Neal Cassady Der Flügel des Engels

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Flügel des Engels“ von Neal Cassady

165 S. (Quelle:'Sonstige Formate/01.06.1984')

Stöbern in Sachbuch

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Flügel des Engels" von Neal Cassady

    Der Flügel des Engels

    JimmySalaryman

    03. January 2012 um 11:00

    Hier erzählt "Mr.Beat" mehr oder weniger seine Memoiren. Ginsberg, Kerouac und Co. blickten zu ihm auf wie zu einem Säulenheiligen, weil er eben diese Sorte von "street credibility" besaß, die sie so gerne gehabt hätten. Und nie bekommen sollten, weil sie eben auch nur Kleinbürger auf Acid waren. Cassday ist der Prototyp des Fatalisten, der auch irgendwie ein Hipster ist und sich auf den Schleichwegen des Lebens bestens auskennt. Fabulös und faszinierend die Beziehung zu seinem Vater, der ein Hobo ist und immer mal wieder in den Poolhallen Denvers verkehrt. Wahnwitzige Erinnerungen aus einer längst vergessenen Zeit. Ein Held meiner Jugend.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks