Nick Bailey Blühende Beete

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blühende Beete“ von Nick Bailey

Wer wünscht sich nicht einen Garten, der rund ums Jahr blüht und Freude bereitet? Oft reduziert sich die Blütenpracht leider auf wenige Wochen im Frühsommer, und spätestens ab August sieht der Garten für den Rest des Jahres trostlos aus. Wie man harmonische Pflanzungen plant, die den Garten an 365 Tagen im Jahr blühen lassen, und wie man die Blütezeit verlängert, zeigt dieser umfangreiche Ratgeber. Entscheidend sind dabei die Gestaltung mit Farben, Formen und Texturen, die unterschiedlichen Blütezeiten der Pflanzen und ihre geschickte Kombination miteinander. Darüber hinaus bietet das Buch zahlreiche Pflanzenportraits und Listen der am besten geeigneten Pflanzen sowie Vorschläge für schwierige Standorte und Topfpflanzen.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • So blüht auch Ihr Garten das ganze Jahr über

    Blühende Beete
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    25. March 2016 um 15:42

    Einen Garten zu haben und ihn so zu gestalten, dass dort das ganze Jahr über irgendeine Pflanze blüht: das ist der Traum jedes Gärtners, auch und gerade wenn er im Winter im Garten nicht arbeiten möchte. Denn meist ist es doch so, dass sich die Blütenpracht in allen möglichen Farben auf wenige Wochen im Frühsommer reduziert. Ab August bietet sich dann bis zum Winter ein eher trostloses Bild.Dieses aus England stammende Buch zeigt mit vielen praktischen Beispielen, wie man harmonische Pflanzungen so plant und ausführt, dass der Garten sozusagen das ganze Jahr über blüht. Es gibt Auskunft darüber, wie man mit der Gestaltung der Farben Formen und Texturen umgeht und die unterschiedlichen Blütezeiten der Pflanzen einbezieht in eine kluge und phantasievolle Kombination.Zahlreiche Pflanzenporträts und Checklisten der am besten für ein solches Projekt geeigneten Pflanzen machen das Buch ebenso zu einen praxistauglichen Ratgeber wie Ideen und Vorschläge für besondere schwierige Standorte und für Topfpflanzen.So blüht auch Ihr Garten das ganze Jahr über.

    Mehr