Neuer Beitrag

Nathalie73

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Stella Jones – eigentlich Stella Jónsdottir, ist Isländerin. Vor zehn Jahren, flüchtet sie nach New York und hat die Vergangenheit – die aus Missbrauch durch den Vater bestand – hinter sich gelassen. Doch nun tritt sie den schwersten Gang ihres Lebens an, denn sie muss ihren ungeliebten Vater zu Grabe tragen. Doch sie hat sich vorgenommen, gegen die Dämonen aus der Vergangenheit anzukämpfen.Ein packender und beeindruckender Mystery-/Suspensethriller, der einen vom Anfang
bis zum Ende gepackt hält.


Autor: Nathalie C. Kutscher
Buch: Der Kuss des Meeres

Nefertari35

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Oh, das ist ein Buch nach meinem Geschmack. Ich bin selber Mißbrauchsopfer durch einen Verwandten, der nie bestraft wurde. Die Story hört sich superspannend an! Ich würde sehr gerne mitlesen!

Binchen84

vor 4 Jahren

Das hört sich gut an die Story. Ich würde doch sehr gerne mitlesen.

Beiträge danach
85 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Der Vater
Beitrag einblenden

MikkaG schreibt:
Den Vater kann ich nur hassen. Er hat das Leben seiner Frau und seiner Kinder skrupellos ruiniert. Normal sage ich sowas nicht, aber dieser Mann hatte den Tod verdient.

Da kann ich Dir nur zustimmen! Aber der Tod ist noch zu gut für ihn. Da kommen bei mir so schöne Foltermethoden aus dem Mittelalter wieder ins Gedächtnis.

Kitty411

vor 4 Jahren

Glaubwürdige Umsetzung des Themas?
@Nathalie73

Vielen Dank für diese Hintergrundinfos. Ich finde es gut, dass du damit so offen umgehst und auch, dass du dieses Thema m Buch behandelst. Es wird leider noch vielzu selten darüber geredet...

lisam

vor 4 Jahren

Meinungen zu Stella und Sunna
Beitrag einblenden

Kitty411 schreibt:
Geht mir ganz genauso... das war schon überraschend

Ich war auch ziemlich überrascht.

lisam

vor 4 Jahren

Der Vater
Beitrag einblenden

Die Stimmung, wenn er nicht da ist bzw. der Unterschied wenn er im Haus ist kommt sehr gut rüber. Mich hat aber auch gewundert, dass er mit seiner Frau wieder zurück auf den Hof geht und sein Vorhaben ein besserer Mensch zu werden so dermaßen daneben geht. Die Hintergrundgeschichte war schon wichtig, da mit dem Tod seiner Mutter er die Charakterzüge ausgelebt hat....

lisam

vor 4 Jahren

Glaubwürdige Umsetzung des Themas?
Beitrag einblenden

Das mit Sunnas Geist und der Übernahme von Stella hat mir nicht so gut gefallen. Ich bin aber auch erst gerade fertig geworden und muss das ganze einmal sickern lassen. Die Blackouts von Stella haben bei mir den Verdacht aufkommen lassen, dass Sunna eine Persönlichkeit von ihr ist...

lisam

vor 4 Jahren

Rezension
Beitrag einblenden

Danke, dass ich mitlesen durfte. Mich hat das Buch nicht so mitgerissen, da das Buch für mich ab einem bestimmten Zeitpunkt vorhersehbar war und ich Bücher mit Persönlichkeitsstörungen/spaltungen normalerweise meide, da ich das nicht mag. Das Lesen hat mir aber trotzdem Spaß gemacht.

http://www.lovelybooks.de/autor/Nathalie-C.-Kutscher/Der-Kuss-des-Meeres-1034059538-t/rezension/1050041125/

Binchen84

vor 4 Jahren

Rezension

Ich musste nach dem Lesen das Buch erst einmal sacken lassen und mir Gedanken machen. Aber jetzt ist meine Rezi auch fertig. Danke fürs Mitlesen, es war super.

Rezi hier auf Lovelybooks:
http://www.lovelybooks.de/autor/Nathalie-C.-Kutscher/Der-Kuss-des-Meeres-1050942331-w/rezension/1051052442/

und auf meinem neuen Bücherblog:
http://binchensbuecher.blogspot.de/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks