Nicholas Gr. Mankiw Makroökonomik

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Makroökonomik“ von Nicholas Gr. Mankiw

Die deutsche Ausgabe von N. Gregory Mankiws Einführung in die Makroökonomik hat sich an deutschen Hochschulen als Standard-Lehrbuch durchgesetzt. An dem bewährten Konzept, die Ausgabe an europäische bzw. deutsche Verhältnisse anzupassen, wurde auch in der 5., aktualisierten Auflage festgehalten, in deren Mittelpunkt die Wachstumstheorie steht. Darüber hinaus sind die aktuelle Forschung und die jüngsten wirtschaftspolitischen Entwicklungen berücksichtigt. So wird aufgezeigt, wie ein "bisschen Inflation" der Schmierstoff für die Mechanik des Arbeitsmarkts sein kann, welche Auswirkungen Inflation und Arbeitslosigkeit auf das individuelle Wohlbefinden haben und welchen Einfluss psychologische Faktoren auf den gesamtwirtschaftlichen Konsum haben. Mit vielen prägnanten Fallstudien.

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Ein tolles informatives Buch

Ginger1986

No Mommy's Perfect

Angenehm witzige Abwechslung vom, hohen Erwartungsdruck geplagten, Alltag einer Mama.

JosefineS

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein vor Ideen sprühendes und mit vielen guten Tipps gespicktes Einrichtungsbuch, das Glück und Gemütlichkeit vermittelt. Einfach Hygge

MelaKafer

Atlas der unentdeckten Länder

Humorvolle Lektüre von Orten jenseits der klassischen Reiseziele. Die gute Beobachtungsgabe vom Author gab mir das Gefühl mitgereist zu sein

ScullysHome

Das geflügelte Nilpferd

Mir hat der Read auf jeden Fall sehr gefallen und mir wahnsinnig viel Klarheit und Einsicht gegeben und Handlungsspielraum geschenkt!

JilAimee

Das Mysterium der Tiere

Sehr informativ und interessant

Amber144

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Makroökonomik" von Nicholas Gr. Mankiw

    Makroökonomik

    BaciVE

    26. November 2007 um 15:21

    Standardwerk für VWL: ideal für Einsteiger, aber auch für Profis, die nur etwas nachschauen wollen. Das Buch ist typisch amerikanisch geschrieben: kurze, verständliche Sätze und viele Beispiele, die jedoch von den Übersetzern tw. eingedeutscht worden sind oder die ursprünglichen Untersuchungen ergänzen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks