XXX Drei Jahrzehnte Hip-Hop

von Nelson George 
4,3 Sterne bei3 Bewertungen
XXX Drei Jahrzehnte Hip-Hop
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "XXX Drei Jahrzehnte Hip-Hop"

Mit den frühesten Anfängen in den Parks der Bronx und den Schulhöfen von Brooklyn, mit Kool Herc und Grandmaster Flash, mit Breakdancern und Sprayern lässt Nelson George das New York der späten 70er Jahre das New York der Verslumung, Drogen und Perspektivlosigkeit wieder auferstehen und erklärt die Zusammenhänge zwischen sozialen und politischen Veränderungen, die die Grundlage schufen, auf der HipHop überhaupt erst entstehen konnte. Er beschreibt die größte Errungenschaft dieser Kultur, das »Kidnappen« von Kulturversatzstücken wie Modetrends, Songtexten oder Grooves, ihre Entwicklung bis in die Gegenwart und selbst noch ihre totale Kommerzialisierung. »Um HipHop völlig zu verstehen, braucht man wahrscheinlich einen Abschluss in Soziologie, mehrere Knastaufenthalte und ein Gefühl für afrikanische Rhythmen«, schreibt Nelson George. Gewalt gehört zum HipHop wie das Blumenpflücken zu den Hippies. HipHop entstand im Anschluss an den Vietnam-Krieg in der Depression und wurde zur Ausdrucksform einer von der Bürgerrechtsbewegung desillusionierten Generation. Seine größte Blüte erlebte er zusammen mit dem als »Droge« verharmlosten Massenvernichtungsmittel namens CRACK. Aber auch die Gewalt ist, wenn auch ein wichtiger Bestandteil, so doch nur ein Bestandteil dieser Kultur. »Immer wenn ich denke, jetzt hab ich’s kapiert, gibt es einen neuen Schlenker in der Geschichte, eine neue Sichtweise auf diese Kultur und das Land, das sie hervorbrachte«, schreibt Nelson George. So hat es HipHop bis heute geschafft, aktuell zu bleiben und mehr als einer Generation seinen Stempel aufzudrücken, mit Tanzbewegungen und falsch aufgesetzten Baseballkappen, mit Graffiti und ungebundenen Schuhen. XXX – Drei Jahrzehnte HipHop versorgt die hierzulande immer größer werdende Hörerschaft mit allen notwendigen Hintergrundinformationen. Von Afrika Bambaataa und Grandmaster Flash, von den Schulhöfen Brooklyns und den Basketball Courts der Bronx bis zu den tödlichen Schüssen auf 2Pac in Las Vegas. XXX – Drei Jahrzehnte HipHop hat alle Geschichten, Namen und Hintergründe.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783936086034
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:orange-press
Erscheinungsdatum:01.10.2002

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks