Navika Deol

 3,7 Sterne bei 17 Bewertungen
Autorin von Gedankenverloren, Eine Handvoll Mondschein und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Navika Deol

Navika Deol, geboren 1998, hat schon immer gerne gelesen und veröffentlichte Anfang 2018 mit "Gedankenverloren" ihr erstes Buch Im selben Jahr folgte auch ihr zweites Buch "Eine Handvoll Mondschein". Neben dem Schreiben betreibt sie seit 2015 auch einen Blog, auf dem sie regelmäßig Bücher bespricht. Für 2019 ist eine weitere Veröffentlichung zusammen mit einem Co-Autor geplant!


Neue Bücher

Cover des Buches Zwischen Zuckerwatte und Wolken (ISBN: 9783754306765)

Zwischen Zuckerwatte und Wolken

Neu erschienen am 16.08.2021 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Alle Bücher von Navika Deol

Cover des Buches Gedankenverloren (ISBN: 9783746046730)

Gedankenverloren

 (14)
Erschienen am 02.02.2018
Cover des Buches Bunte Graue Welt (ISBN: 9783749407316)

Bunte Graue Welt

 (5)
Erschienen am 10.04.2019
Cover des Buches Eine Handvoll Mondschein (ISBN: 9783752829761)

Eine Handvoll Mondschein

 (3)
Erschienen am 28.11.2018
Cover des Buches Zwischen Zuckerwatte und Wolken (ISBN: 9783754306765)

Zwischen Zuckerwatte und Wolken

 (0)
Erschienen am 16.08.2021
Cover des Buches For you, who stole my heart (ISBN: 9783751995375)

For you, who stole my heart

 (0)
Erschienen am 30.09.2020

Neue Rezensionen zu Navika Deol

Cover des Buches Bunte Graue Welt (ISBN: 9783749407316)buecherqualles avatar

Rezension zu "Bunte Graue Welt" von Robyn Skye

Schöne Gedankensammlung
buecherquallevor einem Jahr

Wie Gedanken nun mal sind schwirren sie umher, mal ins positive und mal ins negative. So auch hier. Ich fand die Sammlung sehr schön und tiefgründig. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Bunte Graue Welt (ISBN: 9783749407316)

Rezension zu "Bunte Graue Welt" von Robyn Skye

Ein wunderbares Lyrikbuch!
Ein LovelyBooks-Nutzervor einem Jahr

Robyn Skye und Navika Deol haben mit ihrem Lyrikbuch wirklich etwas ganz Wunderbares erschaffen. Von Seite zu Seite wurde ich in die Tiefen ihrer Seele und Gedanken mitgerissen. In Themen, die wichtig sind. Themen, die wir alle leben. Das Leben. Die Liebe. Der Schmerz. Unser Sein.


Abwechselnd tauchen wir in die Welt von den Autoren Robyn Skye und Navika Deol ein. Robyn Skye nahm sich gesellschaftlichen Themen und der Liebe an, die ich wichtig finde, und hat sie in diesem Werk niedergeschrieben und gefühlt auch verarbeitet. Es gab manche Stellen, die für mich nicht „fassbar“ waren, aber mich dennoch zum Nachdenken angeregt haben, auch ihre ganz eigene Art und Weise. So etwas lässt sich oft schlecht erklären, da jeder ein anderes Empfinden beim Lesen hat. Jeder geht mit anderen Erfahrungen daran. So auch ich. Ich habe das Gefühl beim Lesen gehabt, dass der Autor noch relativ jung ist, denn er hat mich an meine ersten Worte auf Papier erinnert, was ich total schön fand. Schön, weil die Worte ganz direkt, ohne Umschweife einfach von der Seele geschrieben wurden. Ich mag das. Navika Deol hingegen hat mich mit jedem ihrer Gedichte und Gedanken wirklich sehr berührt, da ich bis auf eines, alles nachempfinden konnte und war den Tränen so manches Mal nahe. Es hat etwas mit mir gemacht, etwas ausgelöst und das muss Lyrik erst einmal schaffen. Die Worte, die sie wählte, waren sanft wie ein Flügelschlag und doch so eindringlich wie die Nacht.


Ein ganz wunderbares Lyrikbuch von zwei Autoren, von denen wir sicherlich noch einiges hören werden. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Bunte Graue Welt (ISBN: 9783749407316)Desiree_Miao_Miaos avatar

Rezension zu "Bunte Graue Welt" von Robyn Skye

Robyn Skye, Navika Deol - Bunte graue Welt
Desiree_Miao_Miaovor 2 Jahren

Darum geht’s:



WELCHEN SINN HAT LIEBE? 

WOFÜR LOHNT ES SICH ZU KÄMPFEN? 

WAS SIEHT DER MENSCH? 


Manchmal reichen Gedanken, die wie Funken fliegen, um Wirkung zu erzeugen. 

Entzünde das Feuer in dir, um das Grau zu verscheuchen. 

Leuchte Bunt. 

Erhelle die Welt. 


Meine Meinung: 

Ich war auf der Suche nach neuen Blickwinkeln, als ich mich für dieses Buch entschieden habe und mir wurde schnell klar: hier bin ich richtig. Die Texte haben mir alle ganz gut gefallen, allerdings sind besonders Navikas Texte eher... wie soll ich es ausdrücken... nicht neu? Keine Gänsehaut? Jedenfalls hat mich nicht alles so tief berührt. Sehr gefallen dagegen haben mir die beiden Texte, die sich auf den Titel beziehen. Auch wenn man meinen mag, dass Texte über Politik und Social Media vielleicht fehl am Platz sind, waren das genau die Texte, die mir aus der Seele gesprochen haben. Das war der Part von Robyn Skye. Es passt vielleicht nicht ins Bild dieses eher in Gedichtform gestalteten Buches, aber es passt voll ins Thema „Bunte graue Welt“. 

So bunt die Welt auch sein mag: Rassismus und Ignoranz (unter anderem) sind die grauen Schatten, die über den vielen Farben liegen und jeder von uns kann dazu beitragen, die Schatten zu vertreiben. Ich feiere Robyn für seinen Mut und seinen Wunsch die Welt wieder bunter zu machen. Egal an was wir glauben und welche Hautfarbe wir haben, wir können in allen Farben strahlen. 

„Eine Melodie, die überbringt Krieg und Frieden zugleich. Töne lassen mich in Gedanken verlieren.“

4 von 5 Sternen

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
843 Beiträge

Hallöchen liebe Bücherwürmer!


Im Februar habe ich mein erstes Buch "Gedankenverloren" bei Books on Demand veröffentlicht und dazu gibt es nun die zweite Leserunde. Dieses Mal gibt es 15 Exemplare zu gewinnen, wovon drei signierte Printexemplare sein werden. Wer diese Printexemplare gewinnt wird ausgelost, aber solltet ihr euch zwingend für die E-Version interessieren, dann schreibt das doch bitte in eurer Bewerbung dazu!

Solltet ihr bereits ein Exemplar meines Buchs haben, dann würde ich mich freuen, wenn ihr euch bei der Leserunde beteiligt und anschließend auch eine Rezension schreibt. Aber das müsst ihr.
Solltet ihr aber bei der Leserunde mitmachen und gewinnen, dann verpflichtet ihr euch eine Rezension zu schreiben. 
Und haltet euch bitte an den zeitlichen Rahmen. Ihr solltet die Rezension innerhalb von vier Wochen nach Erhalt des Buchs schreiben
Eine kleine Anmerkung am Rande: aus der letzten Leserunde habe ich gelernt, dass viele ihr Buch anscheinend per E-Mail nicht erhalten hätten. Schaut auch in euren Spam Ordnern nach, wenn ihr die E-Version gewinnt! 

Liebe Grüße
Navika

Zum Buch

"In einer Welt

Verloren in einer Welt
Voll schimmerndem Glück
Stehen wir allein'
Überwältigt, ohne Zurück."


Zeit dich zu verlieren. In Gedanken. Einfach gedankenverloren zu sein ...

Mach dich bereit auf Gedichte und Kurzgeschichten, die einzigartig sind und die du vielleicht nicht mehr so schnell vergessen wirst .

Zur Autorin

Navika Deol, geboren 1998, ist eine Studentin und hat ihre Leidenschaft für Bücher sehr früh entdeckt. 2015 hat sie den Blog "szebrabooks" (www.szebrabooks.blogspot.de) ins Leben gerufen und veröffentlicht dort regelmäßig neue Rezensionen. "Gedankenverloren" ist ihr erstes Buch, mit dem sie sich einen kleinen Traum erfüllt hat.

Wie könnt ihr mitmachen?

Lasst mich in den Kommentaren einfach wissen wieso ihr mitmachen wollte und schreibt bitte dazu, ob ihr die E-Version bevorzugt!

51 BeiträgeVerlosung beendet
mabuereles avatar
Letzter Beitrag von  mabuerelevor 3 Jahren
Mein Printexemplar ist auch noch nicht angekommen.

Hallo liebe Leser!

Im Januar habe ich mein allererstes Buch veröffentlicht und jetzt gibt es dazu eine Leserunde exklusiv für euch! 
"Gedankenverloren" ist eine Sammlung aus Gedichten und Kurzgeschichten, die ich bei Books on Demand (BoD) heraus gebracht habe und ich verlose in dieser Leserunde 10 Exemplare in Form einer PDF-Datei. Ich habe absichtlich dieses Format gewählt, denn so hat keiner ein Problem die Datei zu öffnen und man kann sie bequem lesen.

Klappentext

"In einer Welt

Verloren in einer Welt
Voll schimmerndem Glück
Stehen wir allein'
Überwältigt, ohne Zurück."


Zeit dich zu verlieren. In Gedanken. Einfach gedankenverloren zu sein ...

Mach dich bereit auf Gedichte und Kurzgeschichten, die einzigartig sind und die du vielleicht nicht mehr so schnell vergessen wirst.

Zur Autorin

Navika Deol, geboren 1998, ist eine Studentin und hat ihre Leidenschaft für Bücher sehr früh entdeckt. 2015 hat sie den Blog "szebrabooks" (www.szebrabooks.blogspot.de) ins Leben gerufen und veröffentlicht dort regelmäßig neue Rezensionen. "Gedankenverloren" ist ihr erstes Buch, mit dem sie sich einen kleinen Traum erfüllt hat.

Hier kommt ihr zur Leseprobe


Neugierig geworden? Dann macht doch bei der Leserunde mit, in dem ihr euch unter dem "Jetzt bewerben"-Button bewerbt und folgende Frage beantwortet:

Was findet ihr an Gedichten und Kurzgeschichten so toll?


Ich freue mich schon auf eure Bewerbungen!


Beachtet bitte die Lovelybooks Richtlinien für Leserunden!

42 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Navika Deol im Netz:

Community-Statistik

in 23 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Navika Deol?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks