Nicholas Sparks Das Wunder eines Augenblicks

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Wunder eines Augenblicks“ von Nicholas Sparks

Für seine große Liebe ist der New Yorker Jeremy in ein Provinznest gezogen. Doch gerade als er beginnt, sein neues Leben zu genießen, erhält er eine mysteriöse Nachricht, die die Schatten der Vergangenheit heraufbeschwört und sein ganzes Glück zu zerstören droht.

Stöbern in Romane

Zartbitter ist das Glück

Eine tiefgründige und zartbittere Geschichte um fünf Frauen, die den Mut aufbringen nochmals neu anzufangen

tinstamp

Kukolka

Erschütternd, schockierend, berührend und grandios erzählt. Ein gelungenes Debüt und ein Lesehightligh 2017!

Seehase1977

Palast der Finsternis

Klaustrophobisch, düster, spannend - trotz kleiner Schwächen ein besonderes Leseerlebnis!

book_lover01301

Karolinas Töchter

Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen mag - für all die, die sich nicht scheuen, über den Holocaust zu lesen. Top!

pixi17

Ich, Eleanor Oliphant

Unerwartet erschreckend. Lässt mich nachdenklich zurück

herzzwischenseiten

Im Herzen der Gewalt

Ein wirklich tiefgreifend, feinsinniges und flüssig spannend zu lesendes Buch, welches mich nachhaltig beeindruckt hat.

HEIDIZ

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Wunder eines Augenblicks" von Nicholas Sparks

    Das Wunder eines Augenblicks
    Reneesemee

    Reneesemee

    28. August 2010 um 16:16

    Es ist eine wunderschöne Geschichte die mich am Ende mal wieder zu tränen gerührt hat und jeder der so emotional veranlagt ist wie ich sollte sich Taschentücher bereit legen den ihr werdet sie brauchen. Jeremy Marsh schreibt Kolomnen bei einer New Yoker Zeitung und er ist sich dieses mal seiner Sache ganz sicher. Er hat sich fest vorgenommen nie mehr seinem Herzen folgen und vor allem niemals Vater werden. Doch es kommt immer anders als man denkt oder sich vornimmt. Den ganz plötzlich und ohne Vorwahrnung kommt die große Liebe angerannt und dann auch noch die Liebe seines Lebens. Sie heißt Lexie und wohnt in einem Provinsnetst namens Boone Creek und für Lexie gibt er alles auf und zieht nach Boone Creek. und freut sich mit ihr auf die Geburt seiner Tochter. Es scheint alles perfekt zu sein doch da sind leider noch immer die blöden Zweifel die an Jeremy nagen. Lexie war und ist für ihn die Liebe auf den ersten Blick, aber kennt er sie wirklich und war es richtig alles hinter sich zu lassen? Es ist eine Herzergreifende und schöne Geschichte.

    Mehr