Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können

von Natascha Wegelin 
4,4 Sterne bei8 Bewertungen
Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Leselounges avatar

Anschaulich und gut umsetzbar wird hier das Thema Finanzen und der Umgang mit diesen behandelt.

blaustrumpfines avatar

Ermutigender Finanzratgeber für Frauen, der Hilfsmittel an die Hand gibt, wie man vom Schuldenabbau zum systematischen Vermögensaufbau kommt

Alle 8 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können"

Finanziell unabhängig und selbstbestimmt – dieses Buch zeigt, wie’s geht!

Bei 75 % aller Frauen in Deutschland wird die Rente später unter 400 Euro liegen. Warum?
Weil Frauen immer noch weniger verdienen und ein Mann keine Altersvorsorge ist.
Natascha Wegelin ruft Frauen dazu auf, sich selbst um ihre finanziellen Angelegenheiten zu kümmern und sich von Staat und Partner unabhängig zu machen – aber sie weiß auch, dass es ihnen von Bankberatern und Finanzdienstleistern nicht immer leicht gemacht wird. In ihrem Buch trägt die Finanzbloggerin Tipps und Tricks zusammen, mithilfe derer sich jede Frau ihre ganz persönliche Spar- und Investitionsstrategie erarbeiten kann, und baut dabei ganz nebenbei Hemmungen und Scheu ab, sich mit Anlagen und Aktien zu beschäftigen. Denn finanzielle Abhängigkeit ist ein enormes Risiko, vor dem sich jede Frau einfach schützen kann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499633744
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:21.08.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks