Natsumi Matsumoto St. Dragon Girl 02

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(7)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „St. Dragon Girl 02“ von Natsumi Matsumoto

Momoka, Ryuga und die anderen Schüler sind im Kampfkunst-Trainingslager, als plötzlich ein Erdbeben die Gegend erschüttert und ein verborgenes Geheimnis preisgibt. Momoka muss handeln, aber eigentlich wünscht sie sich nichts mehr als zu erfahren, wie Ryuga wirklich über sie denkt, um ihm endlich ihre Liebe gestehen zu können.

Stöbern in Comic

Dreamin' Sun 1

Die Konstellationen der Personen, das Setting und weil es von Ichigo Takano ist, verspricht eine packende Geschichte!

Sirene

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Eine wunderbare Umsetzung des Buches "Die Stadt der träumenden Bücher" - ein bildgewaltiges Abenteuer

kleeblatt2012

Das Tagebuch der Anne Frank

Ansprechende Adaption zum Graphic Diary, durch die starke Zusammenstreichung der Vorlage entstehen aber leider manchmal Lücken und Holperer.

Irve

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Die Bilder sind fantastisch, die Idee unglaublich, aber leider konnte ich mich mit dem Hauptcharakter gar nicht anfreunden.

Rikasbookshelf

Auweia!

Eine witzige Cartoonsammlung zum täglichen Schmunzeln. Einfach und genial!

DonnaVivi

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Ich habe viel gelernt!

Traubenbaer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "St. Dragon Girl 02" von Natsumi Matsumoto

    St. Dragon Girl 02

    Dubhe

    20. May 2012 um 19:56

    Momoka und ihre Freunde vom Kampftraining befinden sich gerade zusammen mit Ryuga auf einem Kampfkunst-Camp. Alles scheint ganz normal zu sein, als plötzlich merkwürdige Dinge passieren. Ein paar der Schüler sind wie verwandelt und wollen anscheinend nur mehr einen Pfirsischbaum ausgraben und jeder hat so ein komisches Auge auf der Hand oder irgendwo am Körper. Ein böser Geist? Oder irgendetwas anderes bösartiges magisches? Und dann passiert auch noch das Unglaubliche: Ryuga wird ebenfalls davon bessesen! Ob Momoka die anderen noch retten kann? . Nach wie vor sind die Abenteuer von Momoka und Ryuga nicht miteinander verknüpft, was die Spannung in der Geschichte mindert. Die Personen haben sich nicht gerade verändert. Zwischen Momoka und Ryuga herrscht nach wie vor eine ruhige Stimmung, gesprickt mit liebevollem Ärgern der beiden. Ihre Dialoge sind immer recht erfrischend und geben der Geschichte einen eigenen Flair.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks