerne ein TB oder eBook (MOBI oder ePub)  gewinnen möchtet. 

Inhalt:  
Chuck und Lyla verbindet die Liebe zur kanadischen Wildnis. Doch während die Berge Lyla Kraft geben, für den Lebensraum der Wildpferde zu kämpfen, kehrt Chuck als verbitterter Mann ins Heimatdorf zurück. Er will die geerbte Pelzjägerroute verkaufen und wieder fortgehen. Dann taucht eine rätselhafte Fremde im Dorf auf, die Chucks Herz in Aufruhr versetzt und Lyla Pläne unterstützt. Anders als Lyla Partner, dessen Eifersucht die Beziehung vergiftet.

Die Ereignisse überschlagen sich, als Chuck hinter das Geheimnis der Fremden kommt und Lyla plötzlich in den Bergen verschwindet. Hat der Indianer Lonefeather Jones etwas damit zu tun oder ist eine neue Magie im Spiel?

Lasst Euch von der wilden Schönheit der kanadischen Rockies verzaubern und begleitet Chuck und Lyla, liebt, lacht und weint mit ihnen. Taucht ein in das Leben auf einer Ranch, und erfahrt mehr über die Magie von Traumfängern und den indianischen Traditionen der First Nations in Kanada in diesem neuen Abenteuer rund um die Willow Ranch.

Wenn Ihr neugierig seid, hier ein kurzer Leseausschnitt aus dem Buch. Die Veröffentlichung des Romans hat früher geklappt als geplant ... also nicht Ende März, wie ich im Video erwähne. ###YOUTUBE-ID=V-kXW2ejWqY###
196 BeiträgeVerlosung beendet
N
Letzter Beitrag von  NatiBvor 3 Jahren
Lieben Dank für's Mitlesen und ich freue mich sehr, dass Dich auch der zweite Teil meiner Willow Ranch so gut gefallen hat. Wenn Du immer auf dem Laufenden bleiben möchtest, wie es auf der Willow Ranch weitergeht, besuche meine Homepage und werde Mitglied meiner Lagerfeuer Community (Eintrag zum Newsletter). Im Juli gibt es übrigens ein tolles Gewinnspiel für meine Lagerfeuer-Freunde. Liebe Grüße, Natascha

Zusätzliche Informationen

Natascha Birovljev wurde am 10. März 1975 in Böblingen (Deutschland) geboren.

Natascha Birovljev im Netz:

Community-Statistik

in 78 Bibliotheken

von 46 Lesern aktuell gelesen

von 12 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks