Nelly Fehrenbach

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(8)
(6)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Nelly Fehrenbach

Nelly Fehrenbach hat in ihrer Jugend Schallplatten aufgelegt und als Krankenschwester gearbeitet, bevor eine schwere Erkrankung sie zum Schreiben brachte. Sie krempelte ihr Leben komplett um und lebt nun gemeinsam mit ihrem Mann abwechselnd in der kalifornischen Wüste und in einer idyllischen Kleinstadt am südlichen Rand des Münsterlandes.

Bekannteste Bücher

Und dann ist alles anders

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Nelly Fehrenbach
  • Und dann ist alles anders....ein sehr emotionales Buch, was ich am Stück verschlungen hab!

    Und dann ist alles anders
    Diana182

    Diana182

    18. September 2017 um 14:49 Rezension zu "Und dann ist alles anders" von Nelly Fehrenbach

    Das Cover zeigt pinke Blumenranken und einen, in schöner Schrift verfassten Titel. Dieses Bild lässt auf den ersten Blick eine romantische Liebesgeschichte vermuten. Doch beim Lesen der Buchbeschreibung wird schnell deutlich, dass es sich hier um eine etwas andere, schicksalhafte Story handelt. Davon neugierig geworden griff ich zum Buch und begann zu lesen…. Schon nach wenigen Sätzen ist man mitten in der Geschichte, die es sofort in sich hat. Nach und nach lernt man die einzelnen Charaktere kennen, die hier sehr tief ausgeprägt ...

    Mehr
  • Uneingeschränkte Leseempfehlung!

    Und dann ist alles anders
    AmyJBrown

    AmyJBrown

    17. September 2017 um 15:46 Rezension zu "Und dann ist alles anders" von Nelly Fehrenbach

    Dieses Buch habe ich auf Lovelybooks im Rahmen einer Leserunde erhalten, beworben habe ich mich, weil mich die Geschichte sehr angesprochen hat.Die Migräneattacken schiebt Charlotte auf ihre anstrengenden Hochzeitsvorbereitungen – bis sie aus heiterem Himmel einen schweren Krampfanfall erleidet. Sie, die sonst als Krankenschwester immer anderen hilft, muss nun selbst umsorgt werden, und eine verstörende Diagnose stürzt sie in eine tiefe Krise. Die Hochzeit mit ihrem Verlobten Jörg wird abgesagt, seine liebevolle Hilfe stürzt sie ...

    Mehr
  • Wie würde man selber entscheiden????

    Und dann ist alles anders
    Schmusekatze69

    Schmusekatze69

    17. September 2017 um 14:38 Rezension zu "Und dann ist alles anders" von Nelly Fehrenbach

    Bei diesem Buch erwartete ich eine etwas andere Geschichte, emotional, eindringlich und berühren. Dies habe ich bekommen. Fazit:Basierend auf einen sehr ernsten Hintergrund, gelingt es der Autorin sehr gut die Stimmung ab und zu aufzulockern, ohne aber den Respekt und die Angst, der Krankheit gegenüber, zu verlieren.Eine flüssige leichte Schreibweise, wenn auch einfach gehaltenen Sprache, gut ausgearbeitete Dialoge und eine wirklich glaubwürdige Geschichte, machen dieses Buch zu etwas Besonderen.Die Protagonisten sind sehr ...

    Mehr
  • Berührende Geschichte

    Und dann ist alles anders
    Lesemama

    Lesemama

    14. September 2017 um 12:34 Rezension zu "Und dann ist alles anders" von Nelly Fehrenbach

    Zum Inhalt: Charlotte arbeitet als Kinderkrankenschwester auf einen Kinderintensivstation, ist verlobt und steht kurz vor der Hochzeit mit ihrem Traummann. Die andauernden Kopfschmerzen schiebt sie auf den Vorbereitungsstress und ihre anstrengende Schwiegermutter in Spe, bis ein Krampfanfall sie ausbremst...Meine Meinung: Die Geschichte fing gleich mit einem Knaller an und man ist als Leser mittendrin im Leben von Charlotte und Jörg. Wie zu erwarten, kam dann die Krankheit von Charlotte. Die Reaktion von ihren Angehörigen hat ...

    Mehr
  • Ein sehr berührender Debütroman

    Und dann ist alles anders
    Kuhni77

    Kuhni77

    13. September 2017 um 15:18 Rezension zu "Und dann ist alles anders" von Nelly Fehrenbach

    INHALT: Was machst du, wenn dir das Leben eine schwere Diagnose stellt? Charlotte ist Kinderkrankenschwester auf einer Frühchenstation und steckt gerade mitten in den Vorbereitungen zur Hochzeit. Ihre Migräneattacken schiebt sie daher auf den ganzen Stress der letzten Wochen. Doch dann bekommt sie einen heftigen Krampfanfall und die Diagnose „Hirntumor“ stürzt sie in eine tiefe Krise. Charlotte ist nun selbst auf Hilfe angewiesen, die Hochzeit wird abgesagt und ihre Freunde begegnen ihr entweder voller Mitleid oder wenden sich ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Und dann ist alles anders" von Nelly Fehrenbach

    Und dann ist alles anders
    Nelly_Fehrenbach

    Nelly_Fehrenbach

    zu Buchtitel "Und dann ist alles anders" von Nelly Fehrenbach

    Was machst du, wenn eine schwere Diagnose dein Leben zerstört? Wenn ihr Lust auf das Liebesromandebüt von Nelly Fehrenbach habt, das beim Verlag Tinte und Feder erschienen ist, dann macht mit & bewerbt Euch direkt für eines der 15 Rezensionsexemplare. *** Wichtig ***Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in eurem Profil haben und der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches. Klappentext: ...

    Mehr
    • 209
  • Ein Buch mit vielen Tiefen, aber auch Höhen bei einem schwierigen Thema

    Und dann ist alles anders
    trollchen

    trollchen

    10. September 2017 um 16:32 Rezension zu "Und dann ist alles anders" von Nelly Fehrenbach

    Und dann ist alles andersIch durfte das Buch im Rahmen einer Leserunde lesen und danke dem Tinte & Feder Verlag für das Leseexemplar. Herausgeber ist Tinte & Feder (11. Juli 2017) und hat 252 Seiten. Kurzinhalt: Was machst du, wenn dir das Leben eine schwere Diagnose stellt? Die Migräneattacken schiebt Charlotte auf ihre anstrengenden Hochzeitsvorbereitungen – bis sie aus heiterem Himmel einen schweren Krampfanfall erleidet. Sie, die sonst als Krankenschwester immer anderen hilft, muss nun selbst umsorgt werden, und eine ...

    Mehr
  • Sehr gelungenes Buch, ihr wir einen klar wie schnell sich das Leben ändern kann

    Und dann ist alles anders
    Missi1984

    Missi1984

    10. September 2017 um 13:34 Rezension zu "Und dann ist alles anders" von Nelly Fehrenbach

    Mir hat das Cover sehr gut gefallen einfach und schlicht es muss auch nicht immer so voller Farben sein. Im Buch wird einen klar wie schnell sich das Leben ändern kann Zusammenfassung: Charlotte ist kurz vor zu Heiraten, bis eine schreckliche Diagnose alles verändert sie leidet an Stärke Migräneattacken und nachdem sie einen Krampfanfall erleidet, bekommt sie eine schreckliche Diagnose. Sonst hat sie immer jeden geholfen und jetzt braucht sie Hilfe. Es heißt zukämpfen für eine Heilung, sowie für ein Leben nach der Erkankung. Es ...

    Mehr
  • Krankheit als Herausforderung

    Und dann ist alles anders
    Gartenkobold

    Gartenkobold

    09. September 2017 um 21:00 Rezension zu "Und dann ist alles anders" von Nelly Fehrenbach

    Ein gelungenes Buchcover, blutrote Blumen, die nach oben streben und sich dem Himmel voll Hoffnung entgegen biegen.Die Protagonistin des Romans, Charlotte leidet unter Migräneattacken, die von Mal zu Mal heftiger werden und in Kampfanfällen enden. Nach einem dieser Krampfanfälle stellen die Ärzte eine Diagnose, die Charlotte in tiefe Verzweiflung stürzt. Sie fühlt sich dem Schicksal hilflos ausliefert und lernt den unkonventionellen Paul kennen, der selber schwer krank ist und ihr behutsam zeigt, dass es sich lohnt zu kämpfen…Der ...

    Mehr
  • Berührend

    Und dann ist alles anders
    Amber144

    Amber144

    09. September 2017 um 16:34 Rezension zu "Und dann ist alles anders" von Nelly Fehrenbach

    Das Cover ist sehr schön gestaltet und wenn man den Roman gelesen hat, finde ich auch, dass es passend zur Geschichte gestaltet ist.Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und war passend zur Geschichte gehalten.Charlotte leidet unter Migräneattacken und nachdem sie einen Krampfanfall erleidet, bekommt sie eine schreckliche Diagnose.Dieses Buch zeigt, dass es sich lohnt zu kämpfen für eine Heilung, sowie für ein Leben nach der Erkankung. Es zeigt sehr gut, in welches Loch man fallen kann, wie man sich aber auch wieder heraus ...

    Mehr
  • weitere