Nicholas Sparks The Best of Me

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(12)
(6)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Best of Me“ von Nicholas Sparks

They were teenage sweethearts from opposite sides of the tracks - with a passion that would change their lives for ever. But life would force them apart. Years later, the lines they had drawn between past and present are about to slip. Called back to their hometown for the funeral of the mentor who once gave them shelter when they needed it most, they are faced with each other once again, and forced to confront the paths they chose. Can true love ever rewrite the past?

Sehr romantisch und traurig!

— Knoppers
Knoppers

Dieses Buch ist alles in einem: Drama, Romantik und Leidenschaft! Ein Muss für alle Sparks Fans!

— lea_hannappel
lea_hannappel

Viel zu schön, um wahr zu sein!

— Ellenileien
Ellenileien

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Schockierend, geht unter die Haut, Taschentuchalarm!

DaniB83

Der verbotene Liebesbrief

Lucinda meets crime

Pat82

Wer hier schlief

Ein Suchender, der das Leben noch nicht richtig kapiert hat, sich selbst ein Bein stellt.

dicketilla

QualityLand

Krass durchdachte, fesselnde und mit größeren Prisen Humor und Zynismus ausgestattete Dystopie-Satire. Definitiv empfehlenswert!

Walli_Gabs

Underground Railroad

Packendes Buch über die Sklavin Cora. Der letzte Bereich versucht alles Handlungsstränge zu einem Ende zu bringen.

Alexlaura

Heimkehren

Intensiver Roman, der eine Familie über mehrere Generationen hinweg verfolgt

lizlemon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Für immer / Für immer fliegen" von Birgit Loistl

    Für immer fliegen
    neobooks

    neobooks

    Als die junge Studentin Maya dem Straßenkünstler Cosmo zum ersten Mal begegnet, ist sie fasziniert von seiner frechen, charmanten Art. Aber so sehr sie sich auch zu ihm hingezogen fühlt, sie weiß, dass es für Cosmo keinen Platz in ihrem Leben gibt. Trotzdem kann Maya ihn nicht vergessen. Wie es das Schicksal will, laufen sich die beiden immer wieder über den Weg und verlieren sich wieder. Als Maya beschließt, München für sechs Monate zu verlassen, um in die USA zu reisen, beschließt sie, sich von Cosmo zu verabschieden. Doch er möchte Maya nicht gehen lassen. Sie vereinbaren, sich nach Mayas Rückkehr an dem Platz wieder zutreffen, an dem sie sich zum ersten Mal begegnet sind....doch dann kommt alles ganz anders... Maya & Cosmo - eine Geschichte über verpasste Chancen, eine große Liebe, Freundschaft und die Tatsache, dass man sein Leben genießen sollte, bevor es eines Tages vielleicht zu spät ist. Klingt spannend? Dann bewirb dich jetzt für eines von zehn eBook-Exemplaren! :) Aber zuvor hätten wir eine Frage an euch, damit ihr in den Lostopf springen könnt: Was war euer bisher schönster Liebesroman? Autor: Birgit Loistl

    Mehr
    • 171
  • Rezension zu "The Best of Me. Mein Weg zu dir, englische Ausgabe" von Nicholas Sparks

    The Best of Me
    Ajana

    Ajana

    12. March 2012 um 21:01

    Inhalt Viele Jahre sind vergangen seit Amanda und Dawson sich zuletzt gesehen haben. Der Tod eines gemeinsamen Freundes führt sie zurück in ihre Heimatstadt. Als Jugendliche waren sie ein Paar. Unzertrennlich und doch führte ihr Weg am Ende in getrennte Richtungen. Dawsons Familie ist gefürchtet in der Stadt. Dawon versuchte alles, um aus dem Schatten der Familie zu treten, doch tief in seinem Herzen wusste er immer, dass er nie genug für Amanda und ihre Eltern sein würde. Also ließ er sie schweren Herzens gehen... doch nie konnte er sie vergessen. Und jetzt führt sie das Schicksal wieder zusammen.. Meine Meinung Wieder einmal ein wunderbares Buch von Sparks. Leicht zu lesen und doch voll von Gefühlen. Liebe und Schmerz sind in diesem Buch miteinander verbunden. Amanda und Dawon lieben sich noch immer, auch wenn Amanda jetzt verheiratet ist und sie drei Kinder hat. Doch tief in ihrem Herzen war sie immer mit Dawson verbunden. Die Begegnung mit Dawson nach so vielen Jahren verwirrt sie zutiefst. Was soll sie tun? Ihre Ehe ist nicht mehr die Beste... doch kann sie ihre Familie verlassen? Ist es das warum sie wieder zurück in ihrer Heimatstadt ist? Sparks hat es mal wieder geschafft, mich an das Buch zu fesseln. Nachdem seine letzten Bücher meiner Meinung nach ein wenig nachgelassen haben, hat mich dieses Buch wieder einmal richtig begeistert und mir bestätigt, warum ich ihn immer noch lese. Er schafft es wirklich, die Leser in seinen Bann zu ziehen und mit den Charaktern mitzufühlen. Wieder einmal hat er es geschafft, mich an manchen Stellen und an anderen zum Weinen zu bringen. Und das ist eines der schwersten Dinge glaube ich, die ein Autor umsetzen muss. Andere Menschen dazu zu bringen Gefühle zu zeigen und mit den Charaktern mitzuleiden und mitzufiebern. Sparks Bücher sind nicht die typischen "Kitschbücher" sondern regen den Leser auch mal zum Nachdenken an und berühren das Herz. Das macht für mich einen guten Autor aus. Ich kann das Buch wirklich nur empfehlen und dieses Jahr kommt es ja auf Deutsch noch raus für diejenigen, die nicht so gerne Bücher auf Englisch lesen. Zu der Geschichte an sich will ich nicht zu viel verraten, aber wer Sparks kennt, weiß bestimmt schon in welche Richtung das Buch in etwas gehen wird. Doch wenn ich jetzt noch mehr über die Geschichte von Amanda und Dawson schreiben würde, würde ich tolle Stellen vorwegnehmen. Also lest selbst ;) Fazit Eine berührende Geschichte, die ich nur empfehlen kann.

    Mehr
  • Rezension zu "The Best of Me. Mein Weg zu dir, englische Ausgabe" von Nicholas Sparks

    The Best of Me
    Danny

    Danny

    27. January 2012 um 18:32

    Der Tod von Tucker Hetelston bringt sie wieder zusammen und zurück in ihre Heimatstadt - Dawson Cole und Amanda Collier. EInsat waren sie ein Liebespaar. Es war die erste große Liebe, unvergessen und unvergleichlich. Doch sie trennten sich, denn Amandas Eltern akzeptierten ihre Liebe zu Dawson nicht und rohten Amanda die Finanzierung ihres Studiums zu streichen. Und da gab Dawson sie frei. Nun, Jahre später, treffen sie sich wieder und nichts von der alten Leidenschaft ist verschwunden. Dawson blieb sein ganzes Leben allein, Amanda immer in seinen Gedanken. Er arbeitet auf einer Ölplattform und scheint einen Geist als Schutzengel zu haben, der ihm bereits mehrmals das Leben rettete. Amanda ist verheiratet und hat drei Kinder. Doch ihr Mann Frank wurde nach dem Tod ihrer Tochter zum Alkoholiker. Die gemeinsame Zeit in Oriental lässt die alte Leidenschaft wieder aufkeimen und Amanda muss eine Entscheidung treffen, ob sie ihr Leben verändern will. Doch die Vergangenheit ruht nicht und in Oriental trifft Dawson auf Menschen, die noch eine Rechnung mit ihm offen haben. Und auch Amanda holt das Leben schnell ein, als ein tragischer Unfall alles verändert... *** "The Best of Me" ist ein gewohnt emotionaler Roman aus der Feder von Nicholas Sparks. Große Gefühle, Schicksalsschläge, und Charaktere, wie sie im wahren Leben auch vorkommen, mit all ihren Sorgen, Gefühlen, Ängsten und Freuden. Es gibt wenige Autoren wie Sparks, die es schaffen so viel Gefühl und Inhalt zu vermitteln und den Leser so zu packen. Ich liebe seine Bücher einfach und er schafft es einfach immer wieder, mich zu Tränen zu rühren. Dawson und Amanda sind so wundervolle Charaktere und man wünscht ihnen einfach ein Happy End - doch im Leben gibt es nun einmal auch nicht nur Happy Ends. Unbedingt lesen! Das Buch ist es wirklich wert!

    Mehr