Natsuki Takaya Fruits Basket, Band 2

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(21)
(11)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fruits Basket, Band 2“ von Natsuki Takaya

Das Waisenmädchen Toru Honda ist bei der Familie ihres Schulschwarms Yuki Soma eingezogen, auf der ein geheimnisvoller Fluch liegt: Zwölf Mitglieder des Soma-Clans verwandeln sich, wenn sie von einer Person des anderen Geschlechts umarmt werden, in Tiere aus dem chinesischen Horoskop. Neben Yuki, der die Ratte verkörpert, und dem Schriftsteller Shigure Soma, der die Gestalt eines Hundes annimmt, wohnt seit Kurzem auch Kyo Soma bei ihnen, der als Katze eigentlich nicht zu den chinesischen Tierkreiszeichen gehört und ständig versucht, sich durch einen Sieg über Yuki diese Zugehörigkeit zu erkämpfen. Doch schon bald soll Toru noch weitere Mitglieder der geheimnisvollen Familie kennen lernen

Mein allererster, gelesener Manga-Reihe. Kann ich nur empfehlen! Emotionen en masse, niedliche Story, super Charaktere! :3

— VonDerZeitBeseelt
VonDerZeitBeseelt

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Fruits Basket, Band 2" von Natsuki Takaya

    Fruits Basket, Band 2
    Dubhe

    Dubhe

    12. May 2012 um 22:51

    Nachdem Toru nun endgültig bei den Somas eingezogen ist, kommt auch schon die nächste Komplikation daher, angefangen von den innerlichen Spannungen in der großen verfluchten Familie Soma bis hin zu den Sapnnungen in der Schule. Ob das wohl gut geht? . Das lustige, lockere und fröhliche Abenteuer von Yuki, Toru und deren Freunde geht weiter. Es tauchen immer mehr Charakter auf und die Geschichte gewinnt an Tiefe. Auch wird die Geschichte spannender und mysteriöser, Geheimnisse tauchen auf und mit ihnen geheimnisvolle Personen. In dieser Geschichte gibt es noch einiges zu entdecken!

    Mehr