Nicholas Shakespeare

 4 Sterne bei 93 Bewertungen
Autor von Sturm, Broken Hill und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Nicholas Shakespeare

Reisender in Zeit und Raum: Nicholas Shakespeare, 1957 im britischen Worcester geboren, wurde die Erfahrung fremder Welten in die Wiege gelegt. Der Sohn eines Diplomaten wuchs in Asien und Lateinamerika auf und blieb auch als erwachsener Mann ein passionierter Reisender. Nach einem Studium der Literatur arbeitete Nicholas Shakespeare als Journalist für die BBC und diverse englische Zeitungen. Mit seinem ersten Roman „Die Vision der Elena Silves“ von 1989 (auf Deutsch 1991) begann sich der entfernte Verwandte des Dramatikers William Shakespeare auch einen Namen als Literat zu machen, den er mit seinem bekanntesten Werk „Der Obrist und die Tänzerin“ von 1995 (deutsche Übersetzung 1998) ausbaute. Beide Werke verarbeiten fiktional die grausamen Vorgänge rund um die peruanische Guerilla-Bewegung „Der leuchtende Pfad“. 2002 ging „Der Obrist und die Tänzerin“ auch in die Kinogeschichte ein, John Malkovich führte Regie. Nicholas Shakespeare veröffentlichte auch zahlreiche Biografien, unter anderem über den großen britischen Reiseschriftsteller Bruce Chatwin (in deutscher Übersetzung im Jahr 2000 erschienen). In seinen acht „Geschichten von anderswo“, die der Verlag Hofmann und Campe im September 2018 in einer Hardcover-Ausgabe publiziert, erzählt Nicholas Shakespeare von menschlichen Schicksalen in verschiedensten Regionen der Erde.

Neue Bücher

Cover des Buches Boomerang (ISBN: 9783455011166)

Boomerang

 (4)
Erscheint am 02.06.2021 als Taschenbuch bei Hoffmann und Campe.

Alle Bücher von Nicholas Shakespeare

Cover des Buches Sturm (ISBN: 9783499248979)

Sturm

 (35)
Erschienen am 02.05.2009
Cover des Buches Die Erbschaft (ISBN: 9783499254567)

Die Erbschaft

 (12)
Erschienen am 02.04.2013
Cover des Buches Broken Hill (ISBN: 9783455405446)

Broken Hill

 (12)
Erschienen am 16.04.2016
Cover des Buches In dieser einen Nacht (ISBN: 9783499245251)

In dieser einen Nacht

 (8)
Erschienen am 01.10.2007
Cover des Buches Priscilla (ISBN: 9783455750102)

Priscilla

 (6)
Erschienen am 16.07.2016
Cover des Buches In Tasmanien (ISBN: 9783596174553)

In Tasmanien

 (5)
Erschienen am 12.12.2007
Cover des Buches Boomerang (ISBN: 9783455011166)

Boomerang

 (4)
Erscheint am 02.06.2021
Cover des Buches Der Obrist und die Tänzerin (ISBN: 9783499255267)

Der Obrist und die Tänzerin

 (2)
Erschienen am 01.03.2011

Neue Rezensionen zu Nicholas Shakespeare

Cover des Buches Broken Hill (ISBN: 9783455405446)M

Rezension zu "Broken Hill" von Nicholas Shakespeare

Erschütternd, aktuell, sehr gut!
MarcoLvor 3 Monaten

Es ist der Neujahrstag 1915 in der Bergwerksstadt Broken Hill, mitten im end- und troslosen Busch von Australien. Das geförderte Erz wird kaum mehr gebraucht seit dem sich Australien mit dem bisherigen Hauptabnehmer Deutschland im Krieg befindet.

Erschreckend wie sich dieses Gespinst, dieser Irrsinn über den ganze Globus ausgebreitet hat. Es macht sich Ausländerhass breit, denn am Ortsrand im Camel Camp leben in Baracken die Türken und Afghanen. Natürlich haben die eine andere Religion, eine andere Auffassung von manchen Dingen wie der „immer überlegene und in allem recht habende Weiße“. Und dennoch haben sie mehr Kultur und Benimmregeln, bei ihnen ist Jede und Jeder willkommen, aber sie werden systematisch ausgegrenzt und zum Sündenbock gestempelt. Mittendrin Molla Abdullah, ein Schlächter der seinen Beruf nicht mehr ausüben darf und Gül Mehmet, ein Eisverkäufer. Beide leiden sehr unter den Anfeindungen und schließlich, um den Ruf des türkischen Sultans im Krieg gegen England und dessen Verbündete zu folgen, rotten sich die beiden zusammen – es kommt zum … selber lesen.

Es ist beschämend, dass das was vor hundert Jahren so weit weg von hier und tatsächlich passierte, immer noch Alltagsgegenstand ist. Rassismus und Ausgrenzung sind eine weltweit schlimme Seuche die vor der heimischen Haustüre beginnt. Shame on you, Gesellschaft, die immer noch nichts kapiert hat, mit den Fingern auf andere zeigt und Geflüchtete einfach verrecken lässt.

Der Sprachstil des Autors ist ziemlich direkt und nüchtern, eher zu knapp als zu viel, insofern hätte das Buch gerne dicker sein dürfen.

Auf jeden Fall spreche ich eine klare und eindeutige #Leseempfehlung aus.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Boomerang (ISBN: 9783455011166)mesus avatar

Rezension zu "Boomerang" von Nicholas Shakespeare

Das Buch konnte mich nicht begeistern, leider!
mesuvor 5 Monaten

Die Geschichte klingt spannend und lesenswert. Ein Atomphysiker macht eine bahnbrechende Erfindung die sämtliche Energieprobleme lösen könnte und gerät dadurch in ernste Gefahr. Denn alle sind hinter seiner Formel her und er wird bedroht.

Leider konnte das Buch meine Erwartungen nicht erfüllen. Die Handlung war zähflüssig und der Schreibstil konnte mich nicht packen. 

Es war leider nicht meine Geschichte. Schade

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Sturm (ISBN: 9783499248979)mandalottis avatar

Rezension zu "Sturm" von Nicholas Shakespeare

Wenig Spannung
mandalottivor 7 Monaten

Ich hatte dieses Buch als Hörbuch.

Es gab wenig Spannung und wenig Wendungen. Auch das Drama war jetzt nicht so das wahre. Die Geschichte plätscherte einfach nur vor sich hin. Ich war meist sehr gelangweilt. Als Buch hätte ich bestimmt nicht bis zum Ende durchgehalten. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Nicholas Shakespeare wurde am 03. März 1957 in Worcester (Großbritannien) geboren.

Community-Statistik

in 151 Bibliotheken

auf 17 Wunschzettel

von 22 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks