Nell Dixon Lügen haben hübsche Beine

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lügen haben hübsche Beine“ von Nell Dixon

Wenn Frauen nicht mehr flunkern können ... Seit Abbey vom Blitz getroffen wurde, kann sie nicht mehr lügen. Als Trickbetrügerin bedeutet das für sie eigentlich das Aus, doch Abbeys Schwester plant schon einen neuen Coup: Ein junger Profi-Fußballer soll mitsamt seiner herrischen Mutter um die Ersparnisse gebracht werden. Obwohl Abbey panische Angst vor großen Hunden hat, bekommt ausgerechnet sie die Aufgabe, als angebliche Tierpsychologin die neurotischen Vierbeiner ihres Opfers Gassi zu führen und dabei das Anwesen der Fußballerfamilie auszuspähen. Der sorgsam ausgearbeitete Plan gerät jedoch in Gefahr, als Abbey sich in den charmanten Mike verliebt ═ einen Polizisten. Dieser merkt nur allzu bald, dass bei den Schwestern nicht alles mit rechten Dingen zugeht ...

Unterhaltsames Buch für Zwischendurch :)

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Romane

Ein Haus voller Träume

Zaubert trotz einiger Längen ein Lächeln ins Gesicht

Kelo24

Palast der Finsternis

Fantasievolle Gruselgeschichte in einem unterirdischen Palast. Hochspannung!

DonnaVivi

Wo drei Flüsse sich kreuzen

Eines der besten historischen Bücher, welches auf einer wahren Begebenheit basiert, das ich gelesen habe.

IndigoGrace

Die Idiotin

Berührend, humorvoll, "Idiotisch", sprachlich sehr gut

Daniel_Allertseder

Niemand verschwindet einfach so

Versetzt einen ein wenig in eine depressive Stimmung, sprachlich durchaus eindrucksvoll, aber ich habe ein wenig das wilde Biest vermisst!

Jennifer081991

Der Frauenchor von Chilbury

Ein wundervoller Roman, über Mut und Freundschaft in der Frauen ihre eigene Stimme finden

Arietta

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen