Das verlorene Bestiarium

von Nicholas Christopher 
3,8 Sterne bei20 Bewertungen
Das verlorene Bestiarium
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

SicaUee
vor 2 Jahren

Eine wirklich interessante und spannende Geschichte, die mich in ihren Bann zog und mich noch immer nicht loslässt...

Alle 20 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das verlorene Bestiarium"

»Die erste Bestie in meinem Leben war mein Vater ...«
Unzählige Legenden ranken sich um das ›Karawanenbuch‹, ein Bestiarium aus dem Mittelalter mit prächtigen Illustrationen von Fabelwesen, die die Sintflut nicht überlebt haben. Die Handschrift ist seit Jahrhunderten verschwunden. Wer sie findet, so heißt es, werde das absolute Wissen erlangen. Als Xeno Atlas, schon als Kind fasziniert von phantastischen Geschöpfen und Tiergeistern, von diesem Buch erfährt, setzt er alles daran, ihm auf die Spur zu kommen.
Er macht sich auf eine abenteuerliche Suche, die ihn um die ganze Welt führen wird: vom New York der Fünfzigerjahre über die Schlachtfelder Vietnams, über Bibliotheken und Archive auf Hawaii bis in die verwinkelten Gassen des Venedigs der Achtziger – und mitten hinein in das Rätsel seiner eigenen Familiengeschichte.
»Das verlorene Bestiarium ist das beste Beispiel dafür, was passiert, wenn Überlieferungen und eine fesselnde Story in die Hände des richtigen Autors fallen.« The Los Angeles Book Review

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423248297
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:380 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.03.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne11
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks