Nicholas Evans Die wir am meisten lieben

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die wir am meisten lieben“ von Nicholas Evans

„Ein herzergreifendes Buch“ Freundin

England 1959: Es gibt wenig Liebe im Leben des achtjährigen Tommy; seine Helden sind die Cowboys in den Westernserien, doch er selbst ist ein schüchterner Junge. Sein einziger Lichtblick ist seine Schwester Diane, die versucht, in Hollywood ihr Glück als Schauspielerin zu machen. Als Tommy in ein Internat kommt, wird er von allen anderen gehänselt und gequält. Diane rettet ihn und nimmt ihn mit nach Hollywood – doch dann kommt es zu einer Katastrophe, die Tommys Leben für immer verändert.
Vierzig Jahre später ist Tom ein anerkannter Dokumentarfilmer. Das Geheimnis seiner Vergangenheit trägt er immer noch mit sich herum. Bis plötzlich sein Sohn in Schwierigkeiten gerät. Man wirft Danny vor, im Irak an einem Massaker beteiligt gewesen zu sein. Tom begreift, dass er eine Familie hat – und dass er eine alte Schuld begleichen muss.

Nicholas Evans, der Autor des Welterfolgs „Der Pferdeflüsterer“, erzählt von Liebe, Schuld und der Erkenntnis, dass man seine eigene Geschichte manchmal doch ändern kann.

Stöbern in Romane

Nackt über Berlin

Schräge Situationskomik

eurydome

Die erstaunliche Familie Telemachus

Exzentrisch, kunterbunt, ein wenig melancholisch und einfach saukomisch. Eine schräge Geschichte voller Charme, Herz und Spannung.

wordworld

Olga

Das Leben einer starken Frau in bewegten Zeiten .

LeseMama82

Schräge Typen

Tom Hanks kann nicht nur Schauspielern!

Gwennilein

Sag den Wölfen, ich bin zu Hause

Leider kann ich den Hype nicht nachvollziehen – die Charaktere waren mir zu flach, die Geschichte zu langatmig und nicht konkret genug.

Isabella_

Wiesenstein

An zu vielen Stellen zu langatmig und die Sprache ist auch vielmals zu aufgebläht

Linker_Mops

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks