Nele Moost , Annet Rudolph Der kleine Rabe Socke macht Geschichten

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der kleine Rabe Socke macht Geschichten“ von Nele Moost

12 pfiffige Geschichten vom kleinen Raben Socke und seinen Freunden: Ob als Tauschladenbesitzer, Pflanzenretter, Bauklotzturmbauer oder Schneevertreiber - mit Socke wird es nie langweilig. Mal frech, mal lieb, mal neugierig, mal flitzefix - Socke ist einfach rabenstark!

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus

Ein spannendes Herbst-Abenteuer, das wie immer Lust auf mehr macht. Wir lieben die kleine Apfelhexe und ihre Freunde.

MartinaSuhr

Auf die Piste, fertig, los!

Ein wundervolles Kinderbuch mit einer wichtigen Botschaft, welches mir, mit jeder neuen Seite, ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert hat.

NickyMohini

Ich bin der Fidel!

Eine wichtige Botschaft, die den Grundstein sozialen Verhaltens legt. Jedes Lebewesen verdient Respekt!

kris_tina

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannend, smart, unterhaltsam

Melli910

Das wilde Uff jagt einen Schatz

Erneut eine Geschichte voller Spaß, Chaos und Überraschungen. Wir lieben das UFF!

BookHook

Nacht über Frost Hollow Hall

Bei der Altersempfehlung gerne zwei Jahre drauf, ansonsten ein gutes, teilweise recht gruseliges Debüt mit kleinen Längen und Kanten.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der kleine Rabe Socke macht Geschichten" von Nele Moost

    Der kleine Rabe Socke macht Geschichten

    MvK

    31. October 2012 um 22:31

    “12 pfiffige Geschichten vom kleinen Raben Socke und seinen Freunden: Ob als Tauschladenbesitzer, Pflanzenretter, Bauklotzturmbauer oder Schneevertreiber – mit Socke wird es nie langweilig. Mal frech, mal lieb, mal neugierig, mal flitzefix – Socke ist einfach rabenstark!” ” Manchmal ist der kleine Rabe Socke ein ganz schönes Trödelfritze. Und mit der Wahrheit nimmt er es nicht immer so genau. Aber auf eines können sich seine Freunde verlassen: Mit Socke wird es nie langweilig! Ob als flitzeschnelles Sportreporter, Schneevertreiber oder Bauklotzturmbauer – wo der kleine Rabe fliegt, da ist das Abenteuer nicht weit” Langweilig sind die 12 Geschichten in diesem Buch ganz und gar nicht! Es ist liebevoll gestaltet und die Geschichten sind kurz, leicht zu lesen und haben witz. Es hat sehr viel Spaß gemacht dieses Buch zu lesen! Auf Rabe Socke ist verlass und Ideen hat er auch immer sehr viele. Es werden Themen beschrieben, wenn man nicht schwimmen kann und Angst hat es den Freunden zu erzählen, Der Rabe macht etwas kaputt, was ihm nicht gehört und versucht es wieder zu reparieren mithilfe seiner Freunde. Und noch viele weitere schöne Geschichten. Ein wirklich gelungenes Buch! “Zwölf Geschichten aus: Rabenstarke Geschichten vom kleinen Rabe Socke Neue Geschichten vom kleinen Raben Socke”

    Mehr
  • Rezension zu "Der kleine Rabe Socke macht Geschichten" von Nele Moost

    Der kleine Rabe Socke macht Geschichten

    baronessa

    27. October 2012 um 17:12

    Rabe Socke hat es wirklich gut, denn er hat viele Freunde. So wie Löffel, Stulle, der Dachs, das Schaf, der Fuchs und ganz besonders Eddi-Bär. Mit ihnen erlebt er immer wieder viele Abenteuer. Auf Socke ist immer Verlass und Ideen hat er auch viele. Er weiß genau, wie man den Winter vertreibt, wie man zu Eis kommt, wie man einen Drachen steigen lässt oder wie man einen Turm baut. Langeweile kennt Socke nicht. Langweilig sind die 12 Geschichten in diesem Buch nicht. Ganz im Gegenteil! Liebevoll mit bunten Bildern illustriert gibt die Autorin verschiedene Themen vor. Welches Kind kennt das nicht – es kann nicht schwimmen und hat Angst, den Freunden es zu erzählen. Leicht und witzig geht die Autorin diese Themen an. Kindgerecht und ohne erhobenen Zeigefinger bringt Rabe Socke verschiedene Probleme rüber. Die Geschichten sind kurz und können auch von Kindern im Grundschulalter gelesen werden. Rabe Socke ist bei den Kindern Kult! Auch ich werde mich bei der Fangemeinde einreihen. Außerdem werde ich dieses Buch am bundesweiten Vorlesetag den Kindern vorlesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks