Nathalie Choux Mein erstes Buch vom Meer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein erstes Buch vom Meer“ von Nathalie Choux

Hier kann das Kind alles rund ums Meer entdecken und benennen. Mit großen Schiebern können zusätzlich Menschen und Gegenstände zum Leben erweckt werden. So baut z. B. ein Kind eine Sandburg und ein Schiff fährt übers Meer. Spielerisch erweitern Kinder so den Wortschatz.

Ein Bildwörterbuch vom Urlaub am Meer mit kreativen Schiebeeffekten.

— EmmyL

Stöbern in Kinderbücher

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein tolles Buch in dem ein Mädchen sich in eine missliche Lage manövriert und der steinige Weg aus dem Dilemma wieder heraus zu finden

Angelika123

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Für Dino-Fans auf jeden Fall lesenswert!

Tine_1980

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes Must-Have. Überzeugt in allen Bereichen und sollte in jedem Kinderzimmer vorhanden sein.

lexana

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Nina Blazon schafft es wieder einmal uns zu verzaubern.

Nora_ES

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Eine phantasievolle Geschichte die mir sehr gefallen hat

Nachtschwärmer

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Spannung, Magie, fantasievolle Wesen, es fesselt mit seiner Geschichte, begeistert mit seinen Charakteren- ein wahres All-Age Kinderbuch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bewegung im Buch für kleine Finger

    Mein erstes Buch vom Meer

    EmmyL

    02. February 2015 um 23:13

    Wie baut man eine Sandburg? Was findet man am Strand? Wie ist es im Wasser? Welchen Tieren kann man begegnen? Vier Doppelseiten sind diesen Fragen gewidmet. Auf der linken Seite befinden sich jeweils drei bis vier kleine Bilder und auf der rechten Seite ein lustiger Schiebeeffekt. Die Bilder zeigen Gegenstände oder Tiere, welche die Kinder mit ihrem Urlaub am Meer in Verbindung bringen können. So sind neben Eimer, Schaufel, Badeanzug, Schwimmring auch Krebs, Seestern und Alge im Bildwörterbuch abgebildet. Die Schiebeeffekte sind handlich, einfallsreich und unterschiedlich. Der erste Schiebeeffekt wurde in das Cover integriert. Es handelt sich dabei um eine Krabbe die lustig winkt, wenn ein orange markierter Punkt verschoben wird. Weitere Effekte sind ein Mädchen beim Sandburg bauen, an den Strand rollende Wellen, ein Junge beim Baden im Meer und ein Segelboot. Alle beweglichen Bilder werden durch das Verschieben eines ausgestanzten Punktes bedient. Auf einer fünften Doppelseite am Ende des Buches wiederholen sich alle vorgestellten Bilder. Diese Seite bietet sich für Ratespiele an, wie: „Was segelt über das Meer?“ oder „Zeige mir die Möwe!“ Die Bilder sind bunt, einfach und glatt, ohne besondere Strukturen in den Farbflächen. Dadurch sind sie für die Zielgruppe leicht zu erfassen. Reine leuchtende Farben dominieren das Bildgeschehen. So ist es auch möglich, dieses Buch für kleine Farberkennungsspiele zu verwenden. Das Buch besteht aus fester Pappe, ist abwischbar und liegt gut in der Hand. Es ist ideal um Kinder auf den Urlaub am Meer vorzubereiten. Die einfache Mechanik kann problemlos von kleinen, ungeduldigen Kinderhänden bewegt werden. Nicht nur zu Hause, sondern auch im Kindergarten kann das Buch Verwendung finden. Die Bilder sind groß genug und ermöglichen damit eine unkomplizierte Handhabung in der Gruppe.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks