Nicholas Monsarrat Der ewige Seemann I. Die Irrfahrten des Matthew Lawe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der ewige Seemann I. Die Irrfahrten des Matthew Lawe“ von Nicholas Monsarrat

Stöbern in Historische Romane

Der englische Botaniker

Hier ist Abenteuer und Exotik, aber gleichzeitig auch Wissenschaft in faszinierenden Eindrücken umgesetzt.

baronessa

Nachtblau

Der Weg einer mutigen jungen Frau in kein selbstbestimmtes Leben

Buecherfreundinimnorden

Sommer in Edenbrooke

Romantisches Buch, das mich sofort gepackt hat. Obwohl der Verlauf der Geschichte absehbar ist, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen.

Jinscha

Die Farbe von Milch

Die Sprache verzaubert und hat einen wundervollen Klang. Der Inhalt macht wütend und traurig. Die Geschichte zieht einen in den Bann.

BarbaraWuest

Marlenes Geheimnis

Frauenroman mit einem fesselnden historischen Hintergrund, den ich kaum aus der Hand legen mochte.

Bibliomarie

Fortunas Rache

Ein sehr guter und spannender historischer Roman, der neugierig auf Band 2 macht.

Corpus

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der ewige Seemann I. Die Irrfahrten des Matthew Lawe" von Nicholas Monsarrat

    Der ewige Seemann I. Die Irrfahrten des Matthew Lawe
    smutcop

    smutcop

    07. April 2012 um 16:07

    Ha ! Ein ganz großer Fang aus dem Fundus der historischen Seefahrerromane! Weil er feige vor dem Feind ist, wird Matthew Lawe auf See verflucht und ist dazu verdammt, durch die Jahrzehnte der englischen Seehistorie zu fahren. Dies ist kein Geister oder Fantasybuch. Der Autor hat die Fluchgeschichte nur erdacht, um eine einzige Person durch die Geschichte wandeln zu lassen. Drake, Morgan, Tortuga, Cook, Bounty, Bligh, Nelson.... eine Zeitreise in Romanform. Jeder der das mag und außerdem wie ich 12 mal den roten korsaren gesehen und patrick o brian gelesen hat, wird hier fündig. Master and Commander

    Mehr