Natsumi Ando , Miyuki Kobayashi Kitchen Princess 3

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kitchen Princess 3“ von Natsumi Ando

Najika ist eine Spitzenköchin und sie liebt es ganz besonders die Menschen zu bekochen, die ihr nahe stehen. Aber etwas - bzw. jemand - fehlt in ihrem Leben. Als sie noch ein kleines Mädchen war, traf sie einen jungen, der ihr Herz berührte und jetzt, als Teenager, ist Najika fest entschlossen diesen Jungen zu finden. Doch den einzigen Hinweis, den sie auf seine Identität hat, ist ein Silberlöffel mit dem Wappen der berühmten Seika Akademie, den er damals ihr hinterlassen hat. Jetzt ist sie in Tokyo an der Seika Akademie und tut alles dafür, um ihren "Prinzen" wiederzufinden...

Etwas weniger Kochen diesmal, dafür mehr Gefühl und Romanzen.

— Sakuko
Sakuko

wieder tolle Rezepte und die Story geht weiter, etwas weniger Action, aber viel Gefühl und Beziehungen - wer ist der Puddingprinz? :)

— Claire20
Claire20

Stöbern in Comic

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • In Teil 3 wird es romantisch

    Kitchen Princess 3
    Sakuko

    Sakuko

    13. April 2016 um 17:10

    Das Cover dieses Bandes ist leider das Schwächste bisher. Die Farbzusammenstellung wirkt grob und das Outfit passt irgendwie nicht zu Najika. Die Zeichnungen des Mangas sind aber weiterhin gut wie immer.In diesem Band kommt Najika Sora etwas näher, aber auch mit Taichi versteht sie sich gut, was den angespannten Frieden mit  Akane bedroht. Außerdem erfahren wir überraschendes über Fujita und machen eine Reise nach Hokkaido.

    Mehr
  • Beziehungsgeflecht

    Kitchen Princess 3
    Claire20

    Claire20

    06. January 2016 um 14:00

    Das Cover finde ich von allen bisher erschienen Titeln am schlechtesten. Die Farbzusammenstellung gefällt mir nicht. Dies ist der 3. Band der Serie. Der Band ist ganz im Stil der Reihe weitergeführt. Es gibt 5 neue Gerichte zum nachkochen und -backen. In diesem Band ist etwas weniger Action, das soll nicht heißen, dass keine Intrigen mehr gegen die Protagonistin gesponnen werden, aber Akane hat ihre Prioritäten neu geordnet. Auch scheint es am Ende schon gewiss, wer der Puddingprinz ist. Wie die beiden wohl zueinander finden? Werden/Sind sie ineinander verliebt? Die jungen Männer müssen sich über ihre Gefühle bewusst werden. Die Entwicklung einer Nebenrolle, Herr Fujita, fand ich sehr interessant und gelungen; ich hoffe sie wird noch etwas weiter ausgebaut. Ich bin gespannt wie es weiter geht und kann die Fortsetzung kaum erwarten. Der Band war viel zu kurz :( Meiner Meinung nach ein emotionaler Band :) Dieser Manga ist für jeden, der immer noch mehr von Najika erfahren möchte.

    Mehr