Natascha Wahl

 4.3 Sterne bei 11 Bewertungen

Alle Bücher von Natascha Wahl

Laterne im Schneesturm

Laterne im Schneesturm

 (11)
Erschienen am 05.03.2016
Mörder Unser

Mörder Unser

 (0)
Erschienen am 01.10.2016

Neue Rezensionen zu Natascha Wahl

Neu
Line1984s avatar

Rezension zu "Laterne im Schneesturm" von Natascha Wahl

Rasante Liebesgeschichte die mich völlig begeistert hat!
Line1984vor 3 Jahren

Auf dieses Buch war ich sehr gespannt, das Cover fiel mir sofort auf, auch der Klappentext überzeugte mich auf Anhieb!

Julie hat nach ihren Urlaub nur zwei Ziele, zum einen will sie unbedingt ihren Exfreund aus den Weg gehen und zum anderen will sie sich endlich ihren langersehnten Traum verwirklichen und eine Chirurgische Praxis eröffnen.
Alles läuft nach Plan, mehr oder weniger, bis sie Spencer kennen lernt. Doch hat eine Beziehung zu ihm wirklich Sinn? Wo er doch viel jünger ist als Julie selbst. Empfindet Julie wirklich Liebe für Spencer?

Der Schreibstil der Autorin ist sehr locker und flüssig, dadurch habe ich dieses Buch in einem Zug ausgelesen. Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen, denn schon nach kurzer Zeit entwickelte dieses Buch eine Sogwirkung der ich mich nicht entziehen konnte.
Ich konnte es kaum erwarten die Seiten umzublättern, ich musste einfach wissen was geschieht.

Die Charaktere sind unglaublich authentisch gezeichnet. Sowohl Julie als auch Spencer habe ich sofort in mein Herz geschlossen.
Julie ist eine Frau die mitten im Leben steht und genau weiß was sie will, bis sie Spencer begegnet.

Spencer war mir obwohl er sehr ruhig ist sofort sympathisch.
Ich habe mit den beiden mitgezittert und mitgefiebert. Ich wollte unbedingt ein Happy End für die beiden haben, doch bekommen sie das wirklich?

Die Handlung nimmt unglaublich schnell an Fahrt auf. Ich kam ja aus dem staunen kaum noch heraus.
Die Ereignisse überschlugen sich und ich konnte es teilweise nicht fassen.
Soviel kann ich euch jetzt schon sagen, dieses Buch hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen!
Ich bin völlig begeistert, denn was die Autorin hier geschaffen hat ist mehr als einmalig, sie verknüpft geschickt verschiedene Genre und überzeugte mich so auf ganzer Linie!

Klare und uneingeschränkte Empfehlung!

Fazit:
Mit "Laterne im Schneesturm" ist der Autorin ein fesselnder und unglaublich spannender Roman gelungen in dem auch die großen Gefühle nicht zu kurz kommen, eine Mischung die mich bestens unterhalten konnte.
Dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl!

Kommentare: 1
5
Teilen
chrikris avatar

Rezension zu "Laterne im Schneesturm" von Natascha Wahl

Nette Lesestunden sind garantiert.
chrikrivor 3 Jahren

Auf einer Willkommensparty lernt die Anästhesisten Julie den etwas schüchternen und in sich gekerhrten Spencer kennen und fühlt sich von ihm angezogen. Obwohl er viel jünger ist und so garnicht zu ihr passt. Auch hat sie gerade ganz andere Ziele  im kopf. Wie kann sie ihrem Ex Benjamin aus dem weg gehen obwohl er ihr als vermeintlicher Immobilien Makler helfen soll eine eigene Praxis zu eröffnen?
Für liebe ist da gerade keine Zeit . 
Aber es kommt anders, wie so oft im Leben. 
Ihr Leben besteht aus andauernden hoch und Tiefs, auch weil Benjamin ein falsches Spiel mit ihr spielt.
Viele Missverständnisse,  auf beiden Seiten,  lassen die Beziehung zwischen Julie und Spencer immer wieder in frage stellen.
Hat diese Liebe eine Zukunft? 

Man kommt sehr schnell in die Geschichte rein. Die verschiedensten Protagonisten und deren Charaktere sind so gut beschrieben das es nicht schwer fällt in jede einzelne sich rein zu versetzen. 
Spannung von Anfang an und bleibt bis zum Ende. Man möchte das Buch garnicht aus den Händen legen. 
Überraschungen sind genügend vorhanden, vorallem beim Schluss. 
Es ist kein ende wie man denkt.
Ein wenig mehr Hintergrundinformationen zu den Machenschaften von Benjamin hätte ich schön gefunden.

