Neil Leifer Neil Leifer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Neil Leifer“ von Neil Leifer

Der Einleitung, die aus den besten Football-Kolumnen des begnadeten Sportjournalisten Jim Murray zusammengestellt wurde, folgen insgesamt vier weitere Kapitel: „An jedem Sonntag“ ist Leifers Hommage an das Spiel selbst. In „Die Legenden“ gilt sein Interesse den Helden des Spiels wie Johnny Unitas, Jim Brown, Terry Bradshaw, Joe Namath, Dick Butkus, Frank Gifford und Mean Joe Green. „Die Spielmacher“ zeigt die Siege von so unsterblichen Trainerlegenden wie Vince Lombardi, John Madden, Tom Landry, Weeb Eubank und anderen auf und außerhalb des Spielfelds. „Das große Spiel“ gibt jedes wichtige Weltmeisterschaftsspiel von 1958 bis zum Super Bowl XII. wieder. Die detaillierten Bildunterschriften setzen die Bilder in ihren historischen Kontext und machen das Buch informativ und für jeden leicht erschließbar." "1958 schoss Neil Leifer das Foto, das bis heute zu einem seiner berühmtesten zählt. Der Tag, an dem er das Bild seines Lebens machte - Alan Ameches entscheidender „Sudden Death“ -, war Leifers 16. Geburtstag. Dieses Spiel, das als das größte Spiel aller Zeiten in die Geschichte einging, machte Football zu Amerikas neuem Nationalsport und zur beliebtesten Freizeitbeschäftigung vieler Amerikaner. Die zuvor noch halbleeren Stadien waren über Nacht ausverkauft, und die Fernsehübertragungen der Footballspiele übertrafen die Einschaltquoten von Profi-Baseball und College Football. Damals fing alles an: jeden Sonntag war Leifer unterwegs und fotografierte irgendein Football-Spiel in Amerika. Mit seinem 1961 entstandenen Foto, das die Giants-Quarterback-Legende Y.A. Tittle beim Passen im Rückwärtsfallen zeigt, schaffte es Leifer zum ersten Mal auf die Titelseite von Sports Illustrated. Damit war der Grundstein für seine bis heute andauernde Begeisterung für diesen Sport gelegt. Während er vor allem für seine legendäre Aufnahme von Muhammad Ali Berühmtheit erlangte, der über einem am Boden liegenden Sonny Liston taumelt, und für die Vielfalt seiner Themen (in und außerhalb der Sportwelt) bekannt ist, sind es gerade die Football-Bilder, die zu seinen besten gehören. Der vorliegende Band vereint nun diese besten seiner Arbeiten, ausgewählt aus fast 10000 Rollen Film mit Hunderten von bisher unveröffentlichten Fotos. Man traut seinen Augen kaum, wenn man sieht, wie Peyton Manning während eines Schneesturms über ein plötzlich entstandenes Feuer am Spielfeldrand schwebt, aber genau dieses kälteste Spiel der Giants (die Weltmeisterschaft 1962 in New York, ein Spiel, das „kälter war als der berühmte Ice Bowl“) hielt Leifer mit seiner Kamera fest. Von Vince Lombardis Green Bay Packers-Ära über die perfekte Saison der Miami Dolphins 1972 bis hin zu den Furcht einflößenden Front Four Minnesota Vikings, den „Purple People Eaters“ - sie sind alle in diesem Band versammelt. Und so auch Bobby Layne, ein Haudegen der ersten Stunde."

Stöbern in Sachbuch

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks