Nathalie Choux Mein erstes Buch von den Gegensätzen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein erstes Buch von den Gegensätzen“ von Nathalie Choux

Erster Lernspaß für die Kleinsten! Was ist groß und was ist klein? Was ist kalt und was ist heiß? Hier gibt es allererste Gegensätze zu entdecken und zu benennen. Die besonders stabile Verarbeitung der Schiebeeffekte garantiert einen lang anhaltenden Spaß beim Immer-wieder-Ausprobieren und Ansehen des Buches.

Wir sind süchtig nach diesen Büchern. Meinem Sohn gefallen sie schon, seit er etwa 10M ist. Die Bilder sind sehr eindeutig.

— kalligraphin
kalligraphin

Ich liebe diese Buchserie und dieser Band bildet keine Ausnahme. Toll gemacht für die Knirpse und hier lernen sie auch etwas dabei.

— Linker_Mops
Linker_Mops

Stöbern in Kinderbücher

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Absolut gelungene Geschichte mit diesem ersten Band, der einfach nur Klasse ist und super umgesetzt wurde!!! 💖💖💖

Solara300

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Diesmal wird es für Penny gruselig - hat mir sehr gefallen. Tolle Geschichte wieder einmal

lesebiene27

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dieses schöne Bilderbuch fördert wie auch die anderen in der Reihe die Sprachentwicklung und Motorik

    Mein erstes Buch von den Gegensätzen
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    30. March 2017 um 08:41

    Schon 2012 in Frankreich erschienen, wird dieses schöne, kleine Bilderbuch nun in einer Reihe der ArsEdition herausgegeben, in der bisher etwa ein Dutzend Bilderbücher für kleine Entdecker mit schönen Schiebeeffekten erhältlich sind.In diesem Buch mit einfachen und  plastischen Illustrationen von Nathalie Choux geht es um Gegensätze.  Gegensätze, die die kleinen Kinder aus ihrer Lebenswelt kennen und die sie hier benennen lernen. Drinnen  und draußen, sauber und schmutzig, groß und klein, weich und stachelig, kurz und lang, fröhlich und traurig, heiß und kalt, leert und voll.Am Ende des in festem Karton gebundenen Buches sind sie alle noch einmal abgebildet, um die Kinder einzuladen, sie wiederzuerkennen und zu bezeichnen.Dieses schöne Bilderbuch fördert wie auch die anderen in der Reihe die Sprachentwicklung und Motorik (kleine Schieber können herausgezogen werden) und dient der Wortschatzerweiterung der Kinder ab 18 Monaten.

    Mehr