Acht Stunden Angst

von Nicci French 
3,4 Sterne bei59 Bewertungen
Acht Stunden Angst
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

F

Fängt etwas träge an, wird dann recht spannnd. Leider etwas langgezogen, die 350 Seiten lange Story hätte auch in 270 erzählt werden können.

Die Angst einer Mutter, deren Tochter verschwunden ist, fast unerträglich zu lesen. Es fängt ganz harmlos an und steigert sich dramatisch !!

Alle 59 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Acht Stunden Angst"

Spannung pur und absolute Gänsehautgarantie
Der Winter hält Einzug auf dem idyllischen Sandling Island - doch Nina Landry ist an ihrem 40. Geburtstag mit den Gedanken bereits im sonnigen Florida. In wenigen Stunden will sie mit ihren beiden Kindern zum Flughafen fahren. Aber ihre 15-jährige Tochter Charlie kommt nicht nach Hause. Bald schon verwandelt sich Ninas Unruhe in Panik, und ihr wird klar, dass jede Minute zählt. Sie muss Charlie finden, koste es, was es wolle .

"Nicci French macht schmerzhaft klar, dass nichts beängstigender ist als die Angst."
Frankfurter Rundschau

"Fragen Sie vor der Lektüre Ihren Arzt oder Apotheker - ob Ihr Körper es verträgt, eine enorme Dosis Adrenalin auszuschütten. Können Sie einen erhöhten Pulsschlag riskieren? Zittern? Angstzustände? Beklemmung? Lesen auf eigenen Gefahr!"
Bild am Sonntag

"So fesselnd, dass, wenn Sie dieses Buch während der Zugfahrt lesen, Sie ihren Ausstieg verpassen werden."
Woman & Home

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442468485
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:350 Seiten
Verlag:Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:18.12.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne10
  • 4 Sterne19
  • 3 Sterne19
  • 2 Sterne8
  • 1 Stern3
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks