Niccolò Machiavelli

 4.1 Sterne bei 89 Bewertungen
Autor von Der Fürst, Il Principe /Der Fürst und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Niccolò Machiavelli

Sortieren:
Buchformat:
Il Principe /Der Fürst

Il Principe /Der Fürst

 (9)
Erschienen am 01.01.1986
Discorsi

Discorsi

 (8)
Erschienen am 01.10.2007
Niccolo Machiavelli: Hauptwerke

Niccolo Machiavelli: Hauptwerke

 (3)
Erschienen am 13.12.2010
Gesammelte Werke

Gesammelte Werke

 (1)
Erschienen am 01.10.2006
Geschichte von Florenz

Geschichte von Florenz

 (1)
Erschienen am 20.09.2011
Machiavelli für Manager

Machiavelli für Manager

 (1)
Erschienen am 24.10.1995

Neue Rezensionen zu Niccolò Machiavelli

Neu
H

Rezension zu "Niccolo Machiavelli: Hauptwerke" von Niccolò Machiavelli

Spooky
HannaHofervor 25 Tagen

So akkurat, es ist beängstigend. Besonders der Fürst, aber auch das Buch vom Staat. Kann es wirklich sein, dass sich in der Politik seit Griechenland und Rom nichts geändert hat?

Kommentieren0
0
Teilen
Stephanuss avatar

Rezension zu "Der Fürst" von Niccolò Machiavelli

Klassiker der politischen Philosophie
Stephanusvor 4 Jahren

Machiavelli beschäftigt sich in seinem kleinen Büchlein vorrangig mit den Fragen Macht und Herrschaft. Von diesen beiden Grundpfeilern entwirft er, durch Vergleiche seine Vorstellung einer "idealen" Fürstenherrschaft, d.h. wie ein Fürst möglichst beschaffen sein sollte, um eine langlebige und dauerhafte Herrschaft aufbauen und erhalten zu können. Dabei sind nicht nur eine einzige Tugend vonnöten, sondern eine Vorausschauen aber auch ein große Energie, gepaart mit Glück. Der zentrale Begriff der "virtú" kommt hier zu tragen.

Mit seiner Schrift hat Machiavelli einen wichtigen Baustein gesetzt, ist aber oft auch falsch verstanden worden, da sein weiteres Werk, die "Discorsi" einfach ausgeblendet werden. Nach meiner Meinung müssen aber beiden zusammen betrachtet werden, um einen Eindruck vom Denken von Machiavelli zu erhalten. Stilistisch ist das Buch gut geschrieben und leidet natürlich unter der Übersetzung (aber kein Vorwurf an den Übersetzer). Die italienische Sprache ist einfach deutlich Nuancenreicher als die Deutsche.

Ein Klassiker, von dem Leser jedoch enttäuscht sein werden, die sich bereits zu viele der modernen Machiavelli-Ratgeber zu Gemüte geführt haben.

 

Kommentieren0
7
Teilen
LennartWinklers avatar

Rezension zu "Der Fürst" von Niccolò Machiavelli

Vor dem Hintergrund der Zeit
LennartWinklervor 5 Jahren

Es ist entscheidend Machiavellis Werk vor dem Hintergrund der Zeit und der politischen Situation im Italien des 16. Jahrhunderts zu betrachten. Das ansprechend geschriebene, gut gegliederte legendäre Meisterwerk Machiavellis ist besonders für historisch und politisch interessierte Menschen spannend, für Philosophen ist es meiner Meinung nach nur bedingt zu empfehlen, auch wenn es gerne in der Schule in diesem Fach behandelt wird. Ich empfehle auf jeden Fall eine gute Machiavelli Biografie zu lesen um das Werk korrekt deuten zu können.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Niccolò Machiavelli wurde am 24. April 1469 in Florenz (Italien) geboren.

Community-Statistik

in 195 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

von 9 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks