Neil Cross

(46)

Lovelybooks Bewertung

  • 68 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 12 Rezensionen
(9)
(10)
(19)
(5)
(3)

Bekannteste Bücher

Gefangen: Thriller (Taschenbücher)

Bei diesen Partnern bestellen:

Gefangen

Bei diesen Partnern bestellen:

Luther. Die Drohung

Bei diesen Partnern bestellen:

Vergraben

Bei diesen Partnern bestellen:

Holloway Falls

Bei diesen Partnern bestellen:

Mr. In-Between

Bei diesen Partnern bestellen:

Untitled Luther Book Two

Bei diesen Partnern bestellen:

Untitled Luther Book Two

Bei diesen Partnern bestellen:

Luther

Bei diesen Partnern bestellen:

LUTHER: The Calling

Bei diesen Partnern bestellen:

Captured

Bei diesen Partnern bestellen:

Burial

Bei diesen Partnern bestellen:

Natural History

Bei diesen Partnern bestellen:

Holloway Falls

Bei diesen Partnern bestellen:

Always the Sun

Bei diesen Partnern bestellen:

Heartland

Bei diesen Partnern bestellen:

Holloway Falls

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Düster und packend

    Luther. Die Drohung
    Soeren

    Soeren

    14. December 2014 um 09:34 Rezension zu "Luther. Die Drohung" von Neil Cross

    DCI John Luther untersucht einen besonders bitteren Fall: Ein junges Ehepaar wurde bestialisch ermordet und das ungeborene Kind der Mutter direkt aus dem Bauch geschnitten und entführt. Sofort jetzt Luther alles daran, das Baby zu finden. Doch auch der Täter bleibt nicht untätig. Ein erschütterndes Katz-und-Maus-Spiel beginnt, bei dem es scheinbar für beide Seiten keine Grenzen gibt. Es ist schon ein Weilchen her, dass ich eine solch düstere und erschütternde Geschichte gelesen habe. Scheinbar alles in Luthers Welt ist ...

    Mehr
  • John Luther, Detective der Londoner Polizei

    Luther
    Grandville

    Grandville

    13. August 2014 um 21:36 Rezension zu "Luther" von Neil Cross

    Luther, eine der besten Krimiserien der letzten Jahre. Die erste Folge beginnt sehr spannend und ich habe mich die ganze Zeit gefragt: was hat es damit auf sich? Wie ist es dazu gekommen? In "Luther - Die Drohung" erfahren wir es  nun. Neil Cross, Erfinder der Serie, hat hier einen gekonnten Kriminalroman geschrieben, der diese Vorgänge sehr spannend und typisch für Luther beschreibt. Was mir sehr gefallen hat ist, dass man auch Teil von Luthers Gedankenwelt wird und man ein wenig mehr in sein "Inneres" Blicken kann. Das hatte ...

    Mehr
  • Callies verschwinden

    Gefangen
    dicketilla

    dicketilla

    02. March 2014 um 11:02 Rezension zu "Gefangen" von Neil Cross

    Kenny hatte nur noch wenige Wochen zu leben, ein Gehirntumor setzte dem ein Ende. So beschloss er eine Liste zu erstellen mit Namen von Menschen, die er mehr oder weniger in Stich gelassen hatte. Mary, seine geschiedene Frau, von der er sich entfernte, nachdem sie ihr gemeinsames Kind verloren hatte.Jetzt verheiratet mit seinem besten Freund und zwei Kinder mit ihhatte.Ihr übergab er die Zeichnungen, die er einstvon ihr gemacht hatte.Mr. Jeganathas, der Thomas Kintry half, als er in einem Lieferwagen entführt werden sollte,danach ...

    Mehr
  • ein kurzer, gelungener Krimi

    Gefangen: Thriller (Taschenbücher)
    Zauberzeichen

    Zauberzeichen

    04. September 2013 um 11:12 Rezension zu "Gefangen: Thriller (Taschenbücher)" von Neil Cross

    Inhalt: Kenny hat nur noch sechs Wochen zu leben. Er findet sich mit seinem Schicksal ab, aber eines möchte er vor seinem Tod noch erledigen: Er macht eine Liste mit Personen, die er einmal im Stich gelassen hat, um sich bei ihnen zu entschuldigen. Eine dieser Personen ist seine Schulfreundin Callie Barton. Doch als er sich auf die Suche nach ihr macht, stellt Kenny fest, dass sie seit einigen Jahren vermisst wird. Ihr Ehemann Jonathan wurde von dem Verdacht freigesprochen, irgendetwas mit ihrem Verschwinden zu tun zu haben – ...

    Mehr
  • Vergraben

    Vergraben
    -sabine-

    -sabine-

    01. May 2013 um 08:17 Rezension zu "Vergraben" von Neil Cross

    Nathan und Bob lernen auf einer Party die junge Emily kennen. Völlig zugedröhnt und betrunken fahren sie mit ihr in einen kleinen Wald, um ein bisschen Spaß zu haben. Doch dort stirbt das junge Mädchen, Nathan und Bob beschließen, darüber Stillschweigen zu wahren – erst Jahre später scheint die Vergangenheit die beiden einzuholen… Es geht in diesem Buch gar nicht so sehr darum, einen Mörder zu finden oder Ermittlungen zu führen. Es ist eher ein Psychodrama, eine Charakterstudie: was hat Nathan veranlasst, beim Tod Emilys so zu ...

    Mehr
  • Kommt nicht ganz an die Großen dran

    Gefangen
    Ignatia

    Ignatia

    23. April 2013 um 20:39 Rezension zu "Gefangen" von Neil Cross

    Klappentext Kenny hat nur noch sechs Wochen zu leben. Er findet sich mit seinem Schicksal ab, aber eines möchte er vor seinem Tod noch erledigen: Er macht eine Liste mit Personen, die er einmal im Stich gelassen hat, um sich bei ihnen zu entschuldigen. Eine dieser Personen ist seine Schulfreundin Callie Barton. Doch als er sich auf die Suche nach ihr macht, stellt Kenny fest, dass sie seit einigen Jahren vermisst wird. Ihr Ehemann Jonathan wurde von dem Verdacht freigesprochen, irgendetwas mit ihrem Verschwinden zu tun zu haben – ...

    Mehr
  • Rezension zu "Vergraben" von Neil Cross

    Vergraben
    Tru1307

    Tru1307

    26. November 2012 um 21:15 Rezension zu "Vergraben" von Neil Cross

    Vergraben ist ein Buch, auf das ich zum einen wegen dem Cover aufmerksam wurde. Ich finde, das Cover sehr eindringlich und mir war sofort klar, dass ich dieses Buch einfach lesen möchte. Zum anderen wurde der Thriller von Neil Cross geschrieben, der ebenfalls der Verfasser von Luther. Die Drohung ist. Das Buch habe ich zwar noch nicht gelesen, es wurde mir aber schon empfohlen, so dass ich auch neugierig auf den Autor war. Gleich vorne weg möchte ich sagen, dass ich nach der Lektüre beschlossen habe, weitere Bücher von Neil Cross ...

    Mehr
  • Rezension zu "Vergraben" von Neil Cross

    Vergraben
    ManfredsBuecherregal

    ManfredsBuecherregal

    08. October 2012 um 20:53 Rezension zu "Vergraben" von Neil Cross

    Nathan und Bob lernen sich in einer Studentenbude kennen. Bob sammelt Material für eine Doktorarbeit. Vier Jahre später: Nathan arbeitet mittlerweile für die Lateshow Mark Derbyshires Lösung im Radio. Auf der Weihnachtsfeier des Moderators laufen sich die beiden wieder über den Weg. Nathan, der gerade im Begriff ist, seine Freundin zu verlassen, lernt auf dieser Party ein Mädchen kennen. Zusammen mit Bob verschwinden die beiden von der Party. In einem abgelegenen Waldweg kommt es zum Sex. Doch während dessen stirbt das Mädchen. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Luther. Die Drohung" von Neil Cross

    Luther. Die Drohung
    Gruenente

    Gruenente

    02. August 2012 um 20:14 Rezension zu "Luther. Die Drohung" von Neil Cross

    Starker Krimi. Erzählt die Vorgeschichte zur Krimiserie, die vor ein paar Monaten im ZDF lief. Dem Hauptdarsteller auf den Leib geschrieben!

  • Rezension zu "Luther. Die Drohung" von Neil Cross

    Luther. Die Drohung
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. June 2012 um 12:22 Rezension zu "Luther. Die Drohung" von Neil Cross

    Auf den ersten paar Seiten war ich immer wieder kurz davor, das Buch zurück ins Regal zu stellen, weil der Schreibstil – in der deutschen Übersetzung wie im Original – ziemlich gewöhnungsbedürftig ist. Hat man aber diese Hürde erst einmal genommen, möchte man das Buch ungern wieder aus der Hand legen, weil die Handlung und die Figur, die Neil Cross mit Luther geschaffen hat, zu fesselnd sind.

  • weitere