Neele Böckmann , Neele Böckmann Willst du mein Freund sein?, fragte der Hase

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Willst du mein Freund sein?, fragte der Hase“ von Neele Böckmann

Der Eisbär wohnt ganz allein in seiner Höhle am Nordpol. Und das findet er auch gut so. Da taucht ein kleiner Schneehase auf, der den Bären von nun an auf Schritt und Tritt begleitet und unbedingt sein Freund werden will. Doch der Eisbär ist skeptisch: "Eisbären haben keine Freunde!", behauptet er. Und so schickt er den Hasen eines Tages fort. Erst jetzt, er wieder alleine ist, bemerkt der Eisbär, wie gern er den Hasen inzwischen hat und macht sich auf die Suche nach seinem kleinen Freund.

Stöbern in Kinderbücher

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Es ist ein Buch für alle, die Weihnachten lieben. Für alle, die Weihnachten lieben, die die Magie und Hoffnung in ihren Herzen tragen

Buchraettin

Propeller-Opa

Herrlich skurril und humorvoll! Allerdings regt das Buch auch zum Nachdenken an. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Wunderschönes Kinderbuch

Steph86

Der Blackthorn-Code – Die schwarze Gefahr

Das Buch bietet Historie, Spannung, Abenteuer und damit insgesamt eine geniale Lesemischung

Buchraettin

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wunderschönes Bilderbuch über die Freundschaft

    Willst du mein Freund sein?, fragte der Hase

    WinfriedStanzick

    20. January 2015 um 08:06

      Diese wunderbare Geschichte über die Kraft und den Zauber der Freundschaft handelt von einem Eisbären und einem Hasen. Der Eisbär lebt am Nordpol. Er ist mit seinem Leben ganz zufrieden, als ein kleiner weißer Hase vor seiner Höhle auftaucht, mit dem er ins Gespräch kommt, und r unbedingt sein Freund sein möchte.   Doch der Eisbär wehrt ab und sagt schroff: „Eisbären haben keine Freunde!“ Aber der Hase lässt nicht locker und begleitet den Bären, wohin der auch geht. Der Bär bleibt stur und so geht der kleine Hase irgendwann traurig und enttäuscht von dannen.   Wieder allein, spürt der Eisbär, was die Begegnung mit dem Hasen mit ihm gemacht hat und er macht sich verzweifelt auf die Suche nach seinem Freund… Ein wunderschönes Bilderbuch über die Freundschaft, die jeder braucht, auch die Bären.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks