Nick Arnold

 4.4 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Ein klarer Fall, die Physik!, Ein Knaller, die Chemie und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Nick Arnold

Sortieren:
Buchformat:
Nick ArnoldDie faszinierende Welt deines Körpers
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die faszinierende Welt deines Körpers
Nick ArnoldLauter tolle Teile, dein Körper
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lauter tolle Teile, dein Körper
Nick ArnoldHochspannend, die Elektrizität
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Hochspannend, die Elektrizität
Nick ArnoldDie explosive Welt der Chemie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die explosive Welt der Chemie
Die explosive Welt der Chemie
 (1)
Erschienen am 01.06.2003
Nick ArnoldBaufahrzeuge
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Baufahrzeuge
Baufahrzeuge
 (1)
Erschienen am 18.03.2016
Nick ArnoldMotor, Kupplung, Bremse
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Motor, Kupplung, Bremse
Motor, Kupplung, Bremse
 (0)
Erschienen am 14.03.2014
Nick ArnoldPropeller, Flugzeug, Düsenjet
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Propeller, Flugzeug, Düsenjet
Propeller, Flugzeug, Düsenjet
 (0)
Erschienen am 26.09.2014
Nick ArnoldRäder, Hebel und Schrauben
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Räder, Hebel und Schrauben
Räder, Hebel und Schrauben
 (0)
Erschienen am 15.03.2013

Neue Rezensionen zu Nick Arnold

Neu
Flohs avatar

Rezension zu "Baufahrzeuge" von Nick Arnold

Tolle Idee, aber das Konzept und die Verwirklichung weisen Schwächen auf. Schade!
Flohvor 2 Jahren

Mit diesem aktiven Mitmach-Kreativbuch erleben wir nicht nur die Welt der unterschiedlichen Baumaschinen und Fahrzeuge, sondern auch die Möglichkeit diese detailgetreu selbst zu konstruieren und bespielbar zum Leben zu erwecken. So haben knifflige und findige Leser ab etwa 4 Jahren Dank der vielen herzlichen Anregungen im Buch und Text die Chance, ihr eigenes kreatives Werk zur Geschichte zu erschaffen. In "Baufahrzeuge – Selber machen und verstehen" haben die Kinderbuchautoren und Ideengeber Allan Sanders und Nick Arnold eine interessante Möglichkeit der kreativen Beschäftigung geboten.
Erschienen im Carlsen Verlag (https://www.carlsen.de/)

Inhalt / Beschreibung:
"Bagger, Kran und Betonmischer: Es gibt wohl kaum einen Jungen, der nicht mit großen Augen an jeder Baustelle stehen bleibt und staunt, was die großen Baumaschinen alles können! Wie die acht wichtigsten Baufahrzeuge arbeiten, erklärt dieses Buch ganz genau. Und das Tollste: Sie können auf der integrierten Grundplatte nachgebaut werden. Einfach die Maschinenteile in die Arbeitsplatte stecken und schon kann der Bagger baggern und jeder versteht, wieso der Kran trotz seiner schweren Last nicht umkippt. Die einfachen Schritt für Schritt Anleitungen sind für Kinder gut zu verstehen. Kurze Erklärungen zu den einzelnen Fahrzeugen runden dieses besondere Kindersachbuch ab. Verstehen mit Hand und Verstand. Ein Muss für alle Baumaschinen-Fans!"

Meinung:
Lesen und kreatives Gestalten in einem Buch vereint. Dieses Mitmachbuch ist ein tolles Geschenk für Tüftler, Jungs, Interessierte und Fahrzeugliebhaber. Ein Buch zum Fördern und Gestalten. Mit den unterschiedlichen Baumaschinen lernen die Leser, Vorleser und Selbstleser, dass sehr viel Konstrukt und Zusammenwirken nötig ist, um ein funktionsfähiges Fahrzeug zu planen und zu erbauen. Mit vielen Informationsquellen und unterschiedlichen Fahrzeugen werden wir durch eine Geschichte rund um die Baustellen und Einsatzorte geleitet. Mit dieser ansprechenden Geschichte wird das Baustellenleben begreifbar. Der Fokus des Buches liegt aber besonders darauf, eigene Fahrzeuge zu konstruieren und mithilfe der Anleitung zu bauen um diese später bewegen zu können. Hier ist an alles gedacht. Es gibt im Buch eine Montageplatte, vorgestanzte Bauteile und Verschraubungen. Dieses lässt sich später in einem Fach am Buchrücken verstauen. So ist es gedacht. Leider weist die Praxis und Umsetzung starke Schwächen und Knackpunkte auf. Mein Mann hat sich die Zeit mit unseren Kindern genommen und sich an das erste Fahrzeug gewagt. Selbst er hatte Schwierigkeiten mit der Montage, mit dem Verstehen der Anleitung und dem Begreifen der Anweisungen. Viele Bauteile sehen sich sehr ähnlich, zudem lassen sie sich schwer verschrauben und die einzelnen Elemente und Zahnräder greifen nicht rund ineinander. Leider alles etwas holprig und starr. Da einzelne Bauteile doppelt belegt sind, lassen sich auch stets ein oder maximal zwei Fahrzeuge erstellen. Schwierig wurde auch das spätere Verstauen und wegsortieren der Teile in dem Buch. Die vorgesehene Vorrichtung wölbt sich aus und das Buch lässt sich kaum noch schließen. Die Altersklassifizierung von etwa 4 Jahren empfinden wir als sehr früh. Ich denke, dass dieses Buch eher dem Geschick von Grundschülern gerecht wird. Das Buch ist mit seiner Idee wunderbar durchdacht, leider hapert die runde und stimmige Umsetzung. Der Spaß geht etwas schnell verloren. Eine ideale und innovative Idee für ein Mitmachbuch, doch leider schwächelt die Umsetzung im Handling etwas arg. Gerade für kleinere Finger erfordert die Nutzung der Bauteile, Anleitungen und Schraubmechanismen hohe Konzentration und Geduld (kann unter Umständen auch einen positiven Reiz ausmachen…), jedoch löst es bei den Kleinen schnell Frust und Ungeduld aus. Dieses bunte Gesamtpaket aus Gestalten und Lesen hat natürlich auch richtig tolle Vorteile, die dieses Buch zum schönen Erlebnis werden lassen. Neben der wunderbaren und sehr ansprechenden Geschichte vom Baustellenalltag haben die kleinen und großen Leser durch die animierenden Texte die Möglichkeit sich eine eigene kreative Welt des Arbeitens, Transportierens, Baggerns etc. zu erschaffen. So bekommt diese Geschichte eine ganz persönliche Note. Diese Idee fand ich ganz toll und das Konzept wurde auch, bis auf die bereits genannten Schwächen im Handling, super umgesetzt. Neben den informativen Vorlesegeschichten dürfen sich die Zuhörer, Selbstleser und Beschauer über zauberhafte Illustrationen und Sequenzen zur gelesenen Passage freuen. Liebevolle Illustrationen, die die Geschichten zu den Fahrzeugen wiederspiegeln.


Die Illustrationen:
Sehr treffend und gelungen. Detailgetreu und realistisch. Da kann ich wirklich nicht meckern. Ein wahrer und erlebnisreicher Genuss ist es, dieses Buch anzuschauen und zu erleben und später oder parallel mit den beiliegenden Anleitungen die Baufahrzeuge zu erstellen und in Bewegung zu setzen.

Fazit:
Ein sehr empfehlenswerte und ansprechende Buchidee, jedoch schwächelt das Handling und Konzept sehr stark. Ich würde mir dieses Buch so wie es derzeit geboten wird, kein weiteres Mal bestellen. 2 Sterne für die Geselligkeit und Freude die wir trotzdem damit hatten.

Kommentare: 1
81
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks