Nelson Mandela

(141)

Lovelybooks Bewertung

  • 293 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 15 Leser
  • 19 Rezensionen
(75)
(49)
(16)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Meine afrikanischen Lieblingsmärchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Bekenntnisse

Bei diesen Partnern bestellen:

Meine Waffe ist das Wort

Bei diesen Partnern bestellen:

Bekenntnisse

Bei diesen Partnern bestellen:

Kap der besseren Hoffnung?

Bei diesen Partnern bestellen:

Gehe deinen Weg in Freiheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Meine afrikanischen Lieblingsmärchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der lange Weg zur Freiheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Mandela: the Long Walk to Freedom

Bei diesen Partnern bestellen:

Notes to the Future

Bei diesen Partnern bestellen:

Color it free

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Kampf ist mein Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein Kampf gegen die Apartheid

Bei diesen Partnern bestellen:

Conversations With Myself

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Meine afrikanischen Lieblingsmärchen [Buchrezension]

    Meine afrikanischen Lieblingsmärchen

    AnneEstermann

    09. October 2017 um 22:59 Rezension zu "Meine afrikanischen Lieblingsmärchen" von Nelson Mandela

    Zum BuchWisst Ihr, warum die Katze zum Haustier wurde oder warum die Affen so schlank sind, wie sie heutzutage sind?In dem Buch "Meine afrikanischen Lieblingsmärchen" bekommen die Kleinen wie auch die Grossen Antworten darauf, denn der 2013 verstorbene südafrikanische Aktivist und Politiker Nelson Mandela hat in diesem einen ganz besonderen Märchenschatz zusammengestellt. Alle Märchen wurden in poetischer Sprache übersetzt und mit bunten Illustrationen von afrikanischen Künstlern versehen, so dass jede Geschichte für sich schon ...

    Mehr
  • Sehr trocken zum lesen...

    Bekenntnisse

    Mimabano

    26. June 2017 um 17:43 Rezension zu "Bekenntnisse" von Nelson Mandela

    NELSON MANDELA ist für mich eine einzigartige Persönlichkeit gewesen.Man kann nur bewundern was er bewirkt hat.Er beeinflusst sogar nach seinem Tod im Jahr 2013 noch viele Leute.Das Buch hat mich leider nicht ganz so begeistert.Das liegt keinesfalls am Thema,sondern meiner Meinung nach an der ganzen Zusammenstellung des Buches.Zum Beispiel fimnde ich es zwar toll,dass Teile von Briefen oder Schriften im Original abgedruckt wurden.Nachteil für mich war : Ich hatte Mühe Mandela's Schrift zu entziffern.Und es waren eben nur Teile ...

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Der lange Weg zur Freiheit von Nelson Mandela

    Der lange Weg zur Freiheit

    kalinowski gerhard

    via eBook 'Der lange Weg zur Freiheit' zu Buchtitel "Der lange Weg zur Freiheit" von Nelson Mandela

    Treffend ,verständlich,ueberzeugend und nachvollziehbar wie ein Mensch dieses leiden ertragen konnte.heldenhaften haben fast immer einen langen weg zurückzulegen bevor sie am. Ziel sind.

    • 4
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1702
  • Afrikanische Märchenstunde

    Meine afrikanischen Lieblingsmärchen

    Oanniki

    03. April 2016 um 08:11 Rezension zu "Meine afrikanischen Lieblingsmärchen" von Nelson Mandela

    Nelson Mandelas "Meine afrikanischen Lieblingsmärchen" ist eine schöne Abwechslung für alle Märchenliebhaber, die die europäischen Klassiker bereits in- und auswendig kennen. Wie alle Märchen eignen sich auch diese gut für Kinder oder den Einsatz in Schulen. Es werden moralische Wertvorstellungen vermittelt, wie z.B. das Kinder auf ihre Eltern hören sollen, aber es gibt auch Geschichten über die Ausbeutung der Ressourcen der Erde, von denen selbst Erwachsene noch etwas lernen können. All dies wird im afrikanischen Kulturkreis ...

    Mehr
  • In eigenen Worten

    Meine Waffe ist das Wort

    michael_lehmann-pape

    16. July 2013 um 11:19 Rezension zu "Meine Waffe ist das Wort" von Nelson Mandela

      „Mir war selbst nicht klar, welche Konsequenzen das Leben haben würde, für das ich mich entschieden hatte“.   Nun, in der Nachschau sind sowohl die Konsequenzen für Mandela deutlich im Raum, die aus ihm aus seiner Haltung des Kampfes gegen die Apartheid in Südafrika erwuchsen, wie, fast all die Bedrängungen überlagernd, auch die Früchte dieses Lebensweges.   Terrorismus oder Gewalt waren dabei für Mandela nicht die „Schlüsselkompetenzen“ des Weges zur Gleichheit und Befreiung von der Apartheid (eher ein unumgängliches ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der lange Weg zur Freiheit" von Nelson Mandela

    Der lange Weg zur Freiheit

    Webbee

    13. September 2012 um 17:11 Rezension zu "Der lange Weg zur Freiheit" von Nelson Mandela

    Ein sehr beeindruckendes Buch! Diese Geschichte sollte jeder kennen. Sie ist schon von sich aus spannend genug aber in dem Buch auch noch sehr gut erzählt. Kann ich jedem empfehlen.

  • Rezension zu "Meine afrikanischen Lieblingsmärchen" von Nelson Mandela

    Meine afrikanischen Lieblingsmärchen

    Xirxe

    25. August 2012 um 18:04 Rezension zu "Meine afrikanischen Lieblingsmärchen" von Nelson Mandela

    22 Märchen werden auf diesen drei CDs vorgelesen, jedes von jemand Anderem. Fernseh- und TheaterschauspielerInnen wechseln sich mit eher unbekannten SprecherInnen (zumindest für mich) ab und durch die Verschiedenheit der ErzählerInnen erhält jede Geschichte einen ganz eigenen Charakter. So unterschiedlich wie die Vortragenden sind auch die Märchen selbst. Manche spielen in kleinen afrikanischen Dörfern, eines auf hoher See und wieder andere im Orient - denn auch der gehört zu Afrika. Es geht um Rätsel die gelöst werden müssen um ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der lange Weg zur Freiheit" von Nelson Mandela

    Der lange Weg zur Freiheit

    Labradoria

    07. June 2012 um 14:35 Rezension zu "Der lange Weg zur Freiheit" von Nelson Mandela

    Dieses Buch lohnt sich auf alle Fälle zu lesen, vor allem wenn man interessiert an der südafrikanischen Geschichte ist. Nelson Mandela erzählt hier von seinen Erlebnissen: von Anfang an! Es ist zwar stellenweise ziemlich in die Länge gezogen, aber Mandla lässt keine noch so winzige Tatsache aus. Da ich schon einiges zur Apartheid gelesen habe, konnte ich noch besser alles nachvollziehen. Es empfielt sich dieses Buch nicht (!) als Einstieg zu nehmen sondern sich erst einmal einen Überblick" zu verschaffen. Fazit: Wer wissen möchte ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der lange Weg zur Freiheit, Jubiläums-Edition" von Nelson Mandela

    Der lange Weg zur Freiheit

    Jamal_Lasse

    12. May 2012 um 17:02 Rezension zu "Der lange Weg zur Freiheit, Jubiläums-Edition" von Nelson Mandela

    Rolihlahla Nelson Mandela, der 1918 in Südafrika geboren wurde, wurde weltweit bekannt für den Kampf gegen die Rassentrennung oder Apartheid in seinem Heimatland. Er musste 27 lange Jahre im Gefängnis verbringen, doch erhielt er 1993 den Friedensnobelpreis. Tatsächlich wurde er dann 1994 zum ersten schwarzen Präsidenten Südafrika ernannt. Mit diesem Buch legte er die Erinnerungen an sein bewegtes und spannendes Leben vor. Ich empfehle es jedem, der ich für den mutigen Kampf gegen Unrecht und Rassismus interessiert.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks