Neal Davenport Dorian Hunter - Dämonen-Killer / Im Labyrinth des Todes

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dorian Hunter - Dämonen-Killer / Im Labyrinth des Todes“ von Neal Davenport

Coco Zamis ist tot! Diese vom Secret Service bestätigte Nachricht erhält Dorian Hunter aus Hongkong. Dorian bricht nach Asien auf, um der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Die erste Spur führt ihn zu dem Lehrer Michael Lundsdale – doch Lundsdale hat sich auf grausame Weise verändert. Er ist nicht mehr der Mann, der Coco noch vor wenigen Tagen nach Hongkong begleitet hat …

Stöbern in Krimi & Thriller

Mieze Undercover

Eine tolle, neue Heldin

brauneye29

Der Freund

Sehr spannend, trotz ein paar Ungereimtheiten...

Pippo121

Flugangst 7A

Etwas haarsträubende Story, aber spannend geschrieben !!

Die-Rezensentin

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Literarisch und politisch. Ein anspruchsvolles, sehr besonderes Lese-Erlebnis!

Baerbel82

Die Party

Ganz kurzweilige Unterhaltung - unbedingt lesenwert!

Callso

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Dorian Hunter / Im Labyrinth des Todes" von Ernst Vlcek

    Dorian Hunter - Dämonen-Killer / Im Labyrinth des Todes

    sabisteb

    26. August 2010 um 09:57

    Coco Zamis ist tot! Diese schockierende Nachricht erreicht Dorian Hunter kurz nach den Ereigenissen im Kollegium Isacaaron. Dorian Hunter reist sofort nach Hongkong, wo Coco begraben worden sein soll und findet Hinweise auf seinen eigenen, bald bevorstehenden Tod. Zu Recht kauft Dorian dem Internatslehrer Lundsdale seine Geschichte, er wäre mit Coco durchgebrannt und sie hätte auf einer Party einen Herzstillstand erlitten, nicht ab. Warum auch sollte Coco mit Lundsdale nach Hongkong durchbrennen? Der Hörer ist hier natürlich deutlich im Vorteil, denn schon in „Kinder des Bösen“ wird angedeutet, wer Coco entführt hat und warum. Und genau an diesem Cliffhanger schließt die neue Folge der Hörspielereihe an, mit der Suche nach Coco. Dorian folgt den Hinweisen, die man für ihn hinterlassen hat und die führen wie nicht anders zu erwarten zu seinen Brüdern aus der schwarzen Familie. Wenn man ganz ehrlich ist, passiert in dieser Folge nicht wirklich viel. Dorian sucht Coco, Dorian wird von der schwarzen Familie gefangen genommen, Dorian entkommt, Dorian rettet Coco. Ich kann nicht verstehen, dass seine Freunde nicht misstrauisch werden, dass Dorian mit einem gewissen Henkersschwert in seinem Kasten begraben werden möchte, zumal das Team ja gewisse Tagebücher in diesem Kasten entdeckt hat. Das müsste doch stutzig machen und man müsste den Tod doch deutlicher hinterfragen, zumal gleich zwei Dämonenjäger auf einmal tot sind. Das entbehrt jeglicher Logik. Diese Folge hat wieder einmal nur einen Haupterzählstrang, dennoch gibt es wieder einen Track, in welchem angedeutet wird, dass Dorian die Geschichte jemandem erzählt, diesmal wohl einem Psychiater. Das kennt man schon aus früheren Folgen und ich empfinde das als eher störend und irritierend. Natürlich fehlen auch die obligatorischen Splatterelemente in dieser Folge nicht, geliefert werden sie diesmal von den Ghoulen, die schon mal jemanden bei lebendigem Leibe anknabbern und anfressen, wirklich eklig wird es diesmal aber nicht. Wie immer topp Sprecher, solide Unterhaltung auf durchschnittlichem Niveau mit guten Soundeffekten und passender Instrumentierung. Diese Folge ist die neunte Folge der Hörspielereihe Dorian Hunter. Sie schließt nahtlos an „Kinder des Bösen“ an und kann daher nicht einzeln gehört werden, auch wenn die Suche nach Coco in dieser Folge in sich abgeschlossen ist. Einem Quereinstieg in die Serie mit dieser Folge kann ich nur dringend abraten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks