Natasha Farrant Es begann an einem Sommertag

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es begann an einem Sommertag“ von Natasha Farrant

Ein wild-romantisches Herrenhaus, eine Liebe, die nicht sein darf, und zwei Frauen auf der Suche nach ihrem Glück Marshwood, ein romantisches Herrenhaus in den Hügeln von Dorset, bedeutet Isla viel. Hier hat sie ihre Kindheit bei ihrer Großmutter Bella verbracht, und hier hat sie ihre erste große Liebe Jack kennengelernt. So zögert Isla auch nicht lange und reist von London zu ihrer Großmutter nach Marshwood, als dort eingebrochen wurde. Bei ihrem Besuch trifft sie jedoch auch Jack wieder, und die beiden beginnen eine Affäre. Das entgeht Bella nicht und aufgrund einer Liebe, die vor vielen Jahren nicht sein durfte, fasst Bella einen folgenschweren Entschluss … Ein liebevoll erzählter, romantischer Roman, ein bewegendes Lesevergnügen.

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

Tolles Weihnachtsbuch! Die Geschichte ist romantisch und verzaubert schön.

lesefant04

Das Herz des Henry Quantum

Meiner Meinung nach sehr emotionslos und überhaupt nicht packend

snekiiic

Leere Herzen

Tolles Cover, spannende Handlung, sprachlich ausgefeilt, Leseempfehlung!

dasannalein

Was man von hier aus sehen kann

Etwas ganz besonderes!

TheCoon

Kleine große Schritte

Ein wichtiges Thema, die Ausarbeitung überzeugt nicht ganz.

TheCoon

Solange es Schmetterlinge gibt

Leider nicht sehr überzeugend!

TheCoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks