Neela Faye , Eve Flavian Alles easy?!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alles easy?!“ von Neela Faye

Eine Insel, sechs Männer, dreimal die große Liebe? Ist doch alles easy?! Oder doch nicht?

Brent und Jo kämpfen mit den Tücken des (Beziehungs)alltags. Moon und Zane müssen klären, ob sie Freunde mit gewissen Vorzügen sind, oder mehr. Keanu will seine 'Blume' retten. Doch will Nate sich überhaupt retten lassen?

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Für alle Fans des Themas

Faltine

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Ein herzerwärmendes Buch

FleurDeVie

Ich, Eleanor Oliphant

Ein gutes Buch mit einigen überraschenden Wendungen!

FleurDeVie

Sonntags fehlst du am meisten

Man sollte seinen Eltern viel öfter sagen, dass man sie lieb hat!

Faltine

Blaupause

Ein Entwicklungsroman und kritische gesellschaftspolitische Auseinandersetzung. Leider tauchen berühmte Bauhauslehrer nur am Rande auf.

sunlight

Lichter als der Tag

Im letzten Drittel wird es ein großartiges Buch und berechtigt dazu auf der Longlist für den deutschen Buchpreis gestanden zu haben.

YaseminNoel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Alles easy?! (Geschichten von der Insel 1) - Viel ♥ Liebe ♥ und Sonne und sexy Männer

    Alles easy?!

    Anni81

    14. November 2016 um 05:42

    Klappentext:Eine Insel, sechs Männer, dreimal die große Liebe? Ist doch alles easy?! Oder doch nicht?Brent und Jo kämpfen mit den Tücken des (Beziehungs)alltags. Moon und Zane müssen klären, ob sie Freunde mit gewissen Vorzügen sind, oder mehr. Keanu will seine 'Blume' retten. Doch will Nate sich überhaupt retten lassen?Meine Meinung:Zuerst mal ein paar Worte zum Cover. Es ist einfach gehalten, was mir persönlich sehr gut gefällt. Der Blick aufs Meer macht Lust in die Geschichte abzutauchen.Der Schreibstil ist flüssig und sehr angenehm zu lesen. Wie immer hat es das Autorinnen-Duo geschafft, eine wunderschöne Geschichte zu erzählen, die einen vom ersten Augenblick an mitreißt und bis zum letzen Wort nicht mehr loslässt. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen.Abwechselnd werden die Geschichten der drei Hauptpaarungen erzählt.Jeder der sechs Männer ist anders und so manches Mal muss man sich ein lachen verkneifen, wenn ihre "Eigenarten" zu Tage treten.Man lacht, hofft, bangt, liebt und leidet mit allen sechs.  Schön beschrieben wurde, das eben nicht immer alles easy ist, auch nicht auf einer sonnigen Insel. Jeder hat mit seinen ganz eigenen Problemen zu kämpfen und tut sich schwer, etwas Neues zu zulassen. Nicht alles ist vergessen, manches aus der Vergangenheit holt einen ein. Und hin und wieder muss man über seinen Schatten springen, wenn man das Glück, das zum greifen nahe scheint, nicht verlieren will.Und es lohnt sich zu kämpfen, egal was sich einem auch in den Weg stellen will. Zusammen kann man alles schaffen.Bei Jo und Brent beginnt es stürmisch, was nicht am Wetter liegt. ;-)Nach Startschwierigkeiten finden sie schnell zusammen und lassen sich nicht durch Umzugs- und Renovierungsstress und dessen Folgen voneinander trennen, sondern es schweißt die beiden nur noch mehr zusammen. Auch eine vergangene Liebe kann ihr Glück nicht zerstören.  Das Paar Moon und Zane schien so gar nicht zusammen zu passen, der eine Hippie "Peace Bruder" *lol*, der andere Cop. Doch auch wenn Zane mit Esoterik und Heilsteinen nicht so sonderlich viel anfangen kann, mit Moon kann er auf jeden Fall etwas anfangen. Ihren Beziehungsanfang verdunkeln ein paar Missverständnisse, doch nachdem diese geklärt sind, steht ihrem Glück nichts mehr im Weg. Selbst eine gemeine Attacke vermag es nicht, die beiden zu trennen....im Gegenteil, es macht die Beziehung noch stärker.Keanu und Nate, was soll ich sagen? Keanu, der Casanova schlechthin, der nie etwas anbrennen lässt und Nate, der die Unschuld in Person ist...kann das denn gut gehen?! Keanu glaubt nicht an die Liebe, doch als sie ihn frontal trifft, muss er sich eingestehen, das sie wohl doch existiert. Wozu Schwimmstunden und Fahrten mit einem Boot führen können. Nate, Keanu´s "Blume", zeigt ihm auf seine Art, wie schön Liebe und Zärtlichkeit sein kann.Die Geschichte, die sich zwischen Sascha (Jo´s Ex) und Ethan anbahnt, wird in diesem Buch nur angerissen. Sie wird in Teil 2 erzählt, worauf ich schon sehr gespannt bin, da Sascha eine düstere Vergangenheit hat und sich zu einer Dummheit hinreißen lässt, die richtig böse hätte ausgehen können.Dieses wundervolle Buch ist ein Muss für jeden, der Liebe, Romantik, sexy Typen, ein bisschen Drama und Happy Ends mag.Deshalb von mir eine eindeutige Leseempfehlung und verdiente 5 Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks