Neil Gaiman

(3.612)

Lovelybooks Bewertung

  • 3172 Bibliotheken
  • 131 Follower
  • 130 Leser
  • 583 Rezensionen
(1550)
(1307)
(583)
(140)
(32)
Neil Gaiman

Lebenslauf von Neil Gaiman

Neil Gaiman wurde 1960 in Portchester, England geboren. Er studierte Journalismus und veröffentlichte währenddessen sein erstes Buch, sowie mehrere Zeitungsartikel. Sein Interesse an Comics lebte wieder auf und er begann, wieder selbst zu zeichnen. Für mehrere Verlage schrieb er eine Vielzahl an Comics, dabei ist seine "Sandman"-Serie am bekanntesten. Anfang der 90er Jahre wanderte Gaiman nach Amerika aus und widmete seine Aufmerksamkeit der erzählenden Literatur und verfasste einige Romane, Novellen, Kurzgeschichten und Kinderbücher. Im Dictionary of Literary Biography ist er als einer der wichtigsten, lebenden Autoren der Postmoderne aufgeführt. Neil Gaiman ist verheiratet und Vater von vier Kindern.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Fragezeichen am Ende der Straße

    Der Ozean am Ende der Straße

    Beust

    18. April 2018 um 18:45 Rezension zu "Der Ozean am Ende der Straße" von Neil Gaiman

    Die Hempstocks sind eine geheimnisvolle Sippe, die am Ende der Straße wohnen, in der auch der Ich-Erzähler dieses Schauermärchens gelebt hat. Nach Jahren kehrt er zurück auf das Gehöft und mit dem Leser in die Erinnerung an die Ereignisse, die hier stattgefunden haben, als der Erzähler noch ein junge von sieben und seine Begleiterin Lettie Hempstock ein Mädchen von elf Jahren gewesen ist, Damals geschahen rings um den Ententeich unheimliche Dinge, den Lettie als „Ozean“ bezeichnete und der auf magische Weise mit den Grundfesten ...

    Mehr
  • Rezension zu "American Gods" von Neil Gaiman

    American Gods

    tragalibros

    11. April 2018 um 08:30 Rezension zu "American Gods" von Neil Gaiman

    Der Häftling Shadow wird vorzeitig aus der Haft entlassen, da seine Lebensgefährtin einen schweren Unfall hatte. Auf dem Weg nach Hause, begegnet er dem undurchsichtigen Mr. Wednesday, welcher ihm einen gut bezahlten Job und diverse Privilegien anbietet. Shadow willigt in das Angebot ein und wird schon bald in eine Welt hineingezogen, in der Götter lebendig werden und nichts so ist, wie es scheint... Vielleicht war es ein Fehler, dieses Buch zu lesen, nachdem ich die Serie gesehen habe, welche auf dieser Geschichte basiert. Ich ...

    Mehr
  • Der Ozean am Ende der Straße - Neil Gaiman

    Der Ozean am Ende der Straße

    Zyprim

    08. April 2018 um 09:54 Rezension zu "Der Ozean am Ende der Straße" von Neil Gaiman

    Handlung: Nach einem Todesfall in der Familie kehrt ein Mann in seine Heimat zurück. Um den Leichenschmaus etwas länger hinaus zu zögern lenkt sein Unterbewusstsein ihn zu einen alten Bauernhof und so findet er sein 7-Jähriges Ich wieder und damit auch das Abenteuer seines Lebens. Er erinnert sich und damit beginnt die eigentliche Geschichte und zwar nicht einfach irgendeine.  Meine Meinung: Es fällt mir tatsächlich schwer dieses Werk passend und treffend zu beschreiben. Ich versuche meine Gedanken zu ordnen und doch sind sie ...

    Mehr
  • Thor, Odin und Co. für alle

    Nordische Mythen und Sagen

    Tippfeder

    08. April 2018 um 09:33 Rezension zu "Nordische Mythen und Sagen" von Neil Gaiman

    Flüssig und kurzweilig geschrieben, legt Gaiman hier ein Werk vor, das für die Allgemeinheit gedacht ist. Es gibt einen tollen Überblick sowohl für alle, die sich noch nie mit germanischen Sagen beschäftigt haben, als auch für jene mit Grundkenntnissen. Du kennst Odins Pferd mit den vielen Beinen? Dann kennst Du sicher auch dessen Vater, ohne es zu wissen. Du willst wissen, wer der schnellster (Fr)esser aller Welten ist? Welches kleine (winzig kleine) Detail beim Vater von Marvels Loki nicht mit der Edda übereinstimmt? Gibt es ...

    Mehr
  • Hat was

    American Gods

    Der_Buchdrache

    30. March 2018 um 23:23 Rezension zu "American Gods" von Neil Gaiman

    Die Götter der alten Welt sind tot und nun nehmen neue ihren Platz in unserer Welt ein und ringen um die Anbetung durch die Menschen. Neil Gaiman widmet sich in seinem Roman »American Gods« einem ausgesprochen aktuellen Thema, das bei weitem nicht nur Amerika betrifft. Shadow hat nichts mehr. Als er aus dem Gefängnis entlassen wird, erfährt er, dass wenige Tage zuvor seine Frau bei einem Autounfall ums Leben kam. Seinen alten Job kann er ebenso wenig zurück haben und in seiner Heimat ist er auch nicht mehr wirklich willkommen. ...

    Mehr
  • Grobschlächtig und rüde.

    American Gods

    MA_Audren

    20. March 2018 um 18:24 Rezension zu "American Gods" von Neil Gaiman

    Ein Schreibstil der genauso vulgär ist wie viele der Charaktere. Vielleicht trifft es den ein oder anderen Geschmack, aber ich fand die Wortwahl und viele der Beschreibungen eher abstoßend. Der Handlungsverlauf war teils stockend und nicht spannend genug um einen lange an die Seiten zu fesseln. Konnte mich leider ganz und gar nicht vereinnahmen aber wie gesagt schätze ich, dass es eine Geschmacksfrage ist :(

  • Für mich leider ein Flop

    Der Ozean am Ende der Straße

    BubuBubu

    20. February 2018 um 14:24 Rezension zu "Der Ozean am Ende der Straße" von Neil Gaiman

    Wegen einer Beerdigung kommt ein Mann zurück in seine Heimatstadt. Doch bevor er zu dem Haus seiner Schwester fährt, hält er an einem Hof, dem Hof der Hempstocks - langsam erinnert er sich wieder, an Lettie Hempstock und den Ententeich hinterm Haus, den sie immer als Ozean bezeichnet hat. Die weitere Geschichte wird aus der Sicht des namenlosen Protagonisten als kleiner Junge erzählt Mit sieben Jahren gerät er durch einen tragischen Todesfall auf den Hof der Hempstocks und lernt dort die 11-jährige  Lettie kennen.Plötzlich ...

    Mehr
  • Von Geschwistern und verschwundenen Träumen

    Sandman - Das Puppenhaus

    Nespavanje

    18. February 2018 um 10:04 Rezension zu "Sandman - Das Puppenhaus" von Neil Gaiman

    In einer Wüste erzählt ein alter Mann, einem jüngeren eine Geschichte einer tragischen Liebe. Queen Nada verschmäht aus Angst, vor den Folgen einen Ewigen zu lieben, darin die Liebe zu Dream. Worauf er Nada in die Hölle schickt, wo sie bis zum heutigen Tag verweilt.Nachdem Dream aus seiner Gefangenschaft befreit worden ist, bemerkt er bei einer Zählung, dass vier Wesen, während seiner Abwesenheit, aus seinem Reich verschwunden sind. Nichtsahnend, dass seine eigene Schwester einen Plan gegen ihn ausheckt, macht sich Dream auch die ...

    Mehr
  • Der Anfang zieht sich, trotzdem dranbleiben!

    Ein gutes Omen

    Cone

    16. February 2018 um 21:18 Rezension zu "Ein gutes Omen" von Neil Gaiman

    Der Antichrist wird geboren und soll das Armageddon einläuten. Doch wenn eine übereifrige Nonne die Babies vertauscht, ein Engel und ein Dämon gar keine Lust auf den Weltuntergang haben und dann noch Hexen, Hexenjäger und die 4 apokalyptischen Reiter sich einmischen, dann kann eigentlich nur eine Bande von Kindern die Welt retten.Allein schon die beiden Autoren, Neil Gaiman und Terry Pratchett, haben mich dazu bewogen das Buch zu kaufen. Ich bin ein Fan von beiden, gerade von Pratchett habe ich so viele Bücher gelesen, dass ich ...

    Mehr
  • Lord Morpheus

    Sandman Deluxe

    Naddiwise

    05. February 2018 um 20:44 Rezension zu "Sandman Deluxe" von Neil Gaiman

    Eine Gruppe Magier will Death - die Herrin des Todes -  beschwören und einkerkern; doch stattdessen beschwören sie versehentlich ihren Bruder Dream, oder auch Lord Morpheus genannt.Der Herr der Träume wird in eine Glaskugel eingesperrt, seiner magischen Besitztümer beraubt und für Jahrzehnte festgehalten.Nach einem ganzen Menschenleben schafft er es endlich, sich zu befreien und in sein Königreich jenseits der menschlichen Realität, zurückzukehren. Dort muss er feststellen, dass seine Welt nahezu in Trümmern liegt. Nur mit Hilfe ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks