Neale Donald Walsch Kosmische Weisheit

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kosmische Weisheit“ von Neale Donald Walsch

Abschließender Band und Höhepunkt der "Gespräche mit Gott" - Trilogie. Der dritte und letzt Band dieses ungewöhnlichen Dialogs zwischen Gott und seinem "Botschafter der Wahrheit" faßt die Lehren der ersten beiden zusammen und führt sie zu ihrem logischen, ja atemberaubenden Abschluß. Wer dieses Buch liest, erhält Einblick in die Wahrhaftigkeit des Werkes, spürt die ihm innewohnende Wärme und Liebe und erkennt, daß es sich um eine wahrhaft spirituelle Botschaft handelt. Wie in den vorangegangenen Bänden beantwortet Gott auch hier Fragen von grundsätzlicher Substanz. Er geht ein auf die Bedeutung des alten Menschen in der Gesellschaft, den sogenannten "sechsten Sinn" sowie auf Atlantis und Kulturen in anderen Welten. Er behandelt die "göttliche Dichotomie", der zufolge alle Menschen eins, doch nicht zwei von ihnen gleich sind. Er legt dar, daß Gott, Leben, Liebe, Grenzenlosigkeit, Ewigkeit und Freiheit in ihrem Sinngehalt gleich sind und daß alles, was dem zuwiderläuft, keine Realität besitzt. Entscheidend ist allein, so verkündet Gott durch Neale Donald Walschs Feder, jeden Tag aufs neue die eigene Wahrheit zu leben. Hier, im letzten Teil der Gespräche mit Gott, werden die drei Grundweisheiten erkennbar, die im Mittelpunkt aller drei Bände stehen: Wir sind eins. Es gibt genug von allem. Es gibt nichts, was wir tun müssen. Wäre die Menschheit fähig, diese Weisheiten zu begreifen, dann würden Menschen aufhören, einander so zu behandeln, wie sie es gegenwärtig tun, sie würden alles miteinander teilen, weil es keinen Mangel gäbe, und sie würden vom permanenten Tun zu einem Zustand des Seins gelangen und damit viele Probleme auf einen Schlag lösen. Die ersten zwei Bände gehen den Weg von individueller zu globaler Problematik. Band 3 bildet den krönenden Abschluß mit Erkenntnissen universeller Wahrheit.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen