Message in a Bottle

von Nicholas Sparks 
4,0 Sterne bei46 Bewertungen
Message in a Bottle
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

liesdochmals avatar

Ich liebe dieses Buch! Tolle, emotionale Geschichte. Das Ende hat mich zum Weinen gebracht

D

I enjoyed “Message in a Bottle” because of the love story, which is by far very heart-breaking but also magnificent.

Alle 46 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Message in a Bottle"

In a moment of desolation on a windswept beach, Garrett bottles his words of undying love for a lost woman, and throws them to the sea. My dearest Catherine, I miss you my darling, as I always do, but today is particularly hard because the ocean has been singing to me, and the song is that of our life together ...But the bottle is picked up by Theresa, a mother with a shattered past, who feels unaccountably drawn to this lonely man. Who are this couple? What is their story? Beginning a search that will take her to a sunlit coastal town and an unexpected confrontation, it is a tale that resonates with everlasting love and the enduring promise of redemption.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9780751540635
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:354 Seiten
Verlag:Sphere
Erscheinungsdatum:01.11.2007
Das aktuelle Hörbuch ist am 01.05.1998 bei Hachette Audio erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne18
  • 4 Sterne16
  • 3 Sterne8
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    D
    d3m3travor 2 Jahren
    Kurzmeinung: I enjoyed “Message in a Bottle” because of the love story, which is by far very heart-breaking but also magnificent.
    Another great novel from Nicholas Sparks

    What would be the chance of finding a message in bottle and then its writer? Not that high. The love story itself is wonderful, one that you can only dream of happening to you, well... except for the end (I don't want to give away any spoilers). As you find out in the blurb, Garrett has lost his wife, wrote a letter to her, threw the letter in the ocean, Theresa found it, found Garrett afterwards and they fell in love. You will find that Garrett could not give away his love for Catherine (so easily), which I loved so much about him, because I saw this as great character feature. It would not have been a great novel, if Garrett would have just let go of his past when he fell in love with Theresa. Oh, Garrett… how can I even start with you?

    ©Walt Disney Studios Motion Pictures
    There are no words to fully describe how wonderful he is. A gentleman, loves with all his heart and a great cook ;). What I didn't like about the book, which happens in most of Nicholas Sparks' books is the truth that Theresa hides from Garrett about how she really found Garrett. On the bright side I also found Theresa’s way of living and thinking fascinating, because I could easily find myself in her words.
    The only mistake I have done was to watch the movie before reading the book.Although it was 3-4 years ago, I still remember how the story went. Even in that situation the book took me by surprise at times, because it is quite different from the movie. All in all I really enjoyed the book and definitely recommend it as it is worth reading.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Naomi :)s avatar
    Naomi :)vor 5 Jahren
    Eine zu Tränen rührende Geschichte über das Allein sein, die Liebe und den Tod - sehr zu empfehlen!


    "In a world that I seldom understand, there are winds of destiny that blow when we least expect them. Sometimes they gust with the fury of a hurricane, sometimes they barely fan one's cheek. But the winds cannot be denied, bringing as they often do a future that is impossible to ignore. You, my darling, are the wind that I did not anticipate, the wind that has gusted more strongly than I ever imagined possible. You are my destiny."

    Als Theresa Osbourne, alleinerziehende Mutter und Kolumnistin, beim Joggen am Strand eine Flaschenpost findet, in der sie den berührendsten Liebesbrief liest, den sie jemals gesehen hat, entscheidet sie sich diesen in ihrer Kolumne zu veröffentlichen. Was daraufhin kam hatte sie allerdings nicht erwartet - sie entdeckt zwei weiter Liebesbriefe, die ebenfalls in einer Flaschenpost gefunden wurden. Schnell wird klar, dass der Verfasser der Briefe, ein Mann namens Garrett, sie an seine verstorbene Frau Catherine schreibt, um seine unsterbliche Liebe für sie auszudrücken. Theresa ist fasziniert von den Briefen und will den Mann dahinter kennen lernen und reist anhand der Informationen in den Briefen zu Garretts Wohnort in North Carolina. Es folgt eine herzzereißende Liebesgeschichte mit Höhen und Tiefen mit dessen Verlauf und Ende keiner der beiden gerechnet hätte...(Inhalt)

    Message in a Bottle ist eines der berührendsten Büchern, die ich jemals gelesen habe! Nicholas Sparks hat die Begabung Geschichten zu schreiben, die seine Leser (mich zumindest!) in den Bann zieht und sie nicht mehr loslässt bis die letzte Seite des Romans verschlungen ist.
    Was mir am meisten gefällt ist, dass Sparks Charaktere Ecken und Kanten haben. Sie tun und sagen nicht immer das Richtige und treffen falsche Entscheidungen, doch ihre Liebe zueinander wird so wundervoll beschrieben und wirkt so real, dass man das Gefühl hat dabei zu sein. Ich weiß nicht, was ich noch mehr zu diesem Buch schreiben soll. Die Intensität mit denen Sparks seinem Leser die Gefühle der Protagonisten vermittelt ist fesselnd und hat damit auch einige Gefühle bei mir hervorgerufen. Während dieses Buches habe ich unzählige Male gelächelt, ein paar Mal gelacht, aber auch einer Stelle bitter geweint. Jeder der gerne Liebesromane liest sollte sich dieses Buch holen!

    Kommentieren0
    35
    Teilen
    liesdochmals avatar
    liesdochmalvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Ich liebe dieses Buch! Tolle, emotionale Geschichte. Das Ende hat mich zum Weinen gebracht
    Kommentieren0
    Schwertlilie79s avatar
    Schwertlilie79vor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Eine herzergreifende Liebesgeschichte - vor einigen Jahren schon einmal gelesen, das Ende der Geschichte hatte ich dennoch völlig verdrängt.
    Kommentieren0
    K
    Kiki007
    tabithas avatar
    tabitha
    kiras avatar
    kira
    bluemchen84s avatar
    bluemchen84
    Freddas avatar
    Fredda
    Namidas avatar
    Namida

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    DieBuchkolumnistins avatar

    Du bist verliebt oder hast gerade Liebeskummer? Wir sammeln für Dich und mit Dir die schönsten Zitate und Sprüche über die Liebe aus unseren Lieblingsbüchern!

    In den letzten Wochen haben wir auf Facebook jede Menge Buchzitate gesammelt und diese stießen auf großen Anklang bei den Lesern. Deswegen würden wir das nun gerne auch auf LovelyBooks machen und sammeln hier mit Euch gemeinsam die besten, schönsten, kreativsten und romantischsten Sprüche und Zitate zum Thema Liebe und Liebeskummer aus Euren Lieblingsbüchern.

    So können wir uns gegenseitig besonders schöne Bücher aus dem Bereich Liebe empfehlen und man hat auch immer ein Zitat, wenn man es mal für Karten etc. benötigt. Ich entdecke über solche Sprüche und Zitate auch sehr oft Bücher für mich, die ich erst wegen dem Cover gar nicht gelesen hätte. Wenn aber jemand einen Spruch daraus twittert oder in einer Rezension etwas zitiert, dann macht mich das neugierig auf den Roman. 


    Hier drei wunderbare Beispiele:
    .........................................................................................................

    "Du bist so vertieft darin, du zu sein, dass du keine Ahnung hast, wie absolut nie da gewesen du bist." John Green "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"

    “Manchmal gehen zwei Menschen aneinander vorbei, sehen sich kurz in die Augen, und alles, was bleibt, ist ein Wunsch. Ein Traum von dem, was hätte geschehen können. Und dann gehen sie mit jedem Schritt weiter voneinander fort und von all ihren Träumen.“ Kai Meyer "Arkadien fällt"

    Du bist wunderschön. Ich gehe langsam auf Dich zu und bemerke, dass auch andere Dich beobachtet haben. "Kennen Sie diese Frau?" fragen sie mich neidisch, und während Du mir zulächelst, sage ich einfach nur die Wahrheit: "Besser als mein eigenes Herz." Nicholas Sparks "Weit wie das Meer"

    ..........................................................................................................

    Wie es geht? Einfach beim Lesen den Spruch zum Thema Liebe merken & danach hier eintragen sowie das Buch anhängen! Bitte nicht mehr als fünf Sätze bzw. keine ganzen Textpassagen posten. Inspiration gefällig - ab in unsere Stöberecke Liebesromane und weiteren Nachschub fürs Herz entdecken!
    Zum Thema

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks