Neal Gabler Das Leben, ein Film

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Leben, ein Film“ von Neal Gabler

Nicht Karl Marx, sondern Walt Disney hat die moderne Welt in ihrem Innersten erfasst, meint Neal Gabler: Unterhaltung ist das wahre Opium für das Volk. Die öffentliche Meinung, ob nun im Fernsehen oder in den Zeitungen, hat sich total der Macht des Entertainment unterworfen. Das Leben ist mit dem Fernsehen zu einer riesigen Unterhaltungsshow geworden. Menschen legen sich ein "Image" zu, erfinden ein "Profil", und leben danach. Die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Fiktion, so Gablers zentrale These, sind nicht mehr nur fließend, sondern sie drohen allmählich zu verschwimmen. Darstellung ist zu einem grundlegenden Merkmal realen Lebens geworden. Von Liz Taylor bis Madonna, von Warhol bis Hemmingway, von Papst Johannes Paul II. bis zu James Brown zeigt Gabler den Mechanismus der Selbstinszenierung. Pointiert beschreibt er die Welt der Pseudo-Ereignisse, durch die Menschen und Produkte marktgerecht in Szene gesetzt werden. Der Mensch - nicht mehr einfach als Bewohner der Erde ges chaffen, sondern als Programm gestaltender Dauergast eines Amüsierbetriebs.

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks