Nele Moost , Annet Rudolph Der kleine Rabe Socke: Alles gefärbt! - Puzzlebuch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der kleine Rabe Socke: Alles gefärbt! - Puzzlebuch“ von Nele Moost

Der kleine Rabe Socke ist im Osterfieber und will dem Hasen und dem Wildschwein beim Eierbemalen helfen. Aber die beiden wollen das nicht so gerne und schicken ihn weg. Da entdeckt der Rabe unbemalte Eier in einem Nest - sofort macht er sich ans Werk. Leider entgeht ihm in seinem Eifer, dass diese Eier nicht für Ostern gedacht waren. So erlebt er eine große Überraschung. Sockes lustige Ostergeschichte mit fünf tollen Puzzle-Bildern - rabenstarker Vorlese- und Spielspaß in Einem!

Achtung: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Verschluckbare Kleinteile! Erstickungsgefahr!

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

Meine Tochter hat eine neue große Liebe in der Kinderliteratur, zum Gluck gibt es noch viel Lesestoff von Petronella Apfelmus.

Nil

Woodwalkers - Hollys Geheimnis

Das tierische Abenteuer geht weiter!

secretworldofbooks

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

Glattes Haar wär' wunderbar

Witziges Bilderbuch in Reimen, das zeigt, dass man schön ist, so, wie man ist. Und manche sich genau das wünschen, was man an sich nicht mag

Smilla507

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Alles gefärbt! - Puzzlebuch" von Nele Moost

    Der kleine Rabe Socke: Alles gefärbt! - Puzzlebuch

    mabuerele

    08. April 2012 um 13:36

    Der kleine Rabe Socke möchte beim Bemalen der Ostereier helfen. Doch keiner will seine Hilfe. Dafür darf er die Eier verstecken. Dabei findet er zwei unbemalte Eier im Gras. Glücklicherweise hat er seine Malutensilien dabei. Auf der linken Seite wird inmitten farbenfroher Illustrationen die Geschichte erzählt. Die Illustration rechts lässt sich auseinandernehmen und wie ein Puzzle zusammensetzen. Die Geschichte ist für kleine Kinder ansprechend und verständlich erzählt. Die fünf Puzzles regen zur Beschäftigung an. Das Buch gefällt mir, weil es Lesen und Erzählen mit praktischer Tätigkeit verknüpft.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks