Nell Zink Der Mauerläufer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mauerläufer“ von Nell Zink

«Der Mauerläufer» ist ein hinreißender Roman über Ehe, Liebe, Treue, über Europa, Vögel und den Umweltschutz. In den USA wurde das Buch als «Debüt des Jahres» gefeiert und die Autorin, Nell Zink, als literarische Entdeckung. Nach einem kleinen Autounfall im Berner Oberland passiert so einiges. Tiffany ist nicht mehr schwanger, Stephen fängt einen Mauerläufer – seiner Meinung nach der wunderbarste Vogel überhaupt –, und der Mauerläufer, der Mauerläufer sagt: «Twii!». Schnell nimmt die Geschichte einer Ehe zwischen Seitensprüngen und Umweltaktivismus ihren rasanten, ungeheuerlichen Lauf. «Der Mauerläufer» ist ein verrücktes, freches, auch zartes, melancholisches Buch voll unerhörter Einfälle - komisch und sehr klug. Wie der Mauerläufer – flink, in einer Art Tarnkleid und schön.

Stöbern in Romane

Der Sommer der Inselschwestern

Toller Sommer-Roman mit einer guten Geschichte

Odenwaldwurm

Der Junge auf dem Berg

Wenn dich ein Buch verstört, fasziniert und einfach sprachlos zurück lässt...

joojooschu

Ein Gentleman in Moskau

Ein grandioses Meisterwerk, einer vergangenen Epoche,Lebendig und Kraftvoll erzählt

Arietta

Die goldene Stadt

Es benötigt viel Aufmerksamkeit,die Infos aus dem Buch aufzunehmen und in die Handlung einzutauchen,eher an freien Tagen lesen und ausgeruht

Kallisto92

Die Tänzerin von Paris

Streckenweise langatmige Analyse der Lucia Joyce zwischen Fiktion und Wahrheit.

SinjeB

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen