Nicholas Drayson Der goldene Skarabäus

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der goldene Skarabäus“ von Nicholas Drayson

Der goldene Scarabäus§Bekanntlich stammt die Evolutionstheorie von Charles Darwin - jene Theorie, die Wissenschaft, Gesellschaft und Theologie einst in ihren Grundfesten erschüttert hat. Aber war Darwin wirklich der Urheber? Nicholas Drayson hat, so versichert er, vor kurzem ein Manuskript gefunden, die abenteuerliche und schier unglaubliche Lebensgeschichte eines namentlich nicht bekannten Mannes. Dieser behauptet von sich, dass er es gewesen sei, der die Theorie vom "Kampf ums Dasein" entwickelt habe; lediglich ihre Veröffentlichung habe er seinem Jugendfreund Darwin überlassen, bevor er zu einer Forschungsreise in die Javasee aufbrach.§Auf einer einsamen Vulkaninsel, auf die es den Unbekannten im Jahr 1879 verschlagen hat, schreibt er seine Geschichte nieder; er erzählt von seiner Kindheit als Waise und von seiner Aufnahme in die Familie Darwin, von seinen Expeditionen und Abenteuern, von der Inselwelt. Als sich ein gewaltiger Vulkanausbruch ankündigt, vertraut er seine Lebensbeichte sowie seine wissenschaftlichen Aufzeichnungen als Flaschenpost dem Meer an, denn die gesamte exotische Insel mitsamt ihrer phantastischen Flora und Fauna droht vernichtet zu werden: Lebewesen, wie sie kein anderer wohl jemals gesehen hat, die eigentümlichsten Populationen, Ziegen mit einem höchst merkwürdigen Sozialverhalten, Vögel, die Tonnen von Tang ans Ufer schleppen, Fische, die nur in kochendem Wasser leben können, wandernde Seerosen, blutsaugende Misteln.

Stöbern in Romane

Der Dichter der Familie

Schwere, französische Kost, lesenswert.

evafl

Underground Railroad

Eindrückliches Werk über Rassismus in Amerika. Gültig gestern wie heute.

Hortensia13

Babylon

Ich hatte mir mehr von diesem Buch versprochen. Zwischendurch ganz interessant und witzig, aber dann auch sehr langatmige Passagen.

-Leselust-

American War

Eine spannende Geschichte, eine ungemütliche Dystopie. Diese düstere Zukunftsvision braucht einige Zeit, aber dann hat sie mich gefesselt.

-Leselust-

Die Melodie meines Lebens

Verrückte Story, aber meisterhaft erzählt.

Alinescot

Außer sich

Beschaeftigte mich noch lange nach der Lektuere

Galladan

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks