Nelly

 4 Sterne bei 27 Bewertungen

Alle Bücher von Nelly

Cover des Buches Ich war seine kleine Prinzessin (ISBN: 9783404613557)

Ich war seine kleine Prinzessin

 (27)
Erschienen am 01.08.2002
Cover des Buches Ich war seine kleine Prinzessin (ISBN: 9783860476666)

Ich war seine kleine Prinzessin

 (0)
Erschienen am 01.01.1997

Neue Rezensionen zu Nelly

Cover des Buches Ich war seine kleine Prinzessin (ISBN: 9783404613557)

Rezension zu "Ich war seine kleine Prinzessin" von Nelly

..ganz gut..
Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren

Nelly schreibt in ihrem Buch über die Erfahrung der Vergewaltigung durch ihren Vater und über Erfahrungen, die sie machen musste, als es öffentlich wurde..
Ich finde es gut geschrieben, auch wenn man etwas anderes bekommt, als man vielleicht erwartet hätte..

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Ich war seine kleine Prinzessin (ISBN: 9783404613557)WildRoses avatar

Rezension zu "Ich war seine kleine Prinzessin" von Nelly

Rezension zu "Ich war seine kleine Prinzessin" von Nelly
WildRosevor 9 Jahren

Ein trauriger Erfahrungsbericht, über ein Mädchen, das jahrelang vom eigenen Vater sexuell missbraucht wurde. Ich finde es sehr mutig von Nelly, ihre Geschichte zu veröffentlichen. Nur der Schreibstil hat mir nicht so gut gefallen, da man das Gefühl hatte, als würde es irgendwie "zu schnell" gehen.

Kommentieren0
8
Teilen
Cover des Buches Ich war seine kleine Prinzessin (ISBN: 9783404613557)gurkes avatar

Rezension zu "Ich war seine kleine Prinzessin" von Nelly

Rezension zu "Ich war seine kleine Prinzessin" von Nelly
gurkevor 10 Jahren

Zunächst scheint alles gut im Leben der kleinen Nelly zu laufen. Sie ist ein Wunschkind und der Vater vergöttert sie. Er erfüllt ihr jeden Wunsch und verwöhnt sie nach Strich und Faden. Kurz: Nelly ist seine kleine Prinzessin.
Doch irgendwann beginnt sich der geliebte Papa zu verändern. Er spielt Mutter und Tochter gegeneinander aus und erzählt ihr später sogar von seinen Eheproblemen. Er entfremdet die beiden völlig voneinander. Eigentlich sind diese Psychospielchen schon schlimm genug für ein kleines Mädchen. Aber als der Vater auch noch zudringlich wird, beginnt für sie die Hölle auf Erden...

Kurzer Auszug aus dem Klappentext:
Mit 17 Jahren hat Nelly ihre Geschichte aufgeschrieben, nachdem sie ihr Schweigen gebrochen und den Vater vor Gericht gebracht hat. Ihr erschütternder Bericht rekonstruiert und analysiert die psychologische Entwicklung aller Beteiligten.

Was Nelli in ihrer Kindheit alles durchmachen musste, können wir in "Ich war seine kleine Prinzessin" nachlesen. Hier schreibt die mutige Frau nicht nur wie sie mit dem Alptraum namens Vater fertig geworden ist, sondern auch wie es ihr heute geht und wie sie mit ihrer Vergangenheit nun umgehen kann.

Ich möchte gar nicht auf den Schreibstil eingehen oder Kritik äußern, da mir das bei diesem Buch in dem es um ein sehr heikles Thema geht, fehl am Platz erscheint.
Das Buch hat relativ wenig Seiten und hat man schnell durchgelesen. Menschen, die traurigerweise bereits mit dem Thema Missbrauch in Berührung kommen mussten, kann ich die Geschichte von Nelly sehr ans Herz legen. Denn sie beschreibt ihre Vergangenheit sehr gut nachvollziehbar und hilft vielleicht anderren Betroffenen zumindest ein winziges bisschen weiter.

Selbstverständlich kann ich auch allen Nicht-Betroffenen diese ergreifende Geschichte empfehlen. Ich persönlich war erschüttert und musste während Nellys Bericht bitterlich weinen.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks