Der kleine Rabe Socke: Mein erstes großes Buch vom kleinen Raben Socke

von Nele Moost und Annet Rudolph
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Der kleine Rabe Socke: Mein erstes großes Buch vom kleinen Raben Socke
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

buecherwurm1310s avatar

Es sind Geschichten, in denen die Kinder ihren eigenen kleinen Schwächen wiederfinden. Sie erkennen auch, dass es gut ist, Freunde zu haben,

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der kleine Rabe Socke: Mein erstes großes Buch vom kleinen Raben Socke"

Der kleine Rabe Socke hat immer viel zu tun: In seinem Garten sollen viele leckere Lollis wachsen, dann versucht er, ein geheimes Geheimnis herauszufinden, mit seinen Freunden geht er auf Schatzsuche und am Ende bekommt er seinen eigenen großen Rabenstern.
Vier fröhlich-bunte Rabenabenteuer in einem dicken Band - das Beste für Kinder ab 2 Jahren, rundum rabenschön!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783480228843
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:56 Seiten
Verlag:Esslinger in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Erscheinungsdatum:12.07.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    buecherwurm1310s avatar
    buecherwurm1310vor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Es sind Geschichten, in denen die Kinder ihren eigenen kleinen Schwächen wiederfinden. Sie erkennen auch, dass es gut ist, Freunde zu haben,
    Rabe Socke

    Dieses Buch enthält die Geschichten: "Alles gefunden", "Alles wächst", "Alles Geheim" und "Alles wach?"

    Rabe Socke ist wie viele Kinder, Ordnung ist nicht gerade seine Sache. Aber seine Freunde helfen ihm suchen, als seine Ringelsocke nicht zu finden ist.

    Als Socke erfährt, dass Radieschen aus Samen wachsen, denkt er, dass das auch mit Lollies, Bonbons und Autos gelingt. Funktioniert aber nicht! Doch Tauschen verhilft ihm zu Schmatzewürmern.

    Bei Wolle wurde frisch gestrichen und nun helfen alle beim Wiedereinräumen. Wenn da nur nicht diese geheimnisvolle Kiste wäre. Die Neugier ist geweckt.

    Socke ist traurig, weil alle anderen ein Schlaflicht haben. Doch dann erkennt er, dass es für ihn am Himmel auch Lichter gibt, so dass er beruhigt schlafen kann.

    Es sind Geschichten, in denen die Kinder ihren eigenen kleinen Schwächen wiederfinden. Sie erkennen auch, dass es gut ist, Freunde zu haben, die unterstützen und mit denen man was erleben kann.

    Die Geschichten sind perfekt für die Kleinen, denn sie sind nicht zu lang, so dass die Konzentration erhalten bleibt. Für die etwas Größeren darf’s dann vielleicht eine Geschichte mehr sein. Die Illustrationen sind sehr schön und laden zum Entdecken ein.

    Ein sehr schöner Sammelband.

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    Suse*MUCs avatar
    Suse*MUCvor 3 Jahren
    Catwomans avatar
    Catwomanvor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks