Neil de Grasse Tyson

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(1)
(2)
(0)
(0)
Neil de Grasse Tyson

Lebenslauf von Neil de Grasse Tyson

Einer der bedeutendsten Wissenschaftler unserer Zeit: Neil de Grasse Tyson wird 1958 in Manhattan geboren und wächst in der Bronx in einer Familie von Wissenschaftlern auf. Seine Mutter ist Gerontologin, sein Vater Soziologe. Er besucht eine wissenschaftlich ausgerichtete High School und vertieft Astrophysik. Bei dem von der Schule herausgegebenen Physikjournal ist er Chefredakteur. Bereits mit 15 Jahren hält Tyson Vorlesungen. Er beginnt ein Physikstudium an der Harvard Universität, das er 1980 mit einem Bachelor abschließt, seinen Master in Astronomie macht er in Austin an der University of Texas. 1991 promoviert er an der Columbia University. Anschließend unterrichtet er an verschiedenen Universitäten und verfasst Sachbücher und Kolumnen für das Magazin Natural History. 2014 tritt er die Nachfolge des Astronomen Carl Sagan an und moderiert die Neuauflage der Sendung „Unser Kosmos“. Tyson wurden zahlreiche Auszeichnungen verliehen, beispielsweise die NASA Distinguished Service Medal. Seine Texte vermitteln auf unterhaltsame Art selbst einem Laien ein fundiertes Wissen über Astronomie.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.