Ich freue mich auf das nächste Buch von Natascha Wahl. 

Kommentieren0
3
Teilen
Lavazzas avatar

Rezension zu "Laterne im Schneesturm" von Natascha Wahl

Liebe im Schneesturm
Lavazzavor 3 Jahren

In dieser wunderschönen Geschichte geht es um Julie Watson. Sie ist mitte dreißig und eine gefragte Anästhesistin. Sie hat bisher für ihren Beruf gelebt, ab und an mal eine Beziehung gehabt bis sie Spencer kennengelernt hatte.
Aber nun mal  von vorne ;)
Als Julie von ihrer Irlandreise nach Hause kommt, hat sie zwei Ziele,
1. Ihrem Exfreund Benjamin aus dem Weg gehen.
2. Eine Tageschirurgische Praxis aufmachen.
Das mit dem Exfreund klappt nicht so gut, denn er ist Makler und hilft ihr bei der Objektsuche für die Praxis. ;)

Auf der Willkommensparty, die ihre Freunde für sie schmeißen, trifft sie zum ersten Mal auf den ungewöhnlich ruhigen und zurückgezogenen Spencer.
Er lebt bei seinem Cousin Luke und dessen Frau Jennifer.
An dem Abend hätte sie sich nie träumen lassen, was diese Begegnung für ihr weiteres Leben bedeutet.
Nicht nur zwischen Spencer und Julie bahnte sich eine leise Liebesgeschichte an, sondern auch Benjamin zeigt sein wahres Gesicht, denn er handelt eigntlich mit Leichenteilen.
Was bedeutet das für Julie und ist verliebt sie sich wirklich in den viel jüngeren Spencer?

Ich muss sagen, dass dieses Buch nicht in mein Genre fiel. Ich liebe Familienromane mit verschiedenen Zeiten und eine Menge Geheimnissen.
Doch dieses Buch ist hat mich echt hungrig auf mehr gemacht. Ich konnte die Seiten gar nicht schnell genug umblätteren, denn immer wieder passierte etwas und das nicht zu knapp.
Julie und Spencer erinnerten mich an ein verknalltes Teenagerpaar. Es war so süß ihnen eine Weile zu folgen und zu sehen wie sie sich entwickeln und manchmal musste ich echt die Luft anhalten oder konnte mich vor Lachen nicht halten.
Danke, Natascha ;)

Fazit:
Ein schönes Buch für gemütliche Nachmittage auf der Couch.
Ich vergebe gerne fünf Sterne und freue mich schon auf das nächste Buch von Natascha Wahl.

Kommentieren0
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
NataschaWahl81s avatar
Wer hat Lust auf einen Roman in der Genre: Romantic Suspence/Ladythriller, der auf eine wahre Begebenheit basiert? 
Der Roman selbst spielt in der gefährlichsten Stadt der USA: Baltimore.
Macht mit und lasst Euch in eine Geschichte voller Spannung, ungeahnter Wendungen und ganz viel Thrill entführen. *


Als Julie von ihrer Irlandreise zurückkommt, hat sie zwei Vorsätze: Eine tageschirurgische Praxis zu eröffnen und ihrem Ex Freund Benjamin, der sie kurz zuvor betrogen hat, aus dem Weg zu gehen. Zweiteres klappt nur bedingt, da dieser ihr Makler ist und sie unbedingt zurückhaben will. Dann lernt Julie Spencer kennen, der nicht nur viel jünger ist als sie, sondern auch ziemlich eigenbrötlerisch und so gar nicht in ihrer Liga spielt. Das zumindest glaubt ihr Umfeld. Und so ahnt niemand, dass sich zwischen den Beiden eine zarte Liebesgeschichte anbahnt. Nur dass Benjamin, in Wahrheit nicht mit Immobilien, sondern mit Leichenteilen handelt. Deshalb ist nicht nur Julies Leben in Gefahr …

 * Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches sowie zum Veröffentlichen einer ausführlichen Rezension auf LovelyBooks.de, nachdem ihr das Buch gelesen habt.
Bitte beachtet, dass wir die Bücher nur innerhalb Europas verschicken.
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Natascha Wahl im Netz:

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 8 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Natascha Wahl?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks