Neuer Beitrag

trendindex

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Liebe Lovelybooks-Gemeinde,


endlich ist es soweit, vor kurzem habe ich mein 1. Ebook veröffentlicht und lade hiermit zur Leserunde ein. Zum Start verlose ich 10 Exemplare.

Natürlich werde ich die Leserunde auch begleiten. Als "Neu"-Autor bin ich schon gespannt was da so auf mich zukommt!

 

Mehr zum Buch:

Innige Sehnsucht trifft auf tiefes Verlangen. Wunschtraum trifft auf Wirklichkeit. Ein provokanter deutscher Liebesroman

„Es war, als würde ich sterben. Wie kann Liebe nur so wehtun?“
INHALT:

Die 22-jährige Studentin Sam kann es kaum glauben, als der attraktive Millionär Robin Bachmüller sich in sie verliebt. Ausgerechnet in Sam, das unscheinbare Mädchen von nebenan - und das, wo einer wie er doch jede haben könnte!

Nach einem romantischen Picknick wird Robin ihr Liebhaber. Er ist eine Granate im Bett, der genau weiß wo er Sam berühren muss, um ihren Puls zum Rasen zu bringen. Zugleich ist Robin auch ein Kumpeltyp, der für sie kocht, mit ihr shoppen geht und auf Musicals steht. Er ist der Mann, bei dem die knabenhafte Sam zu Pretty Woman wird.
Kurzum – Robin ist ein absoluter Traumtyp.
Oder etwa doch nicht?

Nach einer kurzen Zeit des Glücks kommen Sam Zweifel an ihrer Liebe zu Robin. Sind sie wirklich das Traumpaar, das füreinander geschaffen schien? Immer wieder fürchtet sie, Robins Erwartungen nicht erfüllen zu können, immerhin ist sie nur ein ganz durchschnittliches Mädchen! Als Robins Schwester gewisse Andeutungen macht, schöpft Sam einen ersten Verdacht. Und wieso fühlt sich Robin so zu dem männlichen Hauptdarsteller der Musicaltruppe hingezogen?

Doch Robin ist nicht bereit, ihre Beziehung aufzugeben. Er organisiert einen spektakulären Tauchausflug und gewinnt ihre Liebe zurück. Zur Krönung überrascht er Sam mit einem sensationellen Heiratsantrag.

Sam glaubt sich im siebten Himmel. Doch dann kommt das Geständnis: Robin steht auf Männer! Für Sam bricht eine Welt zusammen. Sie steht vor der größten Herausforderung ihrer jungen Liebe: Kann sie Robin umpolen? Und wenn nicht, kann sie damit leben, dass er weiterhin mit Männern schlafen wird?

Gerade als sie geglaubt hat, Robin hätte sich endgültig für sie entschieden, erhält sie eine SMS von einem Unbekannten, im Anhang ein aktuelles Video, das Robin mit einem anderen Mann zeigt.

Ist er bereit, seine Leidenschaft für ihre Liebe aufzugeben? Kann Sam ihm verzeihen? Hat ihre Liebe eine Chance?

AUS DEM BUCH:
Panisch schaute ich auf mein Smartphone. Mein Herz klopfte wie wild und ich bekam keine Luft mehr. Meine gesamte Umgebung fing an, sich um mich zu drehen. Jetzt nur nicht ohnmächtig werden! Ich musste an die frische Luft.

Trotz des schummerigen Lichtes und der schlechten Aufnahme konnte ich den Mann erkennen. Ich kannte ihn gut. Mir sackten die Beine weg und weinend ließ ich mich auf den Boden fallen.

Als vor zwei Minuten der Sound von Aarkes Pferdegewieher eine WhatsApp ankündigte, war meine Welt noch in Ordnung. Nein, nicht in Ordnung. Sie war perfekt. Und ich war der glücklichste Mensch der Welt. Aber in diesem Moment zerbröckelte alles.

Alles.

„Warum?“, hätte ich am liebsten geschrien.

Warum?

Die Nummer des Absenders war anonym, aber er schien irgendein Interesse zu haben, dass ich dieses widerwärtige Sexvideo zu sehen bekam.

Ich hatte mich noch nicht von dem Schock erholt, da bekam ich die nächste Nachricht von dem Unbekannten.

* Das Buch enthält erotische Fantasien. *
„Don't like Barby – Sam“ ist der erste Teil der spannenden Liebesgeschichte zwischen Sam und Robin. Teil 2 ist bereits in Planung und wird in Kürze erscheinen.

Ich hoffe, ich konnte eurer Interesse wecken!. Über Eure Teilnahme würde ich mich sehr freuen. 
Bitte bewerbt Euch bis zum 14. Juli hier im Thread mit einer kurzen Begründung, warum Euch das Buch interessiert.
Ihr könnt auch mit Eurem eigenen Exemplar an der Leseprobe teilnehmen. Das E-Book gibt es derzeit zum Sonderpreis von 0,99 EUR bei Amazon. Hier findet Ihr "mein Werk":

https://www.amazon.de/Dont-like-Barby-Liebesroman-Verlobter-ebook/dp/B01J6KQLGG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1470215508&sr=8-1&keywords=don%27t+like+barby


Da ich am kindlestoryteller2016 Wettbewerb teilnehme, würde ich mich über eine Rezension dort sehr freuen.

Ich hoffe das trotz der Sommerferien zahlreich Bewerbungen eingehen:-)

Es gibt 10 Freiexemplare zu gewinnen, ausgelost wird am 14. August.

Ich freue mich auf die Runde mit euch!

Liebe Grüße

Nica

Autor: Nica da Vinna
Buch: Don't like Barby - Eine Frau, ihr Verlobter und sein Liebhaber

melanie1984

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich würde gerne mitlesen, da das Buch sehr außergewöhnlich klingt. Eine Dreiecksbeziehung, in der der Freund Männer liebt!

madamecurie

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Würde gerne mitlesen ,da mich die Leseprobe neugierig gemacht hat,versuch mein Glück.

Beiträge danach
29 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

niknak

vor 1 Jahr

3.Teil bis Ende

Bin sehr gerne wieder dabei und freue mich schon darauf. Ich hoffe nur, dass ich die Bewerbung nicht übersehe. :) Wird ja sicher noch ein wenig dauern.

Ganz liebe Grüße,
Niknak

tanlin_11

vor 1 Jahr

Wie findet Ihr das Cover?

Auch ich finde das Cover sehr gut. Es passt sehr gut zum Buch.

tanlin_11

vor 1 Jahr

Prolog
Beitrag einblenden

Ich weiß aktuell nicht so genau was ich von dem Prolog halten soll, da man lediglich etwas über ein Video erfährt, in dem zwei Männer Sex haben. Aber wer bekommt dieses Video geschickt und was hat es damit auf sich?

tanlin_11

vor 1 Jahr

1.Teil bis Kapitel 9
Beitrag einblenden

niknak schreibt:
Für mich war dieses Kapitel schnell zu lesen. Es ist flüssig geschrieben und durch den Perspektivenwechsel erfährt man recht gut was beide denken. Bei den Sprüngen kann ich melanie1984 nur Recht geben. Oftmals geht es zu schnell von einer Szene in die andere ohne dass der Leser genau weiß, was dazwischen passiert ist.

Ich kann den beiden vorherigen Kommentaren nur zustimmen.
Der Schreibstil ist zwar flüssig und lässt sich gut lesen, aber mir ist das alles ein wenig zu schnell und oberflächlich.

tanlin_11

vor 1 Jahr

2. Teil bis Kapitel 16
Beitrag einblenden

melanie1984 schreibt:
Robins Schwester warnt Sam schon, dass Robin auf Männer stehen könnte. Trotzdem lässt sich Sam wieder einlullen. Mir geht alles viel zu schnell, gleich verloben sie sich und dann gesteht Robin, dass er auch auf dreckigen Sex mit Männern steht. Der Heiratsantrag war furchtbar übertrieben, da wär ich schreiend davongelaufen.

Jaaaaa, genau so habe ich auch gedacht.
Der Heiratsantrag ging überhaupt nicht. Nach meiner Vorstellung muss ein Heiratsantrag unter vier Augen gemacht werden. (Aber das ist ja Geschmackssache)

tanlin_11

vor 1 Jahr

3.Teil bis Ende
Beitrag einblenden

Ich kann mich da leider nur dem ersten Kommentar von melanie1984 anschließen. Das ganze Hin und Her und die eher oberflächliche Beschreibung haben dazu geführt, das ich mich nicht in die Protagonisten hineinversetzen konnte.
Dennoch hat mir das Buch alles in allem ganz gut gefallen. Meine Rezension werde ich morgen erstellen.

tanlin_11

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Auch ich habe meine Rezension nun erstellt.

http://www.lovelybooks.de/autor/Nica-da-Vinna/Don-t-like-Barby-Eine-Frau-ihr-Verlobter-und-sein-Liebhaber-1259856294-w/rezension/1318637330/

Vielen dank, dass ich das Buch lesen durfte.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks