Nele Moost , Annet Rudolph Der kleine Rabe Socke: Alles gefärbt! - Puzzlebuch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der kleine Rabe Socke: Alles gefärbt! - Puzzlebuch“ von Nele Moost

Der kleine Rabe Socke ist im Osterfieber und will dem Hasen und dem Wildschwein beim Eierbemalen helfen. Aber die beiden wollen das nicht so gerne und schicken ihn weg. Da entdeckt der Rabe unbemalte Eier in einem Nest - sofort macht er sich ans Werk. Leider entgeht ihm in seinem Eifer, dass diese Eier nicht für Ostern gedacht waren. So erlebt er eine große Überraschung. Sockes lustige Ostergeschichte mit fünf tollen Puzzle-Bildern - rabenstarker Vorlese- und Spielspaß in Einem!

Achtung: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Verschluckbare Kleinteile! Erstickungsgefahr!

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus - Hexenbuch und Schnüffelnase

Wieder ein gelungenes Petronella-Abenteuer: spannend, lustig, toll illustriert - meine Mädels lieben Petronella!

black_horse

Animox. Die Stadt der Haie

auch dieser Teil war wieder spannend. Ich mag Simon und seine Freunde und freue mich schon auf eine Fortsetzung.

QueenSize

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Total niedliche Geschichte

Leylascrap

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Qualitativ hochwertig mit wunderschönen, filigranen und einzigartigen Illustrationen

Skyline-Of-Books

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Alles gefärbt! - Puzzlebuch" von Nele Moost

    Der kleine Rabe Socke: Alles gefärbt! - Puzzlebuch

    mabuerele

    08. April 2012 um 13:36

    Der kleine Rabe Socke möchte beim Bemalen der Ostereier helfen. Doch keiner will seine Hilfe. Dafür darf er die Eier verstecken. Dabei findet er zwei unbemalte Eier im Gras. Glücklicherweise hat er seine Malutensilien dabei. Auf der linken Seite wird inmitten farbenfroher Illustrationen die Geschichte erzählt. Die Illustration rechts lässt sich auseinandernehmen und wie ein Puzzle zusammensetzen. Die Geschichte ist für kleine Kinder ansprechend und verständlich erzählt. Die fünf Puzzles regen zur Beschäftigung an. Das Buch gefällt mir, weil es Lesen und Erzählen mit praktischer Tätigkeit verknüpft.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks