Nerthus von Norderney Nordische Magie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nordische Magie“ von Nerthus von Norderney

Das Wissen der Runen für die moderne Hexe. Es gibt kein anderes magisches System, das so umfangreich einsetzbar ist wie die nordischen Runen: zur Heilung, Weissagung, Magie, Zauber und Kontakt zu anderen Wesen und Welten. Ihre Macht beziehen die Runen aus ihrem hohen Alter von ca. 2200 Jahren und daraus, dass sie schon immer magisch eingesetzt wurden und immer noch werden. Unsere Vorfahren, die Germanen, lebten nach einem schamanistischen Weltbild und verehrten ihre Götter und Göttinnen in alten Hainen. Aus diesem Wissen heraus ist dieses Buch entstanden. Die Autorin verwendet eine Verbindung der Runen mit dem Core Schamanismus, der germanischen Mythologie und den Ritualabläufen der eklektisch/dianischen Wicca Tradition. Wer die Runen auf naturmagischer Basis erfahren möchte, liegt mit diesem Buch genau richtig. Auf einfachste Art und Weise werden verschiedene Methoden erklärt, die es für jeden Menschen möglich machen, die Runen schnell und wirkungsvoll zu verinnerlichen. Es gibt Tipps: - für schamanische Übungen - zur Herstellung von eigenen Runen Sets, einem Runen Brett, Schmuck und Runenstab - für verschiedene Zauber - viele Wahrsagemöglichkeiten - für eine Runenanalyse - zur Entwicklung von Runenformeln, Binderunen und Sigillen und vieles mehr. Ein weiteres Kapitel ist Freyja, der Göttin der Magie und der Liebe, gewidmet. Sie führt uns in die Natur und die Welt der Germanen.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen