Nick Arnold Baufahrzeuge

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Baufahrzeuge“ von Nick Arnold

Bagger, Kran und Betonmischer: Es gibt wohl kaum einen Jungen, der nicht mit großen Augen an jeder Baustelle stehen bleibt und staunt, was die großen Baumaschinen alles können! Wie die acht wichtigsten Baufahrzeuge arbeiten, erklärt dieses Buch ganz genau. Und das Tollste: Sie können auf der integrierten Grundplatte nachgebaut werden. Einfach die Maschinenteile in die Arbeitsplatte stecken und schon kann der Bagger baggern und jeder versteht, wieso der Kran trotz seiner schweren Last nicht umkippt. Die einfachen Schritt für Schritt Anleitungen sind für Kinder gut zu verstehen. Kurze Erklärungen zu den einzelnen Fahrzeugen runden dieses besondere Kindersachbuch ab. Verstehen mit Hand und Verstand. Ein Muss für alle Baumaschinen-Fans!

Läuft noch nicht ganz rund! Eine tolle Idee, die aber noch Potential birgt. Viele Störfaktoren trüben die Freude! 2 Sterne!

— Floh
Floh

Stöbern in Kinderbücher

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Absolut gelungene Geschichte mit diesem ersten Band, der einfach nur Klasse ist und super umgesetzt wurde!!! 💖💖💖

Solara300

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Diesmal wird es für Penny gruselig - hat mir sehr gefallen. Tolle Geschichte wieder einmal

lesebiene27

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016. Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren. (Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag ) Themen für die Kinderbuchchallenge 2016 1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016 2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016 3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016 4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016 5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016 6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind) Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher. >> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich Challenge Beendet ( Übersicht) Floh Black-Horse Connychaos danielamariaursula MarTina3 lauchmotte Smilla507 Barbara62 kellerbandewordpresscom Solveig Lehmas AndFe Lesezirkel Vucha Teilnehmerliste1. JuliB abgemeldet2. Buchgespenst3. DieBertha4. Mabuerle5. buchfeemelanie6. Floh  Challenge beendet7. Lesezirkel Challenge beendet8. smilla507 Challenge beendet9. anke300610 Black-horse  Challenge beendet11. Buchraettin12. Arwen1013. Nele7514. thoresan15. connychaos Challenge beendet16. Solveig challenge beendet17. conneling 18. danielamariaursula Challenge beendet19. Taluzi20. Kuhni7721. lesebiene2722. Getready23. MarTina3 Challenge beendet24. lexi21618925. Engel197426. Donauland27. Gela_HK28. Barbara62 Challenge beendet29. kellerbandewordpresscom challenge beendet30. AndFe1 Challenge beendet31. Lehmas Challenge beendet32. Buechernische33. lauchmotte  Challenge beendet34. Clar35. Tine_198036. AnjaFrieda37. Vucha  Challenge beendet38. Enysbooks   39. 40.Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)

    Mehr
    • 1446
  • Tolle Idee, aber das Konzept und die Verwirklichung weisen Schwächen auf. Schade!

    Baufahrzeuge
    Floh

    Floh

    15. June 2016 um 07:22

    Mit diesem aktiven Mitmach-Kreativbuch erleben wir nicht nur die Welt der unterschiedlichen Baumaschinen und Fahrzeuge, sondern auch die Möglichkeit diese detailgetreu selbst zu konstruieren und bespielbar zum Leben zu erwecken. So haben knifflige und findige Leser ab etwa 4 Jahren Dank der vielen herzlichen Anregungen im Buch und Text die Chance, ihr eigenes kreatives Werk zur Geschichte zu erschaffen. In "Baufahrzeuge – Selber machen und verstehen" haben die Kinderbuchautoren und Ideengeber Allan Sanders und Nick Arnold eine interessante Möglichkeit der kreativen Beschäftigung geboten. Erschienen im Carlsen Verlag (https://www.carlsen.de/)Inhalt / Beschreibung:"Bagger, Kran und Betonmischer: Es gibt wohl kaum einen Jungen, der nicht mit großen Augen an jeder Baustelle stehen bleibt und staunt, was die großen Baumaschinen alles können! Wie die acht wichtigsten Baufahrzeuge arbeiten, erklärt dieses Buch ganz genau. Und das Tollste: Sie können auf der integrierten Grundplatte nachgebaut werden. Einfach die Maschinenteile in die Arbeitsplatte stecken und schon kann der Bagger baggern und jeder versteht, wieso der Kran trotz seiner schweren Last nicht umkippt. Die einfachen Schritt für Schritt Anleitungen sind für Kinder gut zu verstehen. Kurze Erklärungen zu den einzelnen Fahrzeugen runden dieses besondere Kindersachbuch ab. Verstehen mit Hand und Verstand. Ein Muss für alle Baumaschinen-Fans!"Meinung:Lesen und kreatives Gestalten in einem Buch vereint. Dieses Mitmachbuch ist ein tolles Geschenk für Tüftler, Jungs, Interessierte und Fahrzeugliebhaber. Ein Buch zum Fördern und Gestalten. Mit den unterschiedlichen Baumaschinen lernen die Leser, Vorleser und Selbstleser, dass sehr viel Konstrukt und Zusammenwirken nötig ist, um ein funktionsfähiges Fahrzeug zu planen und zu erbauen. Mit vielen Informationsquellen und unterschiedlichen Fahrzeugen werden wir durch eine Geschichte rund um die Baustellen und Einsatzorte geleitet. Mit dieser ansprechenden Geschichte wird das Baustellenleben begreifbar. Der Fokus des Buches liegt aber besonders darauf, eigene Fahrzeuge zu konstruieren und mithilfe der Anleitung zu bauen um diese später bewegen zu können. Hier ist an alles gedacht. Es gibt im Buch eine Montageplatte, vorgestanzte Bauteile und Verschraubungen. Dieses lässt sich später in einem Fach am Buchrücken verstauen. So ist es gedacht. Leider weist die Praxis und Umsetzung starke Schwächen und Knackpunkte auf. Mein Mann hat sich die Zeit mit unseren Kindern genommen und sich an das erste Fahrzeug gewagt. Selbst er hatte Schwierigkeiten mit der Montage, mit dem Verstehen der Anleitung und dem Begreifen der Anweisungen. Viele Bauteile sehen sich sehr ähnlich, zudem lassen sie sich schwer verschrauben und die einzelnen Elemente und Zahnräder greifen nicht rund ineinander. Leider alles etwas holprig und starr. Da einzelne Bauteile doppelt belegt sind, lassen sich auch stets ein oder maximal zwei Fahrzeuge erstellen. Schwierig wurde auch das spätere Verstauen und wegsortieren der Teile in dem Buch. Die vorgesehene Vorrichtung wölbt sich aus und das Buch lässt sich kaum noch schließen. Die Altersklassifizierung von etwa 4 Jahren empfinden wir als sehr früh. Ich denke, dass dieses Buch eher dem Geschick von Grundschülern gerecht wird. Das Buch ist mit seiner Idee wunderbar durchdacht, leider hapert die runde und stimmige Umsetzung. Der Spaß geht etwas schnell verloren. Eine ideale und innovative Idee für ein Mitmachbuch, doch leider schwächelt die Umsetzung im Handling etwas arg. Gerade für kleinere Finger erfordert die Nutzung der Bauteile, Anleitungen und Schraubmechanismen hohe Konzentration und Geduld (kann unter Umständen auch einen positiven Reiz ausmachen…), jedoch löst es bei den Kleinen schnell Frust und Ungeduld aus. Dieses bunte Gesamtpaket aus Gestalten und Lesen hat natürlich auch richtig tolle Vorteile, die dieses Buch zum schönen Erlebnis werden lassen. Neben der wunderbaren und sehr ansprechenden Geschichte vom Baustellenalltag haben die kleinen und großen Leser durch die animierenden Texte die Möglichkeit sich eine eigene kreative Welt des Arbeitens, Transportierens, Baggerns etc. zu erschaffen. So bekommt diese Geschichte eine ganz persönliche Note. Diese Idee fand ich ganz toll und das Konzept wurde auch, bis auf die bereits genannten Schwächen im Handling, super umgesetzt. Neben den informativen Vorlesegeschichten dürfen sich die Zuhörer, Selbstleser und Beschauer über zauberhafte Illustrationen und Sequenzen zur gelesenen Passage freuen. Liebevolle Illustrationen, die die Geschichten zu den Fahrzeugen wiederspiegeln. Die Illustrationen:Sehr treffend und gelungen. Detailgetreu und realistisch. Da kann ich wirklich nicht meckern. Ein wahrer und erlebnisreicher Genuss ist es, dieses Buch anzuschauen und zu erleben und später oder parallel mit den beiliegenden Anleitungen die Baufahrzeuge zu erstellen und in Bewegung zu setzen. Fazit:Ein sehr empfehlenswerte und ansprechende Buchidee, jedoch schwächelt das Handling und Konzept sehr stark. Ich würde mir dieses Buch so wie es derzeit geboten wird, kein weiteres Mal bestellen. 2 Sterne für die Geselligkeit und Freude die wir trotzdem damit hatten.

    Mehr
    • 2