Neale Donald Walsch Der verschollene Liebhaber

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der verschollene Liebhaber“ von Neale Donald Walsch

"30 Jahre sind vergangen. Noch immer höre ich deine Stimme." Mit großer Erzählkraft öffnet Kim Echlin die Augen und die Herzen ihrer Hörer, für ein vergessenes Land, unvergessliches Leid und eine große Liebe. Nach über 30 Jahren bricht Anne Greves ihr Schweigen und erzählt von der Liebe ihres Lebens. Sie erinnert sich an ihre Jugend im Montreal der 1970er Jahre und an Serey. Gegen den Widerstand ihres Vaters verliebt sie sich leidenschaftlich in den sanften Rebell und Musiker. Doch es bleiben ihr nur wenige Monate, bevor Serey in sein Heimatland zurückk

Stöbern in Romane

Töte mich

skurriles, humorvolles und literarisches Meisterwerk, ich kann es nur weiterempfehlen.

claudi-1963

Das saphirblaue Zimmer

Ein weiteres Jahreshighlight: spannend, geheimnisvoll und verwirrend - eine sehr komplexe Familiengeschichte. Für alle Fans von Teresa Simon

hasirasi2

Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12

Macadam ist ein eine Sammlung von 11 berührenden Geschichten. Jede Geschichte handelt von einem anderen menschlichen Schicksal.

Die_Zeilenfluesterin

Acht Berge

Tolles Buch mit wunderschönen Worten geschrieben.

carathis

QualityLand

Kurzweilige Zukunftssatire

dowi333

Underground Railroad

Eine Geschichte die man nicht mehr vergisst und definitiv zum nachdenken anregt.

Universum_der_Woerter

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Großartig und sehr anders, als man denkt

    Der verschollene Liebhaber
    Olivera_Lloyd

    Olivera_Lloyd

    30. October 2015 um 10:49

    Dieses Buch ist keine reine Liebesgeschichte. Es dreht sich viel um Menschlichkeit und Unmenschlichkeit zu politisch schwierigen Zeiten. Für mich, war es eine positive, auch wenn bisweilen zu Tränen rührende Überraschung. Es ist sehr lesenswert und regt auf jeden Fall zum Nachdenken an, hinterläßt aber auch ein Stich im Herzen